Warenkorb
 

Ainias Heimkehr

Band 4 - Ein Themiskyra-Roman

Ainia Band 4

"Natürlich würde er es schaffen. Er würde nicht sterben. Das passte nämlich nicht in mein Konzept. Ich würde in sein dämliches Kaff mit ihm ziehen und ihn für zwei Monate an irgendeine olle Amazone verleihen, aber anschließend würde er zu mir zurückkommen. Lebendig und frohen Herzens. Und dann hörte ich sie auf einmal: Eine, zwei, drei dumpfe, erderschütternde Explosionen ..."

Der mysteriöse Schattenorden scheint endgültig besiegt - bis Ainia klar wird, dass sie es mit weitaus mächtigeren Gegnern zu tun haben, als sie bisher vermutet hatten. Eine Katastrophe droht über Citey hereinzubrechen und alle zu verschlingen, die Ainia am Herzen liegen. Bald muss sich Ainia nicht nur zwischen dem Clanmann Cesare und einer lang verloren geglaubten Liebe entscheiden, sondern auch, ob sie ihre Stadt retten möchte - oder sich selbst.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 20.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7469-5972-6
Verlag Tredition
Maße (L/B/H) 19,5/12,1/2,2 cm
Gewicht 288 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Ainia

  • Band 1

    140352000
    Ainias Geheimnis
    von Dani Aquitaine
    (9)
    eBook
    2,99
  • Band 2

    141403256
    Ainias Rache
    von Dani Aquitaine
    (4)
    eBook
    2,99
  • Band 3

    143320399
    Ainias Schweigen
    von Dani Aquitaine
    (2)
    eBook
    2,99
  • Band 4

    145118123
    Ainias Heimkehr
    von Dani Aquitaine
    (1)
    Buch
    11,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein würdiger Abschluss der Reihe
von margaret k. am 25.09.2019

Nach allem was passiert ist kommt Ainia wieder nach Hause zurück. Doch ob es noch ihr Zuhause ist? Und außerdem steht die Apokalypse vor der Tür und sie muss sich entscheiden zu wem sie gehört. Dies ist der letzte Teil der Ainia Reihe und ich bin schon etwas traurig, dass sie zuende ist. Ich habe Ainia jetzt durch vier Bande ... Nach allem was passiert ist kommt Ainia wieder nach Hause zurück. Doch ob es noch ihr Zuhause ist? Und außerdem steht die Apokalypse vor der Tür und sie muss sich entscheiden zu wem sie gehört. Dies ist der letzte Teil der Ainia Reihe und ich bin schon etwas traurig, dass sie zuende ist. Ich habe Ainia jetzt durch vier Bande begleitet und ihre Entwicklung vom ungestümen Mädchen zur starken Kriegerin mitverfolgt. Dabei habe ich sie richtig ins Herz geschlossen. Sie ist kein perfekter Mensch, aber gerade das macht sie so unglaublich sympathisch und sorgt für jede Menge lustiger Szenen. Humor kommt nämlich auch in diesem Teil nicht zu kurz und lockert die Weltuntergangsstimmung etwas auf. Dabei gibt es aber auch noch Romantik, Action und sehr emotionale Stellen, die mich richtig mitgerissen haben, sodass ich das Buch kaum weglegen konnte. Die Handlung ist an einigen Stellen sogar richtig intensiv und spannend geworden und hat gut gezeigt was aus der Welt und der Gesellschaft werden kann, wenn wir nicht auf sie aufpassen. Es ist unglaublich toll die ganzen bekannten Charaktere hier noch mal zu treffen und zu sehen wie viel sich seit dem ersten Teil verändert hat. Denn nicht nur Ainia ist erwachsen geworden, sondern auch die anderen Personen und ihre Beziehungen zueinander haben sich weiterentwickelt. Zusammengefasst ist dies ein tolles und würdiges Ende dieser Reihe und neben den tollen Charakteren ist hier für jeden etwas dabei: Ein bisschen Kampfaction, ein bisschen Romantik. Und das alles im Rahmen eines aktuellen Themas, welches sehr wichtig ist. Auf jeden Fall ein toller Abschluss!