NH

Nick Hornby

Nick Hornby, 1957 geboren, studierte in Cambridge und arbeitete zunächst als Lehrer. Er ist Autor zahlreicher Bestseller: »High Fidelity«, verfilmt mit John Cusack und Iben Hjejle, »About a Boy«, verfilmt mit Hugh Grant, »A Long Way Down«, verfilmt mit Pierce Brosnan, »How to Be Good«, »Slam« und »Juliet, Naked«, sowie weiterer Bücher über Literatur und Musik. Nick Hornby lebt in London..
Stephan Kleiner, geboren 1975, lebt als literarischer Übersetzer in München. Er übertrug u. a. Geoff Dyer, Michel Houellebecq, Gabriel Talent und Hanya Yanagihara ins Deutsche.

Zuletzt erschienen

Nick Hornby, Miss Blackpool und das Swinging London

Nick Hornby, Miss Blackpool und das Swinging London

England Anfang der 60er: Die hübsche blonde Barbara nimmt die Wahl zur Miss Blackpool nicht an, sonst müsste sie womöglich noch ein Jahr in ihrem provinziellen Heimat-Kaff verbringen. Sie will ins Swinging London, ihr Traum: eine berühmte Komikerin werden. Was zunächst aussichtslos erscheint, wird Wirklichkeit, sie findet geniale Drehbuchschreiber und einen klugen Produzenten. Die Sitcom "Barbara (and Jim)" wird im Fernsehen ein Riesenerfolg ... Nach fünf Jahren dürfen wir endlich wieder einen neuen Roman von Nick Hornby lesen. Er nimmt uns mit ins brodelnde London der 60er-Jahre, mitten hinein in die Welt der am Hungertuch nagenden Gagschreiber, der überarbeiteten Regisseure, der egozentrischen Schauspieler und der vom großen Durchbruch träumenden Mädchen. "Ein geistreiches, ergreifendes, lustiges Buch über Comedy, Klassengesellschaft, sozialen Wandel, Hornbys bisher bester Roman!" (The Times). Mod.: Philipp Schwenke, dt. Text: Annika Schilling. Ein Gespräch mit Lesung im Rahmen der lit.COLOGNE 2015.
Mehr erfahren

Hörbuch-Download (MP3)

9,95 €

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Nick Hornby

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit