AM

Alan Alexander Milne

Alan Alexander Milne, geboren 1882 in London, arbeitete als Journalist, Autor und stellvertretender Herausgeber der Zeitschrift ›Punch‹. Seine Verse und Erzählungen von Pu dem Bären, für die er sich von den Stofftieren seines Sohns Christopher Robin inspirieren liess, wurden zu einem Klassiker der Weltliteratur..
Ernest Howard Shepard, Jahrgang 1879, besuchte die Royal Academy School und begegnete A. A. Milne erstmals bei der Zeitschrift ›Punch‹. Mit seinen Zeichnungen von Pu dem Bären, für den der Familienteddy der Shepards als Vorlage diente, gelang ihm der künstlerische Durchbruch.

Die schönsten Tiergeschichten von Alan Alexander Milne

Zuletzt erschienen

Die schönsten Tiergeschichten
  • Die schönsten Tiergeschichten
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Die beliebtesten Tiergeschichten im Sammelband - mit den bezaubernden Originalillustrationen von "Peter Hase " und "Pu der Bär".Ob heiter oder ernst, humorvoll oder nachdenklich erzählt – in dieser Geschichtensammlung erleben kleine und große Tiere, die uns schon als Kind ans Herz gewachsen sind, manch wunderbares Abenteuer. Hier wird jeder seine Lieblingsgeschichte finden oder wiederentdecken können!Enthalten sind folgende Geschichten: "Der Ball der Tiere", "Die Geschichte von Peter Hase", "Pu der Bär macht einen Besuch", "Die Bremer Stadtmusikanten", "Das hässliche Entlein", "Der Hase und der Igel", "Der Rattenfänger von Hameln", "Die goldene Gans", "Bimbo und Bimba", "Jumbo"Für Kinder ab 4 Jahren geeignet.

Bestseller

Alles von Alan Alexander Milne