Meine Filiale

Das Leben gestalten mit den Big Five for Life

Das Abenteuer geht weiter

The Big Five for Life Band 2

John Strelecky

(11)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,90
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,90 €

Accordion öffnen
  • Das Leben gestalten mit den Big Five for Life

    dtv

    Sofort lieferbar

    9,90 €

    dtv
  • Das Leben gestalten mit den Big Five for Life

    dtv

    Lieferbar innerhalb von 6 Wochen

    16,90 €

    dtv

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Dem Leben eine neue Richtung geben

Über den Verlust seines Mentors und besten Freundes kommt Joe nicht hinweg. Doch dann lernt er den charismatischen Chef eines außergewöhnlichen Unternehmens kennen. Dieser hilft ihm, seinen Lebensmut wiederzufinden und sich energievoll neuen Aufgaben zu stellen. Darüber hinaus macht er ihn mit den Prinzipien seiner Unternehmensführung vertraut, die den Bedürfnissen der Angestellten wie den Anforderungen und Wünschen der Kunden gleichermaßen gerecht werden. Joe findet neue Inspiration und lernt, auf das Leben wieder einen frischen, hoffnungsvollen Blick zu werfen.

Fiktion trifft auf Realität: Das kanadische Unternehmen DLGL, Human Resources Software (www. dlgl.com), gibt es seit über 30 Jahren. Es erhält regelmäßig Auszeichnungen.

"Das Buch hat mich - genau wie schon der Vorgänger - von Anfang an gefesselt. [Es] gewährt tiefe und nachhaltige Einblicke in eine außergewöhnliche Unternehmens- und Personalpolitik."
Michael Noetzelmann, erfolgundfreiheit.de 14.07.2017

John Strelecky wurde 1969 in Chicago, Illinois geboren und lebt heute in Florida. Er war lange Jahre in der Wirtschaft tätig, bis ein lebensveränderndes Ereignis im Alter von 33 Jahren ihn dazu veranlasste, die Geschichte vom ›Café am Rande der Welt‹ zu erzählen. Er hatte bis zu diesem Zeitpunkt keinerlei Erfahrung als Autor. Und er hatte auch an keinen Schreibseminaren an der Universität teilgenommen.
Innerhalb eines Jahres nach Erscheinen hatte sich das Buch durch die Mundpropaganda der Leser auf dem gesamten Erdball verbreitet – es begeisterte Menschen auf jedem Kontinent, einschließlich Antarktika. Zudem errang es den ersten Platz auf der Bestsellerliste und wurde in über 30 Sprachen übersetzt.
Mittlerweile hat John weitere Bücher geschrieben, deren Botschaften Millionen von Menschen dazu ermuntern, ihr Leben nach ihrer eigenen Fasson zu gestalten. Aufgrund seines Schaffens wurde er neben Persönlichkeiten wie Oprah Winfrey, Tony Robbins und Deepak Chopra als einer der hundert inspirierendsten Menschen im Bereich Führung und persönliche Entwicklung ausgezeichnet. All dies berührt und verblüfft ihn nach wie vor.
Wenn er nicht gerade schreibt, ist er häufig mit seiner Familie auf Reisen in der Welt unterwegs..
Bettina Lemke ist freie Lektorin, Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin, u.a. von John Strelecky. Seit vielen Jahren widmet sie sich in Theorie und Praxis den östlichen Weisheitslehren. Zu ihren Veröffentlichungen gehören so erfolgreiche Titel wie ›Der kleine Taschenbuddhist‹. Bettina Lemke lebt im Süden Münchens und verbringt regelmäßig Auszeiten in Irland, das ihr zu einer zweiten Heimat wurde.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 09.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-34926-0
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19/12,4/2,5 cm
Gewicht 303 g
Originaltitel The Big Five for Life - Continued
Übersetzer Bettina Lemke
Verkaufsrang 549

Weitere Bände von The Big Five for Life

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Leipzig

Ein Buch nicht nur für Führungskräfte, sondern für jeden, der sich die richtigen Fragen stellen will. Das Thema Trauer ist besonders präsent. Auch die heilende Wirkung einer Freundschaft wird zusammen mit jeder Menge Wissen in eine herzerwärmende Geschichte verarbeitet. Lesen!

Ein Beispiel für Führungs -und Unternehmenskultur der Zukunft

Kristiane Marx, Thalia-Buchhandlung Heidelberg

Diesmal hat der Autor keinen fiktiven Unternehmer gewählt, wie im ersten Teil "Big Five for Life" . Vorbild für diese Geschichte ist ein reales kanadisches Softwareunternehmen, dass seit 30 Jahren erfolgreich im Markt besteht. Strelecky zeigt an diesem Beispiel wie wichtig der Führungsstil und die Unternehmenskultur für den nachhaltigen Erfolg eines Unternehmens sind. Die Prinzipien dieses besonderen Stils orientieren sich an den Bedürfnissen von Unternehmer, Angestellten und Kunden gleichermaßen. Das Buch ist ein Appell an ein selbstbestimmtes Leben und eine Aufforderung, sich nicht von anderen eine bestimmte Lebensweise aufzwingen zu lassen. Die Ideen und Denkanstöße haben mich inspiriert, eigene gute Entscheidungen im Arbeitsleben zu fällen und mir den Weg zu Thalia geebnet. Mich verbindet also eine besondere Dankbarkeit zu diesem Buch, weil so der Traumjob hier im Buchhandel für mich ein Stück näher gerückt ist.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
8
0
2
0
1

Wie arbeiten wirklich Spaß macht und Freiheit bedeutet!
von Sabrina Tünge am 15.07.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Joe ist in tiefer Trauer. Er hat den Spaß am Leben verloren, alles scheint irgendwie sinnlos. Schon seit 7 Monaten wird er von einem bedrückenden Gefühl endloser Leere, Dunkelheit und Schwere begleitet. Es will ihm einfach nicht gelingen glücklich zu sein. Jobbedingt reist er nach Kanada und begegnet Jacques. Joe ist ... Joe ist in tiefer Trauer. Er hat den Spaß am Leben verloren, alles scheint irgendwie sinnlos. Schon seit 7 Monaten wird er von einem bedrückenden Gefühl endloser Leere, Dunkelheit und Schwere begleitet. Es will ihm einfach nicht gelingen glücklich zu sein. Jobbedingt reist er nach Kanada und begegnet Jacques. Joe ist fasziniert, als er das Unternehmen dieses außergewöhnlichen Mannes kennen lernt. Alleine die Räumlichkeiten unterscheiden sich in großem Maße von vielen anderen Firmen. Aber der entscheidende Punkt ist, dass die Mitarbeiter immer an erster Stelle stehen. Der Fokus liegt grundsätzlich darauf, dass es allen gut geht und an nichts mangelt. Joe bekommt einen spannenden Einblick in ein Unternehmen, welches seinen wahnsinnigen Erfolg, in seiner außergewöhnlichen Unternehmenskultur begründet sieht. Unendlich Extraleistungen für die Mitarbeiter! Wie kann ein Unternehmen rentabel arbeiten, das seinen Mittarbeitern täglich frisches Obst bietet. Das ein Firmeneigenes Fitnessstudio, eine Turnhalle, Fahrräder für Ausflüge in den anliegenden Park, maximal eine 37 Stundenwoche, flexible Arbeitszeiten, so viele Urlaubstage wie man benötigt und noch viel mehr extra Leistungen bietet? Jacques hat auf jede Frage eine schlüssige Antwort. Eine tolle Reise auf welcher wir Joe begleiten und gemeinsam mit ihm lernen dürfen. Besonders faszinierte mich, dass es das im Buch beschriebene Unternehmen tatsächlich gibt. Es funktioniert und arbeitet exakt wie beschrieben.

Das Leben gestalten mit den Big Five for Life -
von einer Kundin/einem Kunden aus Perchtoldsdorf am 27.04.2020

Super Buch, das an den ersten Teil ansetzt und tolle Inspirationen und Praxistipps beinhaltet, Sehr empfehlenswert!

großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 17.04.2020

Das erste Buch "Big Five for Life" hat mich einiges in meinem Privatleben ändern lassen. Ich liebe die Museumstage und würde mich freuen, wenn es mehr Unternehmen gäbe, die in diesen Büchern beschrieben wird. Die Geschichte zeigt wieder ein anderes Unternehmen, bei dem ich gerne arbeiten würde und erzählt so ihre Geschichte und ... Das erste Buch "Big Five for Life" hat mich einiges in meinem Privatleben ändern lassen. Ich liebe die Museumstage und würde mich freuen, wenn es mehr Unternehmen gäbe, die in diesen Büchern beschrieben wird. Die Geschichte zeigt wieder ein anderes Unternehmen, bei dem ich gerne arbeiten würde und erzählt so ihre Geschichte und Philosophie. Gleichzeitig geht es auch um Trauerbewältigung. Wie man nach einem Verlust, wieder zurück ins Leben finden. Wieder einen Sinn in seinem Leben ohne die Person zu vergessen. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und habe regelrecht verschlungen und lässt einen die Krise eher als Chance sehen. :)


  • Artikelbild-0