Das Limes-Lexikon
Beck'sche Reihe Band 1836

Das Limes-Lexikon

Roms Grenzen von A bis Z

Buch (Taschenbuch)

9,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung


Der Limes ist eines der größten Bodendenkmäler der Menschheitsgeschichte. Das Limes-Lexikon präsentiert allgemeinverständlich und prägnant das wichtigste Wissen über diese Grenzanlage aus römischer Zeit, deren eindrucksvolle Überreste in Deutschland im Jahr 2005 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen wurden. Das Themenspektrum reicht von Aalen bis Zenturio, von Bürgerrecht bis Wachtposten, von Chattenkriege bis Trajanssäule, von Feldzeichen bis Paraderüstung – und weit darüber hinaus.

Andreas Thiel arbeitet als Archäologe am Landesdenkmalamt Baden-Württemberg und ist maßgeblich am Projekt "Weltkulturerbe Limes" beteiligt

Dieter Planck ist Präsident des Landesamts für Denkmalpflege in Baden-Württemberg.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.02.2009

Herausgeber

Dieter Planck + weitere

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

160

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

16.02.2009

Herausgeber

Verlag

C.H.Beck

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

18,9/12,3/1 cm

Gewicht

198 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-406-56816-9

Weitere Bände von Beck'sche Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Limes-Lexikon