• Schwerelos
  • Schwerelos

Schwerelos

Roman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schwerelos

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,08 €

Beschreibung

Werd endlich unvernünftig!

Geschafft! Jetzt muss ich nur noch «ja» sagen. Happy End, endlich.

Gäbe es da nicht ...

… meine beste Freundin. Die betrügt ihren Mann aus Überzeugung.

… meine Cousine. Die übergibt sich während einer Beerdigung, ist schwanger, weiß aber nicht genau, von wem.

… meinen Schulfreund. Der will unbedingt Vater werden, ist schwul, hat sich aber trotzdem schon mal beim Geburtsvorbereitungskurs angemeldet.

… meine geliebte, tote Tante. Die ist nicht totzukriegen, liebt das Leben in Wolkenkratzern und schreibt einen beunruhigenden Brief aus dem Jenseits.

Und ich frage mich plötzlich, ob «Ja» die falsche Antwort ist …

Eine herrlich komische Geschichte. Fazit: charmante, kluge Unterhaltung! ("Für Sie")
Ildikó von Kürthy ist die Spezialistin für den schlauen Frauenroman. ("Welt am Sonntag")
Amüsant und trotzdem nachdenklich. ("Joy")

Details

Verkaufsrang

21465

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2009

Illustrator

Tomek Sadurski

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

256

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21465

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.12.2009

Illustrator

Tomek Sadurski

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

19,1/12,6/2 cm

Gewicht

342 g

Auflage

12. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-24774-3

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bewertung am 16.03.2016

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Marie wähnt sich im Ziel ihrer Träume, als sie -noch gerade so frische 36- einen Heiratsantrag bekommt. doch dann passieren plötzlich merkwürdige Dinge, die sie ins Grübeln bringen

Bewertung am 16.03.2016
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Marie wähnt sich im Ziel ihrer Träume, als sie -noch gerade so frische 36- einen Heiratsantrag bekommt. doch dann passieren plötzlich merkwürdige Dinge, die sie ins Grübeln bringen

Typisches Ildiko von Kürthy-Buch!

Leselady aus Wien am 02.08.2011

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ildiko von Kürthy zeichnet ihre besondere Art des Schreibens aus - stilvoll, humurvoll, leicht zu lesen und trotzdem tiefgehend! Habe das Buch sehr genossen, vor allem den Schluss!

Typisches Ildiko von Kürthy-Buch!

Leselady aus Wien am 02.08.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ildiko von Kürthy zeichnet ihre besondere Art des Schreibens aus - stilvoll, humurvoll, leicht zu lesen und trotzdem tiefgehend! Habe das Buch sehr genossen, vor allem den Schluss!

Unsere Kund*innen meinen

Schwerelos

von Ildikó von Kürthy

4.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Ilona Schröder_Lontzek

Ilona Schröder_Lontzek

Thalia Lemgo

Zum Portrait

4/5

Je laenger mn auf etwas wartet,....

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

....desto leichter vergisst man, ob das Warten ueberhaupt lohnt. Marie ist Mitte Dreissig und wartet immer noch auf die Erfuellung ihres Traumes: glueckliche Ehefrau und Mutter zu sein, mit einem huebschen Haeuschen im Gruenen. Den richtigen Mann dafuer meint sie gefunden zu haben, allerdings laesst der Heiratsantrag auf sich warten. Als Frank sie endlich fragt, passieren auf einmal viele merkwuerdige Dinge, die Maries Leben gehoerig auf den Kopf stellen. Kuerthy hat mit Schwerelos erneut ein wortgewandt-witziges Buch geschrieben, das einfach nur Spass macht.Die Protagonisten sind gekonnt in Szene gesetzt, die Dialaoge zwischen Marie und ihrer Tante tiefsinnig und das Ende ueberraschend. Ein Buch fuer vergnuegliche Stunden.
4/5

Je laenger mn auf etwas wartet,....

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

....desto leichter vergisst man, ob das Warten ueberhaupt lohnt. Marie ist Mitte Dreissig und wartet immer noch auf die Erfuellung ihres Traumes: glueckliche Ehefrau und Mutter zu sein, mit einem huebschen Haeuschen im Gruenen. Den richtigen Mann dafuer meint sie gefunden zu haben, allerdings laesst der Heiratsantrag auf sich warten. Als Frank sie endlich fragt, passieren auf einmal viele merkwuerdige Dinge, die Maries Leben gehoerig auf den Kopf stellen. Kuerthy hat mit Schwerelos erneut ein wortgewandt-witziges Buch geschrieben, das einfach nur Spass macht.Die Protagonisten sind gekonnt in Szene gesetzt, die Dialaoge zwischen Marie und ihrer Tante tiefsinnig und das Ende ueberraschend. Ein Buch fuer vergnuegliche Stunden.

Ilona Schröder_Lontzek
  • Ilona Schröder_Lontzek
  • Buchhändler*in
Profilbild von Melanie Winkler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Melanie Winkler

Thalia Norderstedt - Herold-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Witzig und frech. Ideale Frauenunterhaltung.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Witzig und frech. Ideale Frauenunterhaltung.

Melanie Winkler
  • Melanie Winkler
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Schwerelos

von Ildikó von Kürthy

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schwerelos
  • Schwerelos