Harte Kerle häkeln nicht

Liebe im Café Woll-Lust Band 1

Karin Koenicke

(11)
Hörbuch-Download (MP3)

Weitere Formate

eBook (ePUB)

0,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Er hat knackige Muskeln, einen eisernen Willen, den schwarzen Gürtel – und das Letzte, was er braucht, sind seltsame Gefühle für diese kunterbunte Häkelfee!

Ein Brief vom Notar ist die Rettung für Valerie. Gerade als sie ihren Job verloren hat, flattert ihr eine Erbschaft ins Haus. Sie bekommt einen Laden überschrieben und kann endlich ihren Traum von einem Häkel-Café verwirklichen! Doch die Sache mit dem Café Woll-Lust hat einen Haken: Es gibt einen Miterben, den barschen Kampfsportler Greg. Der will die Räume selbst und macht ihr das Leben zur Hölle. Dummerweise knistert es aber trotzdem gewaltig zwischen den beiden, und das liegt nicht nur an Gregs sexy Körper... Gibt es zwischen bunten Häkelnadeln und schwarzen Gürteln auch noch einen roten Faden für die Liebe?

Eine humorvolle Liebesgeschichte mit Herz, Leidenschaft und Prickeln, nicht nur für Häkel-Fans und Karate-Gurus!

Produktdetails

Verkaufsrang 1778
Abo-Fähigkeit Ja
Medium MP3
Family Sharing Ja i
Sprecher Désirée Singson
Spieldauer 622 Minuten
Erscheinungsdatum 15.07.2021
Verlag OBO Audiobook
Fassung ungekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783968160245

Weitere Bände von Liebe im Café Woll-Lust

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
11
0
0
0
0

Nette Urlaubsunterhaltung auch für strickende Bücherwürmer
von einer Kundin/einem Kunden aus Taufkirchen am 13.09.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein Buch, bei dem Häkeln im Titel vorkommt? Das musste ich natürlich gleich haben, insbesondere, nachdem ich schon irgendwo einen Kurzband als Appetithäppchen gelesen hatte. Die Geschichte hat mich schnell gefesselt. Die Frage, wie wahrscheinlich eine solche Konstellation im echten Leben ist, hab ich dabei allerdings lieber mal... Ein Buch, bei dem Häkeln im Titel vorkommt? Das musste ich natürlich gleich haben, insbesondere, nachdem ich schon irgendwo einen Kurzband als Appetithäppchen gelesen hatte. Die Geschichte hat mich schnell gefesselt. Die Frage, wie wahrscheinlich eine solche Konstellation im echten Leben ist, hab ich dabei allerdings lieber mal gleich ausgeblendet. Gut gefällt mir, dass die Geschichte abwechselnd aus den Perspektiven der beiden Hauptpersonen erzählt wird -- das ergibt Witz und Spannung. Ein bisschen schade ist, dass ich sehr bald schon eine recht genaue Ahnung hatte, was passieren würde -- wenn natürlich auch nicht mit allen Details. Trotzdem: als nette Lektüre zur Entspannung im Urlaub oder am Wochenende ist das Buch zu empfehlen!

Knallharter Karatemann trifft auf häkelnde Kaffeetante
von Tanja W. am 10.09.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Meine Meinung: Valerie muss gerade einiges verkraften, nicht nur, dass ihr mittlerweile Ex-Freund sie geschlagen und die Wohnung zertrümmert hat, sie verliert auch noch ihren Job als Physiotherapeutin. Da kommt die unerwartete Erbschaft von Philomena, einer netten, alten Dame, die Patientin bei Valerie war, gerade recht. Endlic... Meine Meinung: Valerie muss gerade einiges verkraften, nicht nur, dass ihr mittlerweile Ex-Freund sie geschlagen und die Wohnung zertrümmert hat, sie verliert auch noch ihren Job als Physiotherapeutin. Da kommt die unerwartete Erbschaft von Philomena, einer netten, alten Dame, die Patientin bei Valerie war, gerade recht. Endlich kann sie sich ihren Traum vom Häkel-Café erfüllen. Wäre da nicht der Großneffe von Philomena, mit dem sie sich das Erbe teilen muss. Greg ist Kampfsportler und ähnelt von seinem Gehabe sehr ihrem Ex. Er würde den Raum neben seinem Karatestudio gerne in dieses integrieren. Da kann er die Häkeltante so gar nicht brauchen. Finden die beiden eine Möglichkeit ihre Träume zu verwirklichen und steckt hinter dem knallharten Karatemann vielleicht doch ein weicher Kern? Dies ist mein erstes Buch von Karin Koenicke und ich bin begeistert. Ich habe das Buch in 1 1/2 Tagen verschlungen, der Schreibstil lässt sich sehr flüssig lesen. Die Geschichte wird abwechselnd aus Valerie's und Greg's Sicht erzählt. Die beiden waren mir von Anfang an sehr sympathisch, obwohl sich Valerie anfangs etwas zu sehr an ihre Vorurteile geklammert hat. Ich musste oft lachen und habe aber auch mit Valerie gelitten. Einfach herrlich die Klischees vom knallharten Karateguru, der keine Schwäche oder gar Gefühle zeigen darf und der soften Häkeltante, die etwas verträumt durch Leben geht. Eine wunderbare, lustige Sommerlektüre, ich vergebe von 5 Sternen

Eine sehr witzige Geschichte
von Yvonne aus Neubrandenburg am 10.09.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Von Karin habe ich schon einige Bücher gelesen und da musste ich natürlich auch ihr neues Werk haben. Wie gewohnt schreibt sie sehr witzig, leicht und locker ihre Geschichten und ich kann jedes Mal abschalten und in eine andere Welt ein tauchen. Männer und häkeln? Was soll das denn für eine Story sein? Sie hat mich wieder ... Von Karin habe ich schon einige Bücher gelesen und da musste ich natürlich auch ihr neues Werk haben. Wie gewohnt schreibt sie sehr witzig, leicht und locker ihre Geschichten und ich kann jedes Mal abschalten und in eine andere Welt ein tauchen. Männer und häkeln? Was soll das denn für eine Story sein? Sie hat mich wieder überzeugt. Die Protagonisten Valerie, Jasmin, Greg (Gregor) und die ganzen anderen passen super in die Geschichte und ich musste sehr oft schmunzeln. Natürlich gehört zu einer guten Geschichte eine Portion Liebe, ein paar Intrigen und die Freundschaft. Genau das hat diese Geschichte und es lohnt sich. Ich gebe eine klare Kaufempfehlung.


  • artikelbild-0
  • Harte Kerle häkeln nicht

    Harte Kerle häkeln nicht