Meine Filiale

Allein aus Gnade

Ein historischer Wittenberg-Krimi

Charlotte Lyne

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Im Wittenberg des Jahres 1521 kursieren Gerüchte, der Reformator Martin Luther sei nach dem Reichstag zu Worms ermordet worden. Elisabeth, Lutheranerin und Witwe des reichen Tuchhändlers Eckhart, will - zusammen mit dem Philosophiedozenten Markus und dem jüdischen Malergesellen David - die Tat aufklären und Luthers Mörder finden. Gleichzeitig verwandeln Horden von Luthers Anhängern und Gegnern Wittenberg in ein Pulverfass. Bis in einer Dezembernacht ein Fremder auftaucht und sich seinen Freunden zu erkennen gibt: Es ist Luther, der zu seinem Schutz auf die Wartburg verbracht wurde und dort die Bibel übersetzte. Elisabeths Bruder Konrad wird die Aufgabe erteilt, die Schrift zu verbreiten. Am Tag darauf ist er tot ...

Charlotte Lyne wurde 1965 in Berlin geboren, studierte Germanistik, Latein und Italienische Literatur in Neapel und Berlin sowie Anglistik in Berlin und London. Als Übersetzerin, Lektorin und Autorin lebt sie mit ihrem britischen Mann und ihren drei Kindern in London. Sie hat unter ihrem Namen und Pseudonymen zahlreiche Bücher unter anderem bei Droemer Knaur und Lübbe veröffentlicht, ihr Roman »Als wir unsterblich waren« stand wochenlang auf der Bestseller-Liste.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 260 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783957511553
Verlag Hockebooks
Dateigröße 1094 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0