Warenkorb

Through Love

Als Liv mit ihrem alten Volvo durch die einsamen Wälder Kanadas fährt und einen Abhang hinunterrutscht, wird sie von einem Mann gerettet, der allgemein als ,Der Wanderer, bekannt ist. Ein Mann, so wild und schön wie die Natur selbst. Gemeinsam durchstreifen sie die Landschaft, doch bald muss Liv begreifen, dass ihr mysteriöser Begleiter nicht irgendein Pilger ist und es einen schwerwiegenden Grund gibt, warum er sie auf emotionalen Abstand hält.

Ein Liebesroman mit Witz, Romantik und einer gesunden Portion Herzschmerz.
Portrait
Miranda J. Fox, eigentlich Lolaca Manhisse, wurde 1989 in Berlin geboren, wo sie auch heute noch lebt und arbeitet. Im Jahr 2012 erschien ihr Verlagstitel und Debütroman "Sheylah und die Zwillingsschlüssel". Zwei Jahre darauf folgte der erste Roman in Eigenregie unter dem Pseudonym Miranda J. Fox, unter dem sie, über eine halbe Million verkaufte E-Books, Taschen- und Hörbücher später, bis heute erfolgreich Liebesromane veröffentlicht. Wenn sie nicht gerade schreibt oder in andere Bücher abtaucht, macht sie Musik und betreibt ihren Lifestyle-Blog namens Lolaca.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 03.03.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7504-7054-5
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,3/14,2/3 cm
Gewicht 601 g
Auflage 1
Verkaufsrang 86041
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Eine Frau, die nach einer Heimat sucht und ein Wanderer, der die Heimat in den kanadischen Wälder zu haben scheint. Ist das alles freiwillig? Und werden sie es gemeinsam schaffen ihre Heimat zu sein?
von einer Kundin/einem Kunden aus Bopfingen am 02.04.2020

•Schreibstil• Miranda J Fox schreibt herrlich flüssig und locker. Auch wenn es dieses Mal aus der dritten-Person-Perspektive der beiden Protagonisten geschrieben wurde, kann man es ohne stocken durchsuchten ;D •Charaktere• Olivia- 'Liv'-ist eher eine gespaltene Persönlichkeit mit "Höhen"& "Tiefen". Auch wenn sie teilweise ech... •Schreibstil• Miranda J Fox schreibt herrlich flüssig und locker. Auch wenn es dieses Mal aus der dritten-Person-Perspektive der beiden Protagonisten geschrieben wurde, kann man es ohne stocken durchsuchten ;D •Charaktere• Olivia- 'Liv'-ist eher eine gespaltene Persönlichkeit mit "Höhen"& "Tiefen". Auch wenn sie teilweise echt nervig war hat sie Charakterstärke und Durchhaltevermögen bewiesen. Jack-" Der Wanderer"-ist ebenfalls sehr oft hin und hergerissen, aber auch er hat Stärke gezeigt. Untermalt wurde alles von netten Nebenfiguren, die aber alle keine große Bedeutung hatten. •Story• Die ganze Geschichte spielt im wunderschönen Kanada, leider konnten wir uns die Vielfalt aus diesem Land nicht immer so gut vorstellen. Der Verlauf der Geschichte ist entspannt und es gibt ein paar interessante Kniffe. Das Ende ist sehr süß und ein Happy End, mit einem kleinen Zuknunftsausblick, der dem Hauptproblem eine interessante Antwort gibt. •Fazit• Through Love ist ein nettes Buch für zwischen durch, mit interessanten, aber zwiegespaltenen, Persönlichkeiten. Miranda versucht mal etwas anderes zu erzählen, aber leider konnte uns das Buch eben nicht komplett mitnehmen. Nicht ihr bestes Buch, aber trotzdem eine coole Story.

Eine Liebe auf anderen Wegen
von einer Kundin/einem Kunden aus Kall am 02.04.2020

Ich finde das Cover traumhaft schön durch die intensiven Töne und den Schriftzug vom Titel.Die Geschichte hat mir gut gefallen. Man hat gemerkt, dass die Geschichte rund um die Liebe zum Wandern geschrieben worden ist. Außerdem fand ich es faszinierend, wie unterschiedliche die beiden Charaktere Liv und „der Wanderer“ doch sind.... Ich finde das Cover traumhaft schön durch die intensiven Töne und den Schriftzug vom Titel.Die Geschichte hat mir gut gefallen. Man hat gemerkt, dass die Geschichte rund um die Liebe zum Wandern geschrieben worden ist. Außerdem fand ich es faszinierend, wie unterschiedliche die beiden Charaktere Liv und „der Wanderer“ doch sind. Die Geschichte würde ich nicht als eine typische Liebesgeschichte bezeichnen, da sie Elemente enthält, die ich bisher noch nie in einem anderen Roman gelesen habe (im positiven Sinne gemeint). Ich war etwas erstaunt, als nachher das Geheimnis von dem Wanderer herauskam, weil ich im ersten Augenblick nicht so viel damit anfangen konnte. Jedoch je weiter ich gelesen hatte, desto einfach konnte ich damit umgehen. Der Schreibstil war gut durch einen Perspektivwechsel zwischen den beiden Charakteren.