AM

Alan Alexander Milne

Geschichte Kinder Buch Winnie Puuh mit Größe Herz komme zurück wir muss ihnen die große Illustrator nix vergessen

Zuletzt erschienen

Das Geheimnis im Roten Haus

Das Geheimnis im Roten Haus

"Das Geheimnis im Roten Haus" ist ein Kriminalroman von A.A. Milne, dem Autor von "Winnie-the-Pooh". Die Geschichte spielt in einem englischen Landhaus, eben dem "Roten Haus", das von Mark Ablett bewohnt wird. Antony Gillingham, ein Bekannter von Marks Gästen, kommt zu Besuch. Die Handlung nimmt Fahrt auf, als Antony eine Leiche im Büro von Mark entdeckt. Es handelt sich um Marks Bruder, der aus Australien angereist ist. Doch Mark ist verschwunden. Antony, der Mark selbst nicht kennt, beginnt eigenständig zu ermitteln. Während der Untersuchung stößt Antony auf Intrigen, hauptsächlich im Umfeld von Cayley, dem Verwalter und Freund von Mark. Cayley hat seine eigene Version der Ereignisse, aber Antony bleibt skeptisch. Die Vernunft legt nahe, dass die Handlung aus Notwehr geschah, doch Antony lässt sich nicht so leicht überzeugen. Der Roman zeichnet sich durch seinen leichtfüßigen Ton und Milnes humorvolle Darstellung von Charakteren aus. Im Gegensatz zu vielen anderen Kriminalromanen der Zeit setzt "Das Geheimnis im Roten Haus" auf subtile Spannung und überraschende Wendungen, anstatt auf blutige Details. Milne kombiniert geschickt die Elemente des klassischen Whodunit-Genres mit seinem eigenen einzigartigen Stil. Insgesamt ist es ein unterhaltsamer Kriminalroman, der sowohl Fans des Genres als auch Leser, die mit Milnes Kinderbüchern vertraut sind, anspricht. Neu übersetzt.
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

3,99 €

Alles von Alan Alexander Milne

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit