Meine Filiale

Warum der Fisch nicht laufen kann

Wie gut, dass Sie ganz anders sind

Jörg Weitz

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
27,80
27,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Beschreibung

"Warum der Fisch nicht laufen kann" ist eine Biografie, die nur so vor Ehrlichkeit, Bodenhaftung und Transparenz strotzt. In diesem Buch öffnet Jörg Weitz, Inhaber der 3FACH ANDERS Coaching Systems, die Türen zu seinem aufregenden Leben. Doch liefert er hier nicht nur eine spannende und private Erzählung seiner bemerkenswerten Karriere, sondern schenkt allen Leserinnen und Lesern zusätzlich viele praxisbezogene, lehrreiche Anwendungs-Inhalte und Coaching-Effekte.

Dabei nimmt er seine Leserschaft mit auf eine erlebnisreiche, abwechslungsreiche und aufregende Reise in die Welt der Gedanken, des Bewusstseins, des Unterbewusstseins und taucht ein in den Alltag und zugleich in Situationen, die jeder kennt und bei denen sich jeder wiedererkennt. Warum ist manches so, wie es ist? Warum erlebt man manches, wie man es erlebt? Und wie geht man mit solchen Begebenheiten um? Jörg Weitz hält uns in diesem Buch wirkungsvoll einen Spiegel vor.

Allein deshalb ist diese Biografie mit Coaching-Effekten ANDERS - weil sie schonungslos ehrlich ist, Klarheit schafft und nachhaltig erklärt, warum Sie dabei gut so sind, wie Sie sind. Sie erwartet weder ein plumper Erfolgs-Ratgeber noch eines von unzähligen Coaching-Büchern mit Pauschalaussagen. Seine Intention war es ein Buch zu schreiben, aus welchem das Wissen im Alltag klar und einfach wirksam und nachhaltig angewendet werden kann. Er vermittelt Ihnen einen Einblick in die Expertise seines beruflichen Alltags, der unter anderem viele Großkonzerne und Profisportler - vom Olympiateilnehmer bis zu Fußballprofi der 1. Bundesliga - vertrauen.

Dieses Buch richtet sich an alle, die schon immer mehr über sich erfahren wollten und die sich etwas wert sind - unabhängig davon, ob sie Jörg Weitz bereits in Trainings oder Coachings erlebt haben oder nicht. Spätestens, wenn Sie dieses Buch gelesen haben, wird es logisch sein, "warum der Fisch nicht laufen kann" und es auch nicht lernen sollte ...

Vom ehemaligen Steuerbeamten über einen extrem erfolgreichen Vertriebsprofi bis hin zu einem der besten und höchst ausgezeichneten Business-Coaches und -Trainer ist ein weiter Weg. Jörg Weitz ist ihn gegangen - und zwar noch viel weiter. Denn er war schon immer jemand, der von Menschen und ihren Eigenarten fasziniert war, der sie "lesen und mental studieren" konnte. Eine Gabe, die ihn erfolgreich werden ließ und heute zu einem Ausnahme-Trainer macht.

Kein Wunder, dass unter anderem internationale Großkonzerne, diverse Olympia-Sportler bis hin zu Fußball-Profis der 1. Bundesliga seiner Expertise vertrauen. Für sie ist er mehr als nur ein Coach oder Trainer. Denn Professionalität gepaart mit Humor und Menschlichkeit sind bei ihm keine Frage, sondern eine Selbstverständlichkeit.

Der gebürtige Rheinländer ließ sich über die Jahre hinweg zum Lizenzierten Structogram-Trainer ausbilden, ist zudem ein master-akkreditierter Insight MDI-Berater, Hypnose-Coach und Hypnotherapeut, zertifizierter Mediator, Fachberater für Stressbewältigung und Burnout-Prävention, wingwave-Coach und NLC Master-Coach. Aber vor allem ist er eins: ein toller Mensch mit einem großen Herz, der einfach gut zuhören kann.

Viel Expertise, Know-how und Kompetenz in einer Person. Grund genug, dass das Online-Portal XING ihn Ende 2019 nach einer zweijährigen Untersuchung in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Eva Jonas und ihrem Team von der Abteilung Sozialpsychologie der Universität Salzburg und Prof. Dr. Siegfried Greif vom Institut für wirtschaftspsychologische Forschung und Beratung, Osnabrück zum Top Business Coach kürte.

Grund genug, dass Jörg Weitz, der mit seiner Familie in der Eifel lebt, zugleich um seine Verantwortung weiß. Und die nimmt er sehr ernst. Denn einfache Pauschal-Lösungen, billige Massenkonzepte und unpersönliche Schablonen, die andere aus seinem Genre gerne universell ihrem Publikum überstülpen lehnt er strikt ab. Denn der erfahrene Coach und Trainer ist ein Experte im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und handelt daher nach der Maxime: Jeder Mensch ist anders, jeder ist einzigartig, so wie er ist - und das ist auch gut so!

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 372
Erscheinungsdatum 12.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7519-5009-1
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,6/15,3/2,6 cm
Gewicht 651 g
Auflage 1
Verkaufsrang 13102

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ein Buch das Maßstäbe setzt
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2020

Sehr geehrter Herr Weitz, ich möchte mich vielmals bei Ihnen bedanken. Ihr Buch habe ich lesen dürfen und möchte ihnen hierzu gerne mitteilen, dass dieses Werk ein echtes Meisterstück ist. Jeder, der Sie bereis persönlich kennenlernen durfte, wird Ihnen testieren, dass die Inhalte absolut authentisch wiedergegeben wurden. Die Qu... Sehr geehrter Herr Weitz, ich möchte mich vielmals bei Ihnen bedanken. Ihr Buch habe ich lesen dürfen und möchte ihnen hierzu gerne mitteilen, dass dieses Werk ein echtes Meisterstück ist. Jeder, der Sie bereis persönlich kennenlernen durfte, wird Ihnen testieren, dass die Inhalte absolut authentisch wiedergegeben wurden. Die Qualität entspricht zu 100% ihrem Anspruch, den Sie uns in unseren Coachings vermittelt und verdeutlicht haben. Alleine die Tage mit Ihnen haben mich in meiner Entwicklung entscheidend weitergebracht. Ihr Buch wird für mich mehr als nur ein Ratgeber sein. Herzlichen Dank und viele Grüße aus dem Süden von Deutschland.

Für mich ein emotionales Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden am 30.06.2020

Ich habe noch nie eine Bewertung über ein Buch abgegeben und geschrieben. In diesem Falle muss ich aber eine Ausnahme machen. Ein unglaubliches Buch, das mich gepackt und emotional sehr ergriffen hat. Man könnte das Buch in zwei Teile aufteilen. Der erste Teil ist eine Biografie des Autors, die mit einem gewissen Witz aber eb... Ich habe noch nie eine Bewertung über ein Buch abgegeben und geschrieben. In diesem Falle muss ich aber eine Ausnahme machen. Ein unglaubliches Buch, das mich gepackt und emotional sehr ergriffen hat. Man könnte das Buch in zwei Teile aufteilen. Der erste Teil ist eine Biografie des Autors, die mit einem gewissen Witz aber eben auch mit der notwendigen Ernsthaftigkeit geschrieben ist. Und alleine dieser Teil ist packend. Obwohl mein eigenes Leben anders verlaufen ist, gibt es unzählige Parallelen, in denen ich mich immer wiedergefunden habe und mich somit zum Nachdenken animiert hat. Der zweite Teil umschreibt dann unterschiedliche Themengebiete und erklärt nicht nur wie etwas ist, sondern warum etwas so ist. Das fehlt aus meiner Sicht in vielen Büchern. Es wird etwas erklärt, ohne dem Leser eine verständliche Erklärung an die Hand zu geben. Und genau das ist für mich die große Kunst dieses Werks. Nachdem ich das Buch gelesen habe sind in mir einige sehr positive Emotionen hervorgekommen, weil ich für ein sehr spezielles und privates Thema endlich eine Antwort und Erklärung bekommen habe, die ich mir bisher nicht zu beantworten wusste. Ich danke dem Autor aus voller Überzeugung für dieses Meisterwerk.

Der Titel hat mich neugierig gemacht
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2020

Ich lese gerne und vor allen Dingen lese ich viele Bücher unterschiedlichster Art. An diesem Buch hat mich persönlich der Titel interessiert. Konnte ich mir doch überhaupt nicht vorstellen, welcher Inhalt sich im Inneren verbirgt. Und der Inhalt hat mich von der ersten bis zur letzten Zeile fasziniert und angesprochen. Sicher, i... Ich lese gerne und vor allen Dingen lese ich viele Bücher unterschiedlichster Art. An diesem Buch hat mich persönlich der Titel interessiert. Konnte ich mir doch überhaupt nicht vorstellen, welcher Inhalt sich im Inneren verbirgt. Und der Inhalt hat mich von der ersten bis zur letzten Zeile fasziniert und angesprochen. Sicher, ich habe unzählige Biografien gelesen. Keine Biografie war aber in einem Buch dann mit derartigen Themen verknüpft. Den biografischen Teil fand ich sehr sympathisch und geerdet geschrieben. Die Autobahn des Lebens mit all ihren Abzweigungen hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Im zweiten Teil werden die Methoden beschrieben, mit denen der Autor seiner Arbeit nachgeht. Unabhängig davon, dass ich diese für mich bis dato unbekannten Methoden nicht alle kannte, war dieser Teil des Buchs eine permanente Einladung zur Selbstreflexion. Einfach und pragmatisch erklärt und auf den Punkt gebracht. Für mich persönlich ein genau richtig dosierter Ansatz von Hintergrundwissen und erlebbaren Nutzen. Warum der Fisch nicht laufen kann ist für mich persönlich ein Buch mit Tiefgang, dass es auf jeden Fall zu lesen lohnt.

  • Artikelbild-0