• Die Eleganz des Igels
  • Die Eleganz des Igels

Die Eleganz des Igels

Roman

Buch (Taschenbuch)

10,90 € inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

7,99 €
Hörbuch

Hörbuch

10,95 €

Die Eleganz des Igels

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,90 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Der Weltbestseller als preiswertes Taschenbuch!Renée ist 54 Jahre alt und lebt seit 27 Jahren als Concierge in der Rue de Grenelle in Paris. Sie ist klein, hässlich, hat Hühneraugen an den Füßen und ist seit längerem Witwe. Paloma ist 12, hat reiche Eltern und wohnt in demselben Stadtpalais. Hinreißend komisch und zuweilen bitterböse erzählen die beiden sehr sympathischen Figuren von ihrem Leben, ihren Nachbarn, von Musik und Mangas, Kunst und Philosophie. Die höchst unterhaltsame und anrührende Geschichte zweier Außenseiter, ein wunderbarer Roman über die Suche nach der Schönheit in der Welt. 

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de: Die Welt mit anderen Augen. Mit weisen, scharfen und sarkastischen Blick, der aber doch so ehrlich und wahrhaftig ist. Die Figuren des Buches sind so frisch und leuchtend hell, voll Gefühl, Bitterkeit und eben Eleganz. Ein traumhaftes Buch!

Details

Verkaufsrang

12121

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2009

Verlag

dtv

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

19,2/12,1/2,5 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12121

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.10.2009

Verlag

dtv

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

19,2/12,1/2,5 cm

Gewicht

320 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

L'Elégance du hérisson

Übersetzer

Gabriela Zehnder

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-13814-7

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Elegant

Katharina am 08.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Brilliant! Der Roman hat meinen Geschmack getroffen. Anregend, intelligent, humorvoll und packend auf eine besonders subtile Art und Weise, während er sich angenehm eleganter Sprache bedient.

Elegant

Katharina am 08.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Brilliant! Der Roman hat meinen Geschmack getroffen. Anregend, intelligent, humorvoll und packend auf eine besonders subtile Art und Weise, während er sich angenehm eleganter Sprache bedient.

Sehr speziell

Isaopera am 16.10.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach der Lektüre des Klappentextes war mein Interesse spontan geweckt, allerdings hatte ich auch eine andere Art von Geschichte erwartet. "Die Eleganz des Igels" ist eine sehr spezielle Geschichte, die mich nachdenklich gestimmt hat. Auf interessante Weise werden schon gewisse Gesellschaftsstrukturen beschrieben und Missstände in der (französischen) "guten Gesellschaft" aufgedeckt. Auch die wechselnde Erzählperspektive der 12jährigen Tochter aus gutem Hause und der Concierge in den mittleren Jahren fand ich reizvoll. Leider wurde der Erzählfluss immer wieder durch eine sehr geschwollene und komplizierte Ausdrucksweise getrübt. Es ist mir bis zum Schluss nicht ganz klar geworden, ob dieses Buch wirklich so intellektuell ist, oder vielleicht auch nur diesen Schein erwecken möchte, denn die eine oder andere Begrifflichkeit oder These war für mich einfach nicht passend oder korrekt. Dies kann jedoch auch der Übersetzung ins Deutsche liegen. Eventuell hätte das Buch im Französischen mehr Charme, denn der französische Stil ist auch so zu merken und tut viel für diesen Roman. Die Handlung plätschert zunächst so dahin. Die ersten hundert Seiten passiert noch gar nicht so viel, eigentlich werden hauptsächlich die Personen und Zustände vorgestellt. Man muss sagen, dass die Erzählweise hierbei nicht immer besonders geradlinig war. Das große Plus ist für mich eine neue Person, die nach gut einem Drittel des Buches auftaucht und wirklich viel Würze in die Story bringt. Dadurch wird auch das Aufeinandertreffen der Protagonistinnen erst möglich! Leider ist das Ende dann wieder sehr speziell. Gut durchdacht, irgendwie schlau, aber für mich nicht ideal. Ich denke, jeder muss seine Meinung zu diesem Buch selbst finden. Ich gebe eine mittlere Empfehlung.

Sehr speziell

Isaopera am 16.10.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nach der Lektüre des Klappentextes war mein Interesse spontan geweckt, allerdings hatte ich auch eine andere Art von Geschichte erwartet. "Die Eleganz des Igels" ist eine sehr spezielle Geschichte, die mich nachdenklich gestimmt hat. Auf interessante Weise werden schon gewisse Gesellschaftsstrukturen beschrieben und Missstände in der (französischen) "guten Gesellschaft" aufgedeckt. Auch die wechselnde Erzählperspektive der 12jährigen Tochter aus gutem Hause und der Concierge in den mittleren Jahren fand ich reizvoll. Leider wurde der Erzählfluss immer wieder durch eine sehr geschwollene und komplizierte Ausdrucksweise getrübt. Es ist mir bis zum Schluss nicht ganz klar geworden, ob dieses Buch wirklich so intellektuell ist, oder vielleicht auch nur diesen Schein erwecken möchte, denn die eine oder andere Begrifflichkeit oder These war für mich einfach nicht passend oder korrekt. Dies kann jedoch auch der Übersetzung ins Deutsche liegen. Eventuell hätte das Buch im Französischen mehr Charme, denn der französische Stil ist auch so zu merken und tut viel für diesen Roman. Die Handlung plätschert zunächst so dahin. Die ersten hundert Seiten passiert noch gar nicht so viel, eigentlich werden hauptsächlich die Personen und Zustände vorgestellt. Man muss sagen, dass die Erzählweise hierbei nicht immer besonders geradlinig war. Das große Plus ist für mich eine neue Person, die nach gut einem Drittel des Buches auftaucht und wirklich viel Würze in die Story bringt. Dadurch wird auch das Aufeinandertreffen der Protagonistinnen erst möglich! Leider ist das Ende dann wieder sehr speziell. Gut durchdacht, irgendwie schlau, aber für mich nicht ideal. Ich denke, jeder muss seine Meinung zu diesem Buch selbst finden. Ich gebe eine mittlere Empfehlung.

Unsere Kund*innen meinen

Die Eleganz des Igels

von Muriel Barbery

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Kristiane Müller

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kristiane Müller

Thalia Hamburg - EKZ Hamburger Meile

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Intelligent, witzig und bewegend Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Standesdünkel ! Sehr, sehr französisch!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Intelligent, witzig und bewegend Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und Standesdünkel ! Sehr, sehr französisch!

Kristiane Müller
  • Kristiane Müller
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Inga Roos

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Inga Roos

Thalia Hamburg - Europapassage

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein charmantes, intelligentes und philosophisches Buch über eine Pariser Concierge und ihre Hausbewohner!
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein charmantes, intelligentes und philosophisches Buch über eine Pariser Concierge und ihre Hausbewohner!

Inga Roos
  • Inga Roos
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Eleganz des Igels

von Muriel Barbery

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Eleganz des Igels
  • Die Eleganz des Igels