AB

Anastasia Braun

Anastasia Braun, geboren 1985 im Herzen Zentralasiens, wanderte mit ihrer Familie im Kindesalter nach Deutschland aus. Zeichnen war für sie schon immer die Art von Sprache, die jeder Mensch auf der Welt versteht. Als gelernte Mediengestalterin erweckt sie so ihre Geschichten auch visuell zum Leben. Die Inspiration dazu holt sie sich aus dem Alltag mit ihren zwei Kindern, ihrem Mann und den zwei Katzen..
Anastasia Braun, geboren 1985 im Herzen Zentralasiens, wanderte mit ihrer Familie im Kindesalter nach Deutschland aus. Zeichnen war für sie schon immer die Art von Sprache, die jeder Mensch auf der Welt versteht. Als gelernte Mediengestalterin erweckt sie so ihre Geschichten auch visuell zum Leben. Die Inspiration dazu holt sie sich aus dem Alltag mit ihren zwei Kindern, ihrem Mann und den zwei Katzen.
Voll relativ!² Die Nacht, in der die Farben verschwanden von Anastasia Braun

Zuletzt erschienen

Voll relativ!² Die Nacht, in der die Farben verschwanden

Voll relativ!² Die Nacht, in der die Farben verschwanden

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 9,99€


Kaum haben Max und seine Freunde dank ihrer Zeitreise alle Uhren und damit auch die Zeit nach Schnellbach zurückgebracht, geschehen erneut sonderbare Dinge. Erst taucht eine verrückte Motten-Lady auf, und dann sitzt ein auffällig gekleideter Mann auf der Schultoilette, der sich selbst als Sonnenkönig bezeichnet! Als nach einer Achterbahnfahrt in Professor Einstocks Vergnügungspark auch noch alle Farben verschwinden und Isaac Newton an ihrem Küchentisch sitzt, sind sich die Freunde sicher: Dahinter kann nur der fiese Schurke stecken, der auch die Zeit gestohlen hatte. Sie müssen schleunigst versuchen, ihn aufzuhalten und das Chaos mit den Farben wieder in Ordnung zu bringen!

Mit vielen witzigen Schwarz-Weiß-Illustrationen!

Alles von Anastasia Braun

mehr