Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2

Roman

Throne of Glass Band 2

Sarah J. Maas

(84)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,95
10,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,95 €

Accordion öffnen
  • Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2

    dtv

    Sofort lieferbar

    10,95 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (dtv)

Beschreibung


Jetzt im Taschenbuch

Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?

"Wortgewaltig und faszinierend."
Tasmin Hausmann, tasmetu.de 16.12.2015

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-71652-9
Reihe Die Throne of Glass-Reihe 2
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/13,4/3,5 cm
Gewicht 452 g
Originaltitel Crown of Midnight
Übersetzer Ilse Layer
Verkaufsrang 208

Weitere Bände von Throne of Glass

Buchhändler-Empfehlungen

Lara Knödlseder, Thalia-Buchhandlung Duisburg

Die Reise mit Celaena, Choal und Dorian geht weiter und es bleibt spannend bis zum Ende! Eine grandiose Welt die Sarah J. Mass dort erschaffen hat und es macht einfach Spaß diese Reihe zu lesen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Sarah J. Maas versteht es gut, ihren Charakteren noch mehr Tiefe zu geben, so dass man ihre Zweifel und Ängste noch besser verstehen. Auch gefällt es mir gut, dass die Welt langsam immer weiter ausgebaut wird, ohne die Geschichte langweilig zu machen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
84 Bewertungen
Übersicht
62
22
0
0
0

Eine coole und umfangreiche Geschichte
von KittyCatina am 05.04.2021

Stück für Stück will ich mich nun endlich einmal durch diese Reihe durcharbeiten und nun habe ich bereits Band zwei abgeschlossen. Ich weiß, dass ist noch gar nichts, in anbedracht dessen, dass es noch fünf weitere Bände gibt und diese auch immer länger werden, aber immerhin. Auf jeden Fall kann ich sagen, dass mir auch dieser w... Stück für Stück will ich mich nun endlich einmal durch diese Reihe durcharbeiten und nun habe ich bereits Band zwei abgeschlossen. Ich weiß, dass ist noch gar nichts, in anbedracht dessen, dass es noch fünf weitere Bände gibt und diese auch immer länger werden, aber immerhin. Auf jeden Fall kann ich sagen, dass mir auch dieser wieder wirklich gut gefallen hat, aber dennoch die Reihe noch immer nicht so gut finde wie die Das Reich der sieben Höfe-Reihe. Allerdings ist sie wirklich großartig als Hörbuch zu hören. Das liegt zum einen natürlich daran, dass die Sprecherin einfach einen super guten Job gemacht hat und ich mich nach anfänglichen Problemen, mich an ihre Stimme zu gewöhnen, absolut in diese verliebt habe. Aber auch der Schreibstil der Autorin ist einfach super gut, bildlich, packend und mitreißend, dabei leicht verständlich und einnehmend. Was die Geschichte angeht, so merkt man ihr langsam an, dass sie sich auf mehrere Bände ausweitet, denn es passieren wahnsinnig viele Dinge, wobei zwar einerseits immer wieder zahlreiche Fragen beantwortet werden, aber gleichzeitig auch wieder eine Menge neue Fragen aufgeworfen. Hier ist so viel weiteres Potential, dass ich gar nicht weiß, was noch alles passieren könnte und in welche Richtung es wohl noch gehen wird. Dabei ist die Geschichte aber durchgängig sehr interessant und spannend und konnte mich wirklich packen. Es gibt hier so viele verschiedene Themen, zahlreiche Wendungen und neue Erkenntnisse, wobei auch die Liebe wieder einen relativ großen Part einnimmt, es sogar zum ersten Mal richtig ernst wird. Aber auch Freundschaft, Hass, Intrigen, Mord und Magie spielen wieder eine wichtige Rolle, wobei ich allerdings ein bisschen weniger Magie bevorzugen würde, denn damit kann ich nicht wirklich viel anfangen. Und dennoch hat diese Geschichte eben auch wahnsinnig viele Aspekte, welche mich für sie begeistern können und auch das Flair, welches sie versprüht, gefällt mir sehr gut. Der Cliffhanger am Ende dieses Bandes macht zudem auch noch riesige Lust auf den nächsten Band. Auch die Charaktere sind insgesamt wirklich super geschrieben und obwohl es ziemlich viele davon gibt, bin ich bisher noch kein einziges Mal durcheinander gekommen, da sie allesamt sehr facettenreich und einzigartig geschrieben sind. Was ich aber vor allem mag ist, dass Celaena so menschlich ist und keine Heldin im üblichen Sinne. Sie ist ein richtiges Mädchen, mag Kleider, Bälle und all die Dinge, die Mädchen eben so mögen. Und dennoch ist sie tough und kaum zu schlagen. Insgesamt muss ich einfach sagen, dass mich auch dieser zweite Band wieder sehr gut unterhalten hat. Auch er war wieder sehr spannend und absolut lesens- beziehungsweise hörenswert. Überhaupt finde ich, dass die Geschichte einfach perfekt für ein Hörbuch ist, da man sie gut auch nebenbei hören kann.

Süchtig machend
von einer Kundin/einem Kunden aus Aachen am 03.04.2021

Hallo! Es ist ein sehr schönes Lesevergnügen! Kapitel für Kapitel! Man möchte nicht mehr auf hören zu lesen !!! Habe direkt alle anderen Bücher auch bestellt und bin nicht enttäuscht worden!

Einfach nur gigantisch
von Nina Wirths aus Wuppertal am 16.03.2021

Ich muss zugeben: Throne of Glass hat mich so richtig gefesselt, und obwohl ich jetzt erst nur die ersten beiden Bände verschlungen habe, bin ich so gehyped von der fantastischen Welt sowie der Wortgewalt. Ohne zu spoilern: Wie krass war bitte das Ende? Seit langem war das mal wieder ein Buch, welches mich vom Ende her wirklich... Ich muss zugeben: Throne of Glass hat mich so richtig gefesselt, und obwohl ich jetzt erst nur die ersten beiden Bände verschlungen habe, bin ich so gehyped von der fantastischen Welt sowie der Wortgewalt. Ohne zu spoilern: Wie krass war bitte das Ende? Seit langem war das mal wieder ein Buch, welches mich vom Ende her wirklich positiv überrascht hat. Die Geheimnisse und Mythen (wie die Wyrdzeichen oder das Ding in der Bibliothek) haben mich fest in den Bann gezogen, ebenso natürlich wie Celaena selbst: Sie ist mutig, stark, gewitzt und absolut liebenswürdig (obwohl sie die gefürchtetste Assassinin ist). Dass sie ein gutes Herz besitzt, beweist sie immer wieder, denn für ihre Freunde riskiert sie alles. Die Liebesgeschichte mit Chaol (welche wirklich nur zweitrangig ist) habe ich sehr genossen, denn beide sind unglaublich spannende Protagonisten die sich stark weiterentwickeln. Fakt ist, dass ich nahezu alle Charaktere absolut authentisch finde und ich bin wirklich gespannt, wie es weiter geht.


  • Artikelbild-0