• Der Geschmack von Apfelkernen
  • Der Geschmack von Apfelkernen
Band 1120

Der Geschmack von Apfelkernen

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Geschmack von Apfelkernen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,49 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37851

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.08.2009

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

272

Beschreibung

Rezension

»Ich habe selten ein Buch erlebt, bei dem ich so gefühlt und gespürt, gerochen und geschmeckt habe [...] Intensiv, amüsant, traurig, schön und [...] federleicht.« ("WDR Frau TV")
»[...] eine einfühlsame Familiengeschichte ohne Klischees und voller Gegenwart. Ein Buch über das Erinnern und Vergessen – und über die Geheimnisse, die jede Familie zusammenhalten.« ("stern")
» Der Geschmack von Apfelkernen ist süß und zugleich bitter. Er hat etwas von Marzipan. Und genau diese Mischung ist es, die ihn unverwechselbar macht.« ("Die Zeit")
»Der Geschmack von Apfelkernen ist ein wunderbares Buch – feinsinnig und sinnlich, klug und komisch. Mehr davon!« ("NDRkultur Focus Kultur")
»Der Geschmack von Apfelkernen ist ein wunderbares Buch – feinsinnig und sinnlich, klug und komisch. Mehr davon!« ("NDRkultur Focus Kultur")

Details

Verkaufsrang

37851

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

24.08.2009

Verlag

Kiepenheuer & Witsch

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

18,8/12,5/2 cm

Gewicht

205 g

Auflage

37. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-462-04149-1

Weitere Bände von KIWI

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

21 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Urlaub für die Seele an einem nahezu magischen Ort

Bewertung aus Quierschied am 08.05.2022

Bewertungsnummer: 1708753

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das mich von der ersten bis zur letzten Seite faszinierte. Man möchte förmlich in diese Welt hineinkriechen. Der Schreibstil von Katharina Hagena entführt an idyllische Orte im Sommer, die Worte, die Sie wählt sind kunstvoll miteinander verwoben und die Charaktere vielschichtig gezeichnet. Die Natur, und besonders der Garten der Familie, scheint ebenfalls eine beinahe menschliche Persönlichkeit zu besitzen. Die Geschichte gleicht einem Paralleluniversium, das realistisch wirkt und zugleich verzaubert. Die Autorin erzählt unaufgeregt, ganz so, als ob Sie befürchtet, die Geheimnisse, die Sie im Laufe des Buches lüftet, andernfalls aufzuscheuchen und die Magie zu vertreiben. Für mich fühlte sich das Lesen des Romans wie Urlaub für die Seele an. Ein Werk, das es verdient, als Literatur bezeichnet zu werden.
Melden

Urlaub für die Seele an einem nahezu magischen Ort

Bewertung aus Quierschied am 08.05.2022
Bewertungsnummer: 1708753
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch, das mich von der ersten bis zur letzten Seite faszinierte. Man möchte förmlich in diese Welt hineinkriechen. Der Schreibstil von Katharina Hagena entführt an idyllische Orte im Sommer, die Worte, die Sie wählt sind kunstvoll miteinander verwoben und die Charaktere vielschichtig gezeichnet. Die Natur, und besonders der Garten der Familie, scheint ebenfalls eine beinahe menschliche Persönlichkeit zu besitzen. Die Geschichte gleicht einem Paralleluniversium, das realistisch wirkt und zugleich verzaubert. Die Autorin erzählt unaufgeregt, ganz so, als ob Sie befürchtet, die Geheimnisse, die Sie im Laufe des Buches lüftet, andernfalls aufzuscheuchen und die Magie zu vertreiben. Für mich fühlte sich das Lesen des Romans wie Urlaub für die Seele an. Ein Werk, das es verdient, als Literatur bezeichnet zu werden.

Melden

Erinnerungen werden greifbar - ein tolles Buch

Bewertung aus Detmold am 15.12.2021

Bewertungsnummer: 1624161

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch kann man die Seele baumeln lassen! Die Charaktere fand ich besonders lebensnah dargestellt und habe es gern lesen. Ein schönes Buch für Sommerferien.
Melden

Erinnerungen werden greifbar - ein tolles Buch

Bewertung aus Detmold am 15.12.2021
Bewertungsnummer: 1624161
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

In diesem Buch kann man die Seele baumeln lassen! Die Charaktere fand ich besonders lebensnah dargestellt und habe es gern lesen. Ein schönes Buch für Sommerferien.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Geschmack von Apfelkernen

von Katharina Hagena

4.4

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Lisa O.

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa O.

Thalia Zentrale

Zum Portrait

5/5

Lieblingsbuch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Der Geschmack von Apfelkernen" ist mein absolutes Lieblingsbuch! Es handelt sich hierbei um einen Familienroman der mehrere Generationen behandelt. Es passiert inhaltlich zwar nichts atemberaubendes, aber man merkt einfach, dass dieses Buch mit ganz viel Liebe geschrieben wurde! Genau das richtige für heiße Sommertage zum "einfach drin versinken" Sie werden traurig sein wenn Sie das Buch ausgelesen haben aber dann können Sie "Sommertöchter" von Lisa-Maria Seydlitz direkt hinterher lesen, das ist mindestens genauso schön ;) !
5/5

Lieblingsbuch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Der Geschmack von Apfelkernen" ist mein absolutes Lieblingsbuch! Es handelt sich hierbei um einen Familienroman der mehrere Generationen behandelt. Es passiert inhaltlich zwar nichts atemberaubendes, aber man merkt einfach, dass dieses Buch mit ganz viel Liebe geschrieben wurde! Genau das richtige für heiße Sommertage zum "einfach drin versinken" Sie werden traurig sein wenn Sie das Buch ausgelesen haben aber dann können Sie "Sommertöchter" von Lisa-Maria Seydlitz direkt hinterher lesen, das ist mindestens genauso schön ;) !

Lisa O.
  • Lisa O.
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Annegrit Fehringer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Annegrit Fehringer

Thalia Kassel

Zum Portrait

5/5

"von magischen Apfeldüften umweht"

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Iris erbt das Haus ihrer Großmutter Bertha, als diese verstorben ist. Eine Woche bleibt sie allein in dem alten Haus und durchstreift Zimmer für Zimmer. Immer mehr Erinnerungen an ihre Kindheit werden dadurch wach.Im verwilderten Garten stehen noch immer die Apfelbäume, mit denen es eine geheimnisvolle Verwandnis hat... Dies ist ein wundervoller Roman über das Erinnern und das Vergessen, über drei Frauengenerationen und über Äpfel. Wunderbar!!!
5/5

"von magischen Apfeldüften umweht"

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Iris erbt das Haus ihrer Großmutter Bertha, als diese verstorben ist. Eine Woche bleibt sie allein in dem alten Haus und durchstreift Zimmer für Zimmer. Immer mehr Erinnerungen an ihre Kindheit werden dadurch wach.Im verwilderten Garten stehen noch immer die Apfelbäume, mit denen es eine geheimnisvolle Verwandnis hat... Dies ist ein wundervoller Roman über das Erinnern und das Vergessen, über drei Frauengenerationen und über Äpfel. Wunderbar!!!

Annegrit Fehringer
  • Annegrit Fehringer
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Geschmack von Apfelkernen

von Katharina Hagena

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Geschmack von Apfelkernen
  • Der Geschmack von Apfelkernen