Balzac – Leben und Werk
detebe Band 22661

Balzac – Leben und Werk

Essays und Zeugnisse von Victor Hugo, Gustave Flaubert, Oscar Wilde, Hugo von Hofmannsthal, Georges Simenon, Friedrich Dürrenmatt u.a.

Buch (Taschenbuch)

12,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Balzac – sein Leben scheint wie aus einem von ihm selbst geschriebenem Roman. Dieses Buch gibt Anhaltspunkte über Leben und Werk dieses genialen und einzigartigen Romanciers mit Artikeln aus Balzacs eigener Feder, aus der Sicht von Zeitgenossen und späten Bewunderern. Mit Chronik, Bibliographie und einem Repertorium der zweihundert wichtigsten Romanfiguren der ›Menschlichen Komödie‹ …

"Es hat mich immer wieder erstaunt, dass er als Beobachter so berühmt war; mir schien von jeher sein größtes Verdienst darin zu liegen, dass er ein Visionär war, ein Seher, und zwar ein leidenschaftlicher Seher. Alle seine Gestalten sind mit dem glühenden Leben begabt, das ihn selbst beseelte. Alle seine Erfindungen leuchten so tief wie Träume. Von der höchsten Aristokratie bis zur Hefe des Volks hinunter sind alle Personen seiner Komödie lebensgieriger, hartnäckiger und listiger im Kampf, geduldiger im Unglück, unersättlicher im Genuss, engelhafter in der Hingabe als die Komödie der Wirklichkeit sie uns vorführt. Bei Balzac hat, kurz gesagt, jeder Mensch Genie, sogar die Concierge." (Pressekritik)
"All seine Bücher bilden nur ein Buch, ein lebendiges Buch, lichtvoll, tief, wo man unsere ganze zeitgenössische Zivilisation kommen und gehen und sich bewegen sieht, die Realität irgendwie gemischt mit Bestürzendem und Schrecklichem." (Pressekritik)

Honoré de Balzac, 1799 in Tours geboren, kam 1814 nach Paris und begann nach abgebrochenem Jurastudium zu schreiben. Gewagte Spekulationen, Misserfolge als Unternehmer und ein luxuriöser Lebensstil stürzten ihn in hohe Schulden und zwangen ihn zu rastloser literarischer Arbeit. Seine Hoffnung, durch Heirat zu Geld zu kommen, zerschlug sich immer wieder, bis er kurz vor seinem Tod die polnische Gräfin Eveline Hanska heiraten konnte. Ein märchenhaftes Happyend für ein abenteuerliches Leben. Balzac starb 1850 in Paris.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.11.2007

Herausgeber

Claudia Schmölders

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

512

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

27.11.2007

Herausgeber

Claudia Schmölders

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

18/11,3/2,8 cm

Gewicht

376 g

Auflage

2. erweiterte Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-22661-4

Weitere Bände von detebe

  • Hilflos
    Hilflos Dick Francis
    Band 22655

    Hilflos

    von Dick Francis

    Buch

    10,00 €

    (0)

  • Gefilmt
    Gefilmt Dick Francis
    Band 22656

    Gefilmt

    von Dick Francis

    Buch

    10,00 €

    (0)

  • Balzac – Leben und Werk
    Balzac – Leben und Werk Honore de Balzac
    Band 22661

    Balzac – Leben und Werk

    von Honore de Balzac

    Buch

    12,90 €

    (0)

  • Fellini über Fellini
    Fellini über Fellini Federico Fellini
    Band 22663

    Fellini über Fellini

    von Federico Fellini

    Buch

    11,00 €

    (0)

  • Die Geschichte von Herrn Sommer
    Die Geschichte von Herrn Sommer Patrick Süskind
    Band 22664

    Die Geschichte von Herrn Sommer

    von Patrick Süskind

    Buch

    11,00 €

    (3)

  • Die Fliege und die Suppe
    Die Fliege und die Suppe Hugo Loetscher
    Band 22666

    Die Fliege und die Suppe

    von Hugo Loetscher

    Buch

    9,90 €

    (0)

  • Der predigende Hahn
    Der predigende Hahn Hugo Loetscher
    Band 22673

    Der predigende Hahn

    von Hugo Loetscher

    Buch

    8,90 €

    (1)

  • Der blaue Siphon
    Der blaue Siphon Urs Widmer
    Band 22675

    Der blaue Siphon

    von Urs Widmer

    Buch

    10,00 €

    (0)

  • Bitte nicht stören
    Bitte nicht stören Muriel Spark
    Band 22686

    Bitte nicht stören

    von Muriel Spark

    Buch

    10,00 €

    (0)

  • Tango
    Tango Slawomir Mrozek
    Band 22688

    Tango

    von Slawomir Mrozek

    Buch

    8,90 €

    (0)

  • Emigranten
    Emigranten Slawomir Mrozek
    Band 22689

    Emigranten

    von Slawomir Mrozek

    Buch

    24,90 €

    (0)

  • Auf hoher See/Striptease
    Auf hoher See/Striptease Slawomir Mrozek
    Vorbesteller Band 22690

    Auf hoher See/Striptease

    von Slawomir Mrozek

    Buch

    8,90 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Balzac – Leben und Werk