• Impulse aus der Wirtschaftsinformatik
  • Impulse aus der Wirtschaftsinformatik

Inhaltsverzeichnis

Digital Licensing — Einführung in Industrieunternehmen.- Model-based Service Engineering.- Ein neuer Ansatz zur modellbasierten Portfoliooptimierung in Kapitalanlagegesellschaften.- Gewinnauswirkungen des Financial Supply Chain Management.- Die Folgen einer rational-ökonomischen Wissensbewirtschaftung für Unternehmensführung und Forschungsmanagement.- Anreizsysteme im Wissensmanagement zur Unterstützung kooperativ verteilter Formen der Produktion und der Aneignung von Wissen.- Die Berücksichtigung von intellektuellem Kapital in der Rechnungslegung zur Ermöglichung einer umfassenden Unternehmensbewertung.- Vergleichende Untersuchung von Tools zur privaten Finanzplanung.- Finance Applications with the Web Mining Software Agent PISA.- Bankenspezifische Software Entwicklung: Erfolgreiche Projektkontrolle bei N.C.H. Spa mit Miro.BAS.- Projektbudgetierung mit einer Prozesskostenrechnung für Unified Process-basierte Softwareentwicklungen.- Mit “Model-Driven-Architecture (MDA)” und der System Meter Methode zu verbessertem Management von IT-Projekten.- Auswahlverfahren für SW-Produktionsumgebungen am Beispiel einer gro? en J2EE-Anwendung.- Unterstützung der Unternehmensgründung durch I-u.K-Technologie in Luxemburg.- Ansätze im Research-Controlling.- Dezentrales Web Content Management.- Visualisierung von Geschäftsmodellen.- eEurope 2005 — Interoperabilität als Chance für den Mittelstand.- Wie digital ist ihr Geschäft?.- Was die Stammesgeschichte lehrt.- Autorenverzeichnis.

Impulse aus der Wirtschaftsinformatik

5. Liechtensteinisches Wirtschaftsinformatik-Symposium an der Fachhochschule Liechtenstein

Buch (Taschenbuch)

64,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Impulse aus der Wirtschaftsinformatik

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 64,95 €
eBook

eBook

ab 49,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.04.2004

Herausgeber

Stephan Geberl + weitere

Verlag

Physica

Seitenzahl

312

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

05.04.2004

Herausgeber

Verlag

Physica

Seitenzahl

312

Maße (L/B/H)

23,5/15,5/1,7 cm

Gewicht

493 g

Auflage

2004

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7908-0195-8

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Impulse aus der Wirtschaftsinformatik
  • Impulse aus der Wirtschaftsinformatik
  • Digital Licensing — Einführung in Industrieunternehmen.- Model-based Service Engineering.- Ein neuer Ansatz zur modellbasierten Portfoliooptimierung in Kapitalanlagegesellschaften.- Gewinnauswirkungen des Financial Supply Chain Management.- Die Folgen einer rational-ökonomischen Wissensbewirtschaftung für Unternehmensführung und Forschungsmanagement.- Anreizsysteme im Wissensmanagement zur Unterstützung kooperativ verteilter Formen der Produktion und der Aneignung von Wissen.- Die Berücksichtigung von intellektuellem Kapital in der Rechnungslegung zur Ermöglichung einer umfassenden Unternehmensbewertung.- Vergleichende Untersuchung von Tools zur privaten Finanzplanung.- Finance Applications with the Web Mining Software Agent PISA.- Bankenspezifische Software Entwicklung: Erfolgreiche Projektkontrolle bei N.C.H. Spa mit Miro.BAS.- Projektbudgetierung mit einer Prozesskostenrechnung für Unified Process-basierte Softwareentwicklungen.- Mit “Model-Driven-Architecture (MDA)” und der System Meter Methode zu verbessertem Management von IT-Projekten.- Auswahlverfahren für SW-Produktionsumgebungen am Beispiel einer gro? en J2EE-Anwendung.- Unterstützung der Unternehmensgründung durch I-u.K-Technologie in Luxemburg.- Ansätze im Research-Controlling.- Dezentrales Web Content Management.- Visualisierung von Geschäftsmodellen.- eEurope 2005 — Interoperabilität als Chance für den Mittelstand.- Wie digital ist ihr Geschäft?.- Was die Stammesgeschichte lehrt.- Autorenverzeichnis.