Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lisa Zanella Lisa Zanella Buchhandlung: Thalia Kassel - DEZ
0 Rezensionen 4 Follower
Meine letzte Rezension The Woods 1 von Nova Hill
Ein Zwillingspaar, ein undurchdringlicher Wald und eine alte verlassene Heilanstalt als einziger Zufluchtsort...zu Anfang dachte ich wirklich, so gruselig scheint es trotz des Settings gar nicht zu sein, doch je mehr man liest, desto mehr wird man, genau wie die Protagonisten, in den Sog der Anstalt gezogen, von der es scheinbar kein Entkommen gibt! Der unerwartete Cliffhanger am Ende macht dabei umso mehr Lust auf den zweiten Band! Auf jeden Fall jedem zu empfehlen, der sich gern etwas gruseln möchte, ohne direkt in die ganz schlimmen Thriller einzusteigen, denn auch der Schreibstil passt sich eher der Jugend an und wirkt nicht immer so ,,voller Horror" :D
ab 14,00 €
The Woods 1
4/5
4/5

The Woods 1

Ein Zwillingspaar, ein undurchdringlicher Wald und eine alte verlassene Heilanstalt als einziger Zufluchtsort...zu Anfang dachte ich wirklich, so gruselig scheint es trotz des Settings gar nicht zu sein, doch je mehr man liest, desto mehr wird man, genau wie die Protagonisten, in den Sog der Anstalt gezogen, von der es scheinbar kein Entkommen gibt! Der unerwartete Cliffhanger am Ende macht dabei umso mehr Lust auf den zweiten Band! Auf jeden Fall jedem zu empfehlen, der sich gern etwas gruseln möchte, ohne direkt in die ganz schlimmen Thriller einzusteigen, denn auch der Schreibstil passt sich eher der Jugend an und wirkt nicht immer so ,,voller Horror" :D

Lisa Zanella
  • Lisa Zanella
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

The Woods 1 von Nova Hill

Meine Lieblingswerke

  • Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs
    5/5

    Die Insel der besonderen Kinder

    Eine lange Zeit glaubte Jacob seinem Großvater die sonderbaren Geschichten über besondere Kinder auf einer Insel in den englischen Gewässern, die von einem Vogel beschützt werden, um nicht den blutrünstigen Monstern in die Hände zu fallen - sein Großvater habe es ja schließlich selbst miterlebt und auch tausende von alten Fotografien als Beweise für seine Abenteuer parat. Doch je älter Jacob wurde, desto mehr erwiesen sich diese Geschichten als das, was sie wirklich waren: nur Geschichten, die ein verwirrter alter Mann erzählt, um mit den Schrecken seiner Vergangenheit umgehen zu können. Doch das ändert sich schlagartig, als sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt, scheinbar getötet von den grausamen Monstern aus seinem Geschichten, und Jacob eine seltsame Nachricht in den letzten Augenblicken seines Todes hinterlässt. Jacob beschließt: Er muss der Sache auf den Grund gehen und verstehen, was wirklich wahr und was nur erfunden ist. Ein wunderbares Buch und ein gelungener Einstieg in die Welt der Besonderen! Durch die beigefügten Fotografien, die der Autor selbst überall auf der Welt für seine Werke gesammelt hat, erhält die Geschichte eine bizarre und außergewöhnliche Echtheit, die einem in so manchem Kapitel das Blut in den Adern gefrieren lässt und einen gleichzeitig zwingt, noch weiterlesen zu wollen! Denn eins ist dieses Buch ganz sicher nicht: Eine nette Geschichte für Kinder.

    Lisa Zanella
    • Lisa Zanella
    • Buchhändler*in Thalia Kassel - DEZ

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Die Insel der besonderen Kinder von Ransom Riggs
    • Band 1
    • Die Insel der besonderen Kinder
    • Ransom Riggs
    • ab 14,99 €
  • Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas
    5/5

    Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter

    Im letzten Teil der Trilogie rund um Feyre Archeron geht es nochmal richtig zur Sache! Schon zu Beginn spürt man den starken Charakterwandel, den Feyre durch die Ereignisse in Band 2 durchlebt hat. Man hat nun eine ganz andere Feyre vor Augen und, wenn man mich fragt, eine Version mit viel mehr Tiefe. Oft konnte ich mich sehr gut mit ihr und ihrer Handlungsweise identifizieren und fühlte ihren Schmerz, ihre Trauer, ihre Wut und ihre LIebe, als sei es meine eigene gewesen! Zudem schafft es Maas wirklich, eine Geschichte voll und ganz auszuarbeiten, mit vielen Wendungen, Geheimnissen und Rätseln, die am Ende aber alle gelöst werden und sich sinnvoll in die Geschichte einfügen. Ich hatte schon lange kein Buch mehr, bei dem ich so viel gefühlt habe! Und ich bin wirklich froh, dass man bald noch mehr Geschichten von Prythian und dem Hof der Nacht lesen darf!

    Lisa Zanella
    • Lisa Zanella
    • Buchhändler*in Thalia Kassel - DEZ

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas
    • Band 3
    • Das Reich der sieben Höfe − Sterne und Schwerter
    • Sarah J. Maas
    • ab 21,95 €
  • Ready Player One von Ernest Cline
    5/5

    Ready Player One

    Wade lebt in einer Welt, in der jeder sein Leben nicht mehr in der Realität, sondern in dem Virtual Reality Game ,,Oasis" verbringt. Ob arbeiten, mit Freunden chatten oder gegen coole Monster aus Film und Fernsehen antreten - alles ist möglich in der Oasis. Als der Macher dieses allgegenwertigen Spiels stirbt, hinterlässt er einen Wettbewerb, bei dem der Gewinner sein gesamtes Erbe und die komplette Macht über die Oasis erhält - eine ziemlich krasse Sache, denn die Welt außerhalb der Oasis ist durch die sogenannte Energiekrise unerträglich geworden. Ein wirklich spannender, gefährlicher und manchmal auch lustiger Wettbewerb beginnt, denn auch die Konkurrenz will die Macht über die Oasis... Wer selbst gern Spiele vorm PC spielt oder großer Fan von Filmen wie Star Wars und Herr der Ringe ist, wird sich in Wades Welt mehr als nur wohl fühlen. Nicht nur einmal saß ich lachend mit dem Buch in der Hand, weil mir Referenzen zu allen möglichen Filmen, Serien und Spielen aufgefallen sind. Man fiebert jede Seite mit, wer nun (und vor allem auch wie) den Wettbewerb für sich entscheiden wird und es wird nie langweilig! Definitiv eines meiner Lieblingsbücher!

    Lisa Zanella
    • Lisa Zanella
    • Buchhändler*in Thalia Kassel - DEZ

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Ready Player One von Ernest Cline
  • Lost Boy von Christina Henry
    5/5

    Lost Boy

    We all know Peter, at least since Disney created his beautiful story on an island where no grown ups tell you what to do, ruled just from this boy who has a big need for fun and friends. But what if this isn't the whole truth? Henry creates a totally different person out of elements we all know well from his Disney story and this leads to a feeling of growing up together with the main character (which isn't Peter himself) by getting more and more into Peter's bloody game and recognizing step by step that not everything that shines is beautiful and harmless. This is definetely one of my favourite books ever and I would recommend it to everyone who loves magical stories but is not afraid of brutal, bloody and blunty honesty!

    Lisa Zanella
    • Lisa Zanella
    • Buchhändler*in Thalia Kassel - DEZ

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Lost Boy von Christina Henry

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum (absteigend)

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum (absteigend)