SL

Selma Lagerlöf

Selma Lagerlöf, geboren 1858 im schwedischen Värmland, veröffentlichte 1891 ihren ersten Roman, »Die Geschichte von Gösta Berling« der ihr auf Anhieb den literarischen Durchbruch bescherte. 1909 erhielt sie nach der Veröffentlichung von »Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen« als erste Frau den Nobelpreis für Literatur. Selma Lagerlöf starb 1940.

Die schönsten Weihnachtsgeschichten von Selma Lagerlöf

Jetzt vorbestellen

Die schönsten Weihnachtsgeschichten

Die schönsten Weihnachtsgeschichten

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 12,95€

Mit diesem kleinen Band können Sie jeden Tag des Advents eine Weile in den hohen Norden schweifen. Die Geschichten und Legenden rund ums Christfest laden ein, sich zu vertiefen und die Hektik um sich her einfach zu vergessen. Schlicht und doch fesselnd erzählt die weltbekannte Literaturnobelpreisträgerin Selma Lagerlöf von Christrose, Rotkehlchen und der Heiligen Nacht. Die Ursprünglichkeit und Naturverbundenheit Ihrer Erzählungen wird wunderbar ergänzt durch die lebendigen Bilder des Malers Carl Larsson. Ein einmaliges Advents-Lesevergnügen!

• besinnliche Winter- und Weihnachtsgeschichten von Selma Lagerlöf
• mit Bildern des beliebten schwedischen Malers Carl Larsson
• von der Heiligen Nacht im verschneiten Norden

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Selma Lagerlöf