Goethe Zum Sehen geboren / Zum Schauen bestellt

Goethe Zum Sehen geboren / Zum Schauen bestellt

Vorw. v. Jutta Limbach

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

"Zum Sehen geboren, zum Schauen bestellt ..." (Faust 11285/6)
Die Comic-Biografie Johann Wolfgang von Goethes
Anlässlich des 250. Geburtstages von Johann Wolfgang von Goethe veröffentlichte die "Ehapa Comic Collection" in enger Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut im Jahre 1999 die Comic-Biografie des berühmten deutschen Poeten Johann Wolfgang von Goethe.
Zum 175. Todestag des großen Dichters im März 2007 erscheinen die beiden Bände "Zum Sehen geboren" und "Zum Schauen bestellt" in einem Sammelband vereint, mit neuem Cover und einem Vorwort von Jutta Limbach, der Präsidentin des Goethe-Instituts.

Comics und Johann Wolfgang von Goethe? Ein Comic, das sogar von Jutta Limbach, der Präsidentin des Goethe-Instituts, empfohlen wird? Eine abenteuerliche Idee? Goethe selbst schätzte die erzählende Literatur mit Bildern und stellte daher die Maxime auf: “Wir reden zuviel, wir sollten weniger sprechen und mehr zeichnen“? Die zwei Bände der Goethe-Comic-Biografie „Zum Sehen geboren“ und „Zum Schauen bestellt“ wurden zu Goethes 175. Todestag in diesem Jahr zusammengefasst und neu aufgelegt. Ein schöner Anlass, um sich auf „unkonventionelle Art und Weise mit Leben und Werk einer der bedeutendsten Dichter und Denker zu beschäftigen“, wie es Jutta Limbach in ihrem Vorwort formuliert. Sie möchten Goethe nicht nur lesen, sondern auch schauen? Diese in der Tat ungewöhnliche Biographie Goethes bietet die einmalige Gelegenheit die Sprachgewalt des berühmten Dichters in Einklang mit der farbenprächtigen Kultur des Comics zu erleben. Abgerundet und ergänzt wird dieser liebevoll aufbereitete Sammelband mit dem Lebenslauf Goethes und einigen Werkproben. 06/07 Anna Baumann

Autor Friedemann Bedürftig und die beiden Künstler Christoph Kirsch und Thomas von Kummant transportieren eindrucksvoll Leben und Werk des Frankfurter Weltenbürgers in das Medium der illustrierten graphischen Erzählung. Die außergewöhnliche Verknüpfung von Literaturgeschichte und moderner Comic-Kultur lädt ein, sich auf unkonventionelle und innovative Art und Weise mit einem der bedeutendsten Dichter und Denker vertraut zu machen. Dabei wird die Comic-Erzählung um 18 illustrierte Dokumentationsseiten mit Zeittafel und repräsentativen mehrsprachigen Werkproben des Dichters ergänzt.

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.03.2007

Illustrator

Christoph Kirsch + weitere

Verlag

Egmont Comic Collection

Seitenzahl

112

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

14.03.2007

Illustrator

  • Christoph Kirsch
  • Thomas Kummant

Verlag

Egmont Comic Collection

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

29,2/22,5/1,5 cm

Gewicht

680 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7704-3131-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Goethe Zum Sehen geboren / Zum Schauen bestellt