Gedichte

Russ. /Dt.

Reclams Universal-Bibliothek Band 3731

Alexander Puschkin

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
5,60
5,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 5,60 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine repräsentative Auswahl von 60 Gedichten des großen russischen Autors, die - beginnend mit den frühen Lyzeumsversen - alle Perioden des lyrischen Werkes umfaßt. Mit der Spannweite seiner Themen und seiner Formkunst zählt es zu den höchsten Leistungen der Weltliteratur. Dem russischen Text ist eine genaue Prosaübersetzung beigegeben. Auf eine Nachdichtung, die sich, wie alle bisherigen, gegenüber den poetischen Qualitäten des Originals nur als unzureichend hätte erweisen können, wurde bewußt verzichtet.

Alexander Sergejewitsch Puschkin, geb. 1799 in Moskau als Spross eines alten Adelsgeschlechts, wurde wegen seiner politischen Lyrik 1820 nach Südrussland strafversetzt und später auf das mütterliche Gut verbannt. Er starb 1837 an den Folgen eines Duells.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.05.1998
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 160
Maße (H) 14,7/9,8/1 cm
Gewicht 84 g
Übersetzer Kay Borowsky, Rudolf Pollach
Sprache Deutsch, Russisch
ISBN 978-3-15-003731-7

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0