AR

Andrea Reinhardt

Andrea Reinhardt ist freiberufliche Autorin mit einer Schwäche für spannungsgeladene Literatur. Ihre Begeisterung für Horrorfilme führte die gelernte Fachkinderkrankenschwester zu ihrer neuen Berufung als Schriftstellerin. Anders wie die meisten ihrer Kollegen hatte sie weder den Wunsch geäußert, je Schriftstellerin zu werden, noch hatte sie schon immer Interesse am Schreiben. Es war eine Mischung aus Neugier, Skepsis und Belächeln, die sie schlussendlich zum Bücher schreiben gebracht hatten.

Sie verfasst Thriller und setzt dabei auf Dramatik, Emotionen, Spannung und greift Themen auf, die wütend, fassungslos und traurig machen. Dabei profitiert sie von ihrer mehrjährigen Arbeit als Kinderkrankenschwester in verschiedenen Bereichen.
Tiefschwarzer Atem von Andrea Reinhardt

Zuletzt erschienen

Tiefschwarzer Atem

Tiefschwarzer Atem

Buch (Taschenbuch)

14,85€

Unfassbar. Aufwühlend. Böse.

"Wenn dein Name auf einem Zettel brennt -renn!"

Eine Frauenleiche liegt vor einem Waisenhaus in Koblenz. Bestialisch getötet, liebevoll gebettet.
Während Kriminalkommissar Johannes Hübner mit seinem Team ermittelt, wird eine zweite, grausam aufgeschlitzte Leiche gefunden. Es gibt nur eine Verbindung zwischen den beiden Morden: Die Namen der Opfer standen auf einem Zettel, der verbrannt wurde.
Mit Hochdruck versuchen die Ermittler die rätselhaften Zusammenhänge aufzuklären.
Was verbirgt das Geheimnis der beiden Taten? Die Wahrheit ist schockierend, denn das Grauen wird von einer abscheulichen Besessenheit gelenkt.

Bestseller

Alles von Andrea Reinhardt

mehr