Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1

Die Herren von Winterfell

Das Lied von Eis und Feuer Band 1

George R.R. Martin

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
16,00
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

16,00 €

Accordion öffnen
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    16,00 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

14,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 11,79 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die größte Fantasy-Saga unserer Zeit in vollständig überarbeiteter Neuausgabe!

Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 14.01.13
Es gibt mehrere Fantasy-Epen, die einen begeistern und von deren Welt man sich nicht mehr trennen will. Die Saga von Das Lied von Feuer und Eis steht über diesen. George R. R. Martin schreibt seit 1996 an diesem sagenhaften Werk. Wenn man heldenhafte Spannung will, gepaart mit einer Welt, der man sich nicht entziehen kann, und Figuren, die so voller Leben stecken, dann kommt man an diesem Fantasy-Meisterwerk nicht vorbei. George R. R. Martin steht auf einer Stufe mit J. R. R. Tolkien.

Produktdetails

Verkaufsrang 3246
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 14.12.2010
Verlag Blanvalet
Seitenzahl 576
Maße (L/B/H) 21,3/13,9/5,3 cm
Gewicht 769 g
Originaltitel A Game of Thrones (A Song of Ice and Fire 1, Pages 1-359)
Übersetzer Jörn Ingwersen
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-26774-3

Weitere Bände von Das Lied von Eis und Feuer

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

79 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Buch 1 – „Die Herren von Winterfell“ ist der Auftakt zu einer Spannenden Erzählung, ...

read.and.create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 12.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... die vermutlich die meisten als die Serie „Game of Thrones“ kennen. Da ich die Serie nicht gesehen habe, werde ich in meiner Rezension keine Vergleiche zwischen Buch und Serie machen. Der erste Band war nicht so spannend, aber er legt meines Erachtens das Fundament für die folgenden Handlungen und Bücher. In diesem Band baut sich alles erst nach und nach auf, man lernt alle/viele Personen und Häuser kennen, wie z.B. die Familie Stark. Jedes Kapitel trägt den Namen des Protagonisten aus dessen Sicht es geschrieben ist, die Länge variiert. Manche habe ich als etwas zäh empfunden, bei anderen bin ich nur so durch die Seiten geflogen. Das lag stark an der Sympathie zum Protagonisten. Der Schreibstil gefällt mir gut, das Buch lässt sich größtenteils flüssig lesen.

Buch 1 – „Die Herren von Winterfell“ ist der Auftakt zu einer Spannenden Erzählung, ...

read.and.create aus mehr Rezensionen auf Instagram am 12.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

... die vermutlich die meisten als die Serie „Game of Thrones“ kennen. Da ich die Serie nicht gesehen habe, werde ich in meiner Rezension keine Vergleiche zwischen Buch und Serie machen. Der erste Band war nicht so spannend, aber er legt meines Erachtens das Fundament für die folgenden Handlungen und Bücher. In diesem Band baut sich alles erst nach und nach auf, man lernt alle/viele Personen und Häuser kennen, wie z.B. die Familie Stark. Jedes Kapitel trägt den Namen des Protagonisten aus dessen Sicht es geschrieben ist, die Länge variiert. Manche habe ich als etwas zäh empfunden, bei anderen bin ich nur so durch die Seiten geflogen. Das lag stark an der Sympathie zum Protagonisten. Der Schreibstil gefällt mir gut, das Buch lässt sich größtenteils flüssig lesen.

Auftakt für eine der größten Fantasy-Saga!

Bewertung aus Künzell am 19.06.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich muss sagen, dass ich den ersten Band nicht ganz so spannend fand. Aber dadurch, dass ich schon die nächsten Bände gelesen habe, merke ich wie wichtig der erste Band ist. Im ersten Band baut sich erst alles auf und dadurch werden die darauf folgenden Bände erst richtig interessant. Durch den Band "Die Herrn von Winterfell" lernt man alle Personen und Häuser kennen, z.B. die Familie Stark. Der Band legt das Fundament für alle darauf folgenden Handlungen, sodass man alles nachvollziehen und verstehen kann.

Auftakt für eine der größten Fantasy-Saga!

Bewertung aus Künzell am 19.06.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich muss sagen, dass ich den ersten Band nicht ganz so spannend fand. Aber dadurch, dass ich schon die nächsten Bände gelesen habe, merke ich wie wichtig der erste Band ist. Im ersten Band baut sich erst alles auf und dadurch werden die darauf folgenden Bände erst richtig interessant. Durch den Band "Die Herrn von Winterfell" lernt man alle Personen und Häuser kennen, z.B. die Familie Stark. Der Band legt das Fundament für alle darauf folgenden Handlungen, sodass man alles nachvollziehen und verstehen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1

von George R.R. Martin

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Celine Harting

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Celine Harting

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Winter is coming

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Serie nicht geschaut, trotzdem hat mir das Buch gefallen. Vor allem mochte ich die Kapitel mit Daenerys Targaryen. Trotz der ganzen unterschiedlichen Charakteren, bin ich von Anfang an in die Geschichte reingekommen und ich habe es genossen sie zu lesen. George R. R. Martin hat meiner Meinung nach eine tolle Welt erschaffen, die Welt weit Menschen begeistert, wie auch mich. Also ich kann dieses Buch jedem empfehlen, dabei ist es egal ob man die Serie geschaut hat oder nicht. Es ist der Beginn einer großartigen Geschichte.
4/5

Winter is coming

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe die Serie nicht geschaut, trotzdem hat mir das Buch gefallen. Vor allem mochte ich die Kapitel mit Daenerys Targaryen. Trotz der ganzen unterschiedlichen Charakteren, bin ich von Anfang an in die Geschichte reingekommen und ich habe es genossen sie zu lesen. George R. R. Martin hat meiner Meinung nach eine tolle Welt erschaffen, die Welt weit Menschen begeistert, wie auch mich. Also ich kann dieses Buch jedem empfehlen, dabei ist es egal ob man die Serie geschaut hat oder nicht. Es ist der Beginn einer großartigen Geschichte.

Celine Harting
  • Celine Harting
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Saidjah Hauck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Saidjah Hauck

Thalia Köln - Rhein-Center

Zum Portrait

4/5

Sehr gute Fantasy

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Begeisterung, die "Das Lied von Eis und Feuer" bei einigen Bekannten auslöste, ließ durchaus mehr erwarten, als dann tatsächlich eingehalten wurde. Es fehlen der stilistische Schliff, wie man ihn in Sapkowskis Hexer-Zyklus findet, oder das geschickte Erzählspiel und die grandiose Athmosphäre aus Rothfuss' Königsmörderbüchern. Dennoch ist "Ein Lied von Eis und Feuer" sehr gute, intelligent konstruierte Fantasy, zwar geradlienig und formal nicht besonders verspielt, dafür aber wegen der vielen, fein gezeichneten Figuren überaus lebendig. Das Buch ist spannend und macht große Lust auf die Fortsetzungen.
4/5

Sehr gute Fantasy

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die Begeisterung, die "Das Lied von Eis und Feuer" bei einigen Bekannten auslöste, ließ durchaus mehr erwarten, als dann tatsächlich eingehalten wurde. Es fehlen der stilistische Schliff, wie man ihn in Sapkowskis Hexer-Zyklus findet, oder das geschickte Erzählspiel und die grandiose Athmosphäre aus Rothfuss' Königsmörderbüchern. Dennoch ist "Ein Lied von Eis und Feuer" sehr gute, intelligent konstruierte Fantasy, zwar geradlienig und formal nicht besonders verspielt, dafür aber wegen der vielen, fein gezeichneten Figuren überaus lebendig. Das Buch ist spannend und macht große Lust auf die Fortsetzungen.

Saidjah Hauck
  • Saidjah Hauck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1

von George R.R. Martin

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1