Das blaue Kleid
Band 23376

Das blaue Kleid

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Bücherpreis, Kategorie Deutsche Belletristik 2003. Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das blaue Kleid

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.01.2004

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/11,3/1,5 cm

Beschreibung

Rezension

"Doris Dörrie ist eine Meisterin des befreienden Lachens; das ist ihr Geheimnis." (Siegfried Schober, Die Zeit)
"Doris Dörrie versteht das Handwerk der Erzählerin, und sie schreibt Geschichten, für die ich jeden Fernsehabend sausen lassen würde." (Annemarie Stoltenberg, Norddeutscher Rundfunk)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.01.2004

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

18/11,3/1,5 cm

Gewicht

167 g

Auflage

4

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-257-23376-6

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ergreifend

Griechenland-Fan aus Kölle am 10.10.2012

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Doris Dörrie hat ein tolles, einfühlsames und sehr geistreiches Buch über eine Männer-Beziehung geschrieben, in dem es u. a. um Tod und Trauer geht. Ich kenne die Story aus dem von ihr gelesenen Hörbuch. Ich bin sehr begeistert, hielt ich die Dörrie bislang nur für eine Macherin zweitklassiger Filmchen (außer "Männer"!).

Ergreifend

Griechenland-Fan aus Kölle am 10.10.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Doris Dörrie hat ein tolles, einfühlsames und sehr geistreiches Buch über eine Männer-Beziehung geschrieben, in dem es u. a. um Tod und Trauer geht. Ich kenne die Story aus dem von ihr gelesenen Hörbuch. Ich bin sehr begeistert, hielt ich die Dörrie bislang nur für eine Macherin zweitklassiger Filmchen (außer "Männer"!).

Unsere Kund*innen meinen

Das blaue Kleid

von Doris Dörrie

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das blaue Kleid