Wild like a River

Roman

Kanada Band 1

Kira Mohn

(215)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

20,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In der Stille des Waldes hörst du dein Herz ...

Haven lebt als Tochter eines Rangers in einem von Kanadas Nationalparks. Nirgends fühlt sie sich so wohl wie in der wilden Natur. Menschen hingegen verunsichern sie. Sie weiß nie, was sie sagen, wie sie sich verhalten soll. Die meisten Leute finden sie seltsam. Doch dann begegnet sie Jackson, einem Studenten aus der Stadt. Er bittet sie, ihm ihre Welt zu zeigen. Und plötzlich ist da jemand, der all das, was sie bisher allein erlebt hat, mit ihr teilt. Ein verwirrend schönes, aber auch schmerzhaftes Gefühl. Denn Jackson muss bald wieder zurück in seine eigene Welt …

Emotional und ergreifend – der Auftakt der Kanada-Reihe von Kira Mohn

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 13.10.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-00399-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 21,1/13,7/3,5 cm
Gewicht 418 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 10233

Weitere Bände von Kanada

Buchhändler-Empfehlungen

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Einfach schön und viel tiefsinniger als erwartet! Anders als das, was man im Genre sonst so liest, kommt dieses Buch ganz ruhig und unaufgeregt daher und erzählt wirklich mal ne neue Geschichte noch dazu vor traumhafter Kulisse.

Julia Heinold, Thalia-Buchhandlung Augsburg

Was für ein Buch! Kanadas Natur, ganz viel Liebe und zwei wunderbare Charaktere! Ein Kombination, die sich zu lesen lohnt!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
215 Bewertungen
Übersicht
115
66
29
5
0

Schönes Buch, obwohl sich das Lesen manchmal wie auf Vorspultaste angefühlt hat
von einer Kundin/einem Kunden aus Mechernich am 03.08.2021

»Wild like a River« von Kira Mohn konnte meine Erwartungen leider nicht erfüllen, vor allem weil vieles aufgrund des Erzählsstils sehr oberflächlich blieb – die Handlung, die Nebencharaktere. Nur Jackson und Haven sowie Jacksons Freund Cayden haben wirklich Tiefgang. Das ist schade, aber trotzdem war das Buch für mich kein Flopp... »Wild like a River« von Kira Mohn konnte meine Erwartungen leider nicht erfüllen, vor allem weil vieles aufgrund des Erzählsstils sehr oberflächlich blieb – die Handlung, die Nebencharaktere. Nur Jackson und Haven sowie Jacksons Freund Cayden haben wirklich Tiefgang. Das ist schade, aber trotzdem war das Buch für mich kein Flopp. Das Setting ist toll und es gab den ein oder anderen sehr überraschenden Moment in dieser Geschichte. Deshalb gibt es 3,5 Sterne von mir.

Tolle Geschichte mit wunderschönem Setting
von Nina Wirths aus Wuppertal am 30.07.2021

Ich bin immer noch total gefesselt von dem unglaublich schönen Kanada-Setting dieses Buches und konnte die gigantischen Wälder quasi vor mir sehen. Generell ist das Buch eine wirklich wunderschöne, ruhige und unaufgeregte New Adult Story mit ganz tollen Protagonist:innen und einer romantischen Story. Ich habe es sehr genosse... Ich bin immer noch total gefesselt von dem unglaublich schönen Kanada-Setting dieses Buches und konnte die gigantischen Wälder quasi vor mir sehen. Generell ist das Buch eine wirklich wunderschöne, ruhige und unaufgeregte New Adult Story mit ganz tollen Protagonist:innen und einer romantischen Story. Ich habe es sehr genossen, Haven auf ihrem Weg nach Edmonton zu begleiten und hatte stets das Gefühl, sie beschützen zu wollen. Umso trauriger hat es mich beim Lesen gemacht, dass Haven an vielen Stellen gehänselt und gemobbt wurde, auf Grund ihrer Herkunft. Das ist leider die traurige Realität die Kira Mohn mir gezeigt hat. Umso beeindruckender fand ich es, dass Jackson stets für sie da war und Partei ergriffen hat. Cayden mochte ich leider gar nicht, aber das war ja auch gewollt. Noch viel besser fand ich es, dass es endlich mal zwei Charaktere gab, die nahezu über alles geredet haben, denn oft kommen in NA Büchern die Streitigkeiten deshalb, weil nie miteinander geredet wird. Haven habe ich so sehr ins Herz geschlossen Der Sprachstil ist ebenfalls melodisch und flüssig und ich hatte die Geschichte relativ schnell durch. Das Cover finde ich „okay“, ich bin jetzt farblich nicht so angetan, da es zu viel rosa-lila ist. Insgesamt gebe ich der schönen Geschichte 4 von 5 Sternen und freue mich auf Band 2

Sanftes und zärtliches Herantasten an die erste große Liebe
von Tigerluna am 05.05.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

"Wild like a River" ist das Hörbuch zum gleichnamigen Roman von Kira Mohn. Gelesen wurde es von Christiane Marx und Oliver Kube. Haven lebt mit ihrem Vater in einem Nationalpark in Kanada. Dort fühlt sie sich Zuhause. Bis der Tourist Jackson bei einer blöden Aktion mit seinem Kumpel ihre Hilfe benötigt und ihr Leben von jet... "Wild like a River" ist das Hörbuch zum gleichnamigen Roman von Kira Mohn. Gelesen wurde es von Christiane Marx und Oliver Kube. Haven lebt mit ihrem Vater in einem Nationalpark in Kanada. Dort fühlt sie sich Zuhause. Bis der Tourist Jackson bei einer blöden Aktion mit seinem Kumpel ihre Hilfe benötigt und ihr Leben von jetzt auf gleich auf den Kopf stellt. Das Cover sieht einfach wunderschön aus. Die Farbtöne harmonieren sehr gut miteinander und gehören natürlich auch zu meinen Lieblingsfarben. Der Schreibstil von Kira Mohn gefällt mir sehr! Es ist auch definitiv ein Buch das nach MEHR ruft. Die Sprecher dieses Hörbuchs haben mir unglaublich gut gefallen. Ich hätte ihnen noch viel länger zuhören können. Besonders Oliver Kube hat es mir angetan. Seine Stimme war so besonders! Durch ihn konnte ich mir Jackson leibhaftig vorstellen. Wow! Ich hoffe bald noch mehr von Oliver Kube hören zu können. Aber auch Christiane Marx war einfach spitze. Für die Charaktere hat Kira Mohn wirklich ein ganz besonderes Händchen. Sie wurden mir ganz viel Gefühl zum Leben erweckt. Für mich haben sie in ihren Rollen absolut authentisch gewirkt und ich habe die ganze Zeit mit ihnen mitgefiebert. Einfühlsam hautzart vorsichtig die erste große Liebe Die Story war wunderschön. Ganz vorsichtig und hauchzart wurde hier ganz einfühlsam an die erste große Liebe heran getastet. Das hat in mir viele Gedanken und Erinnerungen geweckt. Eine wirklich besondere Geschicht, die ich auch sehr gut nachvollziehen und nachempfinden konnte. Dieses Hörbuch ist wirklich ein rundum gelungenes Gesmtpaket. Sehr empfehlenswert!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1