Die Maskenbildnerin von Paris

Historischer Roman

Tabea Koenig

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Die Maskenbildnerin von Paris

    Aufbau TB

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Aufbau TB

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Valérie will in Paris Kunst studieren und verlässt dafür ihren Heimatort und ihre große Liebe Gabriel. Dann bricht der Krieg aus, und die Nachricht, dass Gabriel vermisst wird, trifft Valérie schwer. Sie begegnet der Bildhauerin Anna Coleman Ladd, die Masken aus Kupfer für Kriegsversehrte anfertigt. Valérie stürzt sich in die Arbeit und verliebt sich dabei in Louis. Als der Krieg vorbei ist, wird Valérie von ihrer Vergangenheit eingeholt – und sie begreift, dass es an der Zeit ist, ihr größtes Geheimnis zu verraten.

Produktdetails

Verkaufsrang 25391
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 20.09.2021
Verlag Aufbau TB
Seitenzahl 442
Maße (L/B/H) 18,5/11,6/4 cm
Gewicht 355 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7466-3831-7

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0