Aktuelle Fragen des pränatalen Lebensschutzes
Band 172
Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin Band 172

Aktuelle Fragen des pränatalen Lebensschutzes

Überarbeitete Fassung eines Vortrages, gehalten vor der Juristischen Gesellschaft zu Berlin am 19. Dezember 2002

Buch (Gebundene Ausgabe)

19,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Aktuelle Fragen des pränatalen Lebensschutzes

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,95 €
eBook

eBook

ab 19,95 €

Beschreibung

Gegründet im Jahr 1859, zählt die Juristische Gesellschaft zu Berlin zu den ältesten ihrer Art in Europa und blickt auf eine lange Tradition zurück. In der Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin erscheinen seit 1959 ausgewählte Beiträge aus dem reichhaltigen Vortrags- und Veranstaltungsprogramm der Gesellschaft mit dem Ziel, der juristischen Wissenschaft und Praxis in der Hauptstadt ein anspruchsvolles Forum zu bieten.

Bernhard Schlink, geb. 1944 in Bielefeld, aufgewachsen in Heidelberg. Jurastudium dort und in Berlin, danach wissenschaftlicher Assistent. Erste Professur für VerfR und VerwR in Bonn, dann in Frankfurt. 1988 Richter des VerfGH für das Land NRW. Nach der Wende 1989 in Berlin tätig. Heute Professor für öffentliches Recht und Rechtsphilosophie an der Humboldt-Universität in Berlin und Richter am LVerfGH in Münster. Zunächst Fachbuch-, dann Romanveröffentlichungen; Auszeichnungen.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.06.2002

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

21

Maße (L/B/H)

23,6/16/0,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

26.06.2002

Verlag

De Gruyter

Seitenzahl

21

Maße (L/B/H)

23,6/16/0,9 cm

Gewicht

249 g

Auflage

Reprint 2014

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-89949-001-5

Weitere Bände von Schriftenreihe der Juristischen Gesellschaft zu Berlin

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Aktuelle Fragen des pränatalen Lebensschutzes