Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Band 1
Band 1

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Band 1

Thriller | Kate Burkholder ermittelt bei den Amischen: Band 1 der SPIEGEL-Bestseller-Reihe

Buch (Taschenbuch)

13,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Band 1

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 7,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 13,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21944

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2010

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,3/12,4/4 cm

Gewicht

373 g

Beschreibung

Rezension

Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 27.09.10
Ein eiskalter Schauer nach dem anderen wird Ihnen über den Rücken jagen, wenn Sie diesen Thriller lesen. Linda Castillo hat das Zeug dazu, in die erste Garde der Thriller-Queens aufzusteigen.

Details

Verkaufsrang

21944

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.09.2010

Verlag

Fischer Taschenbuch Verlag

Seitenzahl

432

Maße (L/B/H)

18,3/12,4/4 cm

Gewicht

373 g

Auflage

10. Auflage

Reihe

Kate Burkholder ermittelt 1

Originaltitel

Sworn to Silence

Übersetzt von

Helga Augustin

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-596-18440-8

Weitere Bände von Kate Burkholder

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

79 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

1. Fall von Kate Burkholder

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023

Bewertungsnummer: 2056285

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr spannungsgeladenes Buch! Kate Burkholder gehörte früher der Amischen Gemeinschaft an. Nach einer sehr schlimmen Vorfall mit 14 Jahren hat sie sich jedoch aus diesen Kreisen entfernt und ist zur Polizei gegangen. Heute ist sie Polizeichefin von ihrem Heimatort. Als eine Leiche gefunden wird, droht ihr gesamtes Kartenhaus zusammen zu fallen. Sie möchte nicht, dass ihr Familie involviert wird, sie kann aber auch nicht glauben, dass der Mörder, der schon einmal gewütet hat wieder zurückgekehrt ist. Sie setzt alles daran, dass ihr Geheimnis verwart bleibt. Sie hat aber nicht mit dem CBI Agenten John gerechnet. Er hat selber mehr als genug Probleme und genau aus diesem Grunde wurde er für diesen Fall ausgewählt. Kate und John finden zueinander und auch das nötige Verständnis für Ihre Geheimnisse… Der Schluss ist einfach unvorhersehbar, genial und sehr aufwühlend, bewegend geschrieben. Man fühlt sich richtig in die Szene hineinversetzt. Ein Buch das sich mehr als nur zu lesen lohnt! Ein Erstlingswerk dem noch viele weitere folgen werden - hoffe ich zumindest. Die Spannung kann von der 1. bis zur letzten Seite aufrecht gehalten werden, selten weiss man, was passiert, die Szenen sind unvorhersehbar, blutig, makaber aber in einem solch guten Schreibstil, dass man das Buch nicht mehr weglegen kann. Ich kann dem Zitat von der Weihnachtsbeilage in der Für Sie, Petra und Vital, Dezember 2010 nur beipflichten: »Dieser Krimi ins nichts für Leserinnen, die abends nur mit Licht im Flur einschlafen können. (…) Ein starkes Stück in bester US-Thriller-Tradition über eine Ermittlerin, die ein dunkles Geheimnis hütet.«
Melden

1. Fall von Kate Burkholder

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023
Bewertungsnummer: 2056285
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr spannungsgeladenes Buch! Kate Burkholder gehörte früher der Amischen Gemeinschaft an. Nach einer sehr schlimmen Vorfall mit 14 Jahren hat sie sich jedoch aus diesen Kreisen entfernt und ist zur Polizei gegangen. Heute ist sie Polizeichefin von ihrem Heimatort. Als eine Leiche gefunden wird, droht ihr gesamtes Kartenhaus zusammen zu fallen. Sie möchte nicht, dass ihr Familie involviert wird, sie kann aber auch nicht glauben, dass der Mörder, der schon einmal gewütet hat wieder zurückgekehrt ist. Sie setzt alles daran, dass ihr Geheimnis verwart bleibt. Sie hat aber nicht mit dem CBI Agenten John gerechnet. Er hat selber mehr als genug Probleme und genau aus diesem Grunde wurde er für diesen Fall ausgewählt. Kate und John finden zueinander und auch das nötige Verständnis für Ihre Geheimnisse… Der Schluss ist einfach unvorhersehbar, genial und sehr aufwühlend, bewegend geschrieben. Man fühlt sich richtig in die Szene hineinversetzt. Ein Buch das sich mehr als nur zu lesen lohnt! Ein Erstlingswerk dem noch viele weitere folgen werden - hoffe ich zumindest. Die Spannung kann von der 1. bis zur letzten Seite aufrecht gehalten werden, selten weiss man, was passiert, die Szenen sind unvorhersehbar, blutig, makaber aber in einem solch guten Schreibstil, dass man das Buch nicht mehr weglegen kann. Ich kann dem Zitat von der Weihnachtsbeilage in der Für Sie, Petra und Vital, Dezember 2010 nur beipflichten: »Dieser Krimi ins nichts für Leserinnen, die abends nur mit Licht im Flur einschlafen können. (…) Ein starkes Stück in bester US-Thriller-Tradition über eine Ermittlerin, die ein dunkles Geheimnis hütet.«

Melden

Sehr spannend, mit faszinierenden Einblicken in die Welt der Amisch und einer hochinteressanten Protagonistin

Igelmanu66 aus Mülheim am 23.07.2023

Bewertungsnummer: 1985531

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

»Wer das getan hat, war nicht in Eile. Das war geplant. Gut vorbereitet.« »Genau wie damals.« Ist der „Schlächter“ wirklich nach sechzehn Jahren zurückgekehrt? Nicht nur Kate Burkholder, Polizeichefin in Painters Mill, Ohio, drängt sich dieser Gedanke auf, alle Kollegen und überhaupt die gesamte Bevölkerung ist höchst beunruhigt, schließlich wurde der grausame Mörder nie ermittelt. Und die furchtbar zugerichtete Frauenleiche, die auf einem Feld gefunden wurde, lässt leider auf einen Täter schließen, der aus Lust tötet. Kate weiß etwas, was sie vor den anderen geheim hält. Ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit. Wenn es bekannt wird, dürfte es schlimme Konsequenzen für sie und ihre amische Familie haben. So versucht sie, gleichzeitig das Geheimnis zu wahren und den Täter zu ermitteln, doch die Zeit drängt, denn bald wird er sein nächstes Opfer ausgesucht haben… Dieses Buch hat mich gleich von der ersten Seite an gefesselt. Die Einblicke in die amische Gesellschaft fand ich faszinierend, die spannende Handlung tat ihr übriges. Der Täter agiert extrem grausam, für empfindliche Leser ist das wohl nicht geeignet. Die Perspektive ist meist die von Kate, zwischendurch wird aber auch die Opferperspektive gewählt. Man merkt sofort, dass von diesem Serientäter eine extreme Gefahr ausgeht und fragt sich, wie viele junge Frauen noch sterben müssen, bevor er gefasst wird. Kate ist eine hochinteressante Protagonistin. Dazu trägt sicher ihre Vergangenheit als Amisch bei, sie ist aber auch mit Leib und Seele Polizistin. Das dunkle Geheimnis und ein paar charakterliche Schwächen lassen sie sehr menschlich wirken, allerdings gibt es auch Punkte, die man als durchaus fragwürdig bezeichnen kann. Unter ihren Kollegen finden sich ebenfalls einige interessante Charaktere, eine besondere Rolle möglicherweise auch in Folgebänden kommt John Tomasetti zu, der in Sachen Schwächen und Fragwürdigkeiten ganz vorne mitspielt. Fazit: Sehr spannend, mit faszinierenden Einblicken in die Welt der Amisch und einer hochinteressanten Protagonistin. Diese Reihe verfolge ich gerne weiter.
Melden

Sehr spannend, mit faszinierenden Einblicken in die Welt der Amisch und einer hochinteressanten Protagonistin

Igelmanu66 aus Mülheim am 23.07.2023
Bewertungsnummer: 1985531
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

»Wer das getan hat, war nicht in Eile. Das war geplant. Gut vorbereitet.« »Genau wie damals.« Ist der „Schlächter“ wirklich nach sechzehn Jahren zurückgekehrt? Nicht nur Kate Burkholder, Polizeichefin in Painters Mill, Ohio, drängt sich dieser Gedanke auf, alle Kollegen und überhaupt die gesamte Bevölkerung ist höchst beunruhigt, schließlich wurde der grausame Mörder nie ermittelt. Und die furchtbar zugerichtete Frauenleiche, die auf einem Feld gefunden wurde, lässt leider auf einen Täter schließen, der aus Lust tötet. Kate weiß etwas, was sie vor den anderen geheim hält. Ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit. Wenn es bekannt wird, dürfte es schlimme Konsequenzen für sie und ihre amische Familie haben. So versucht sie, gleichzeitig das Geheimnis zu wahren und den Täter zu ermitteln, doch die Zeit drängt, denn bald wird er sein nächstes Opfer ausgesucht haben… Dieses Buch hat mich gleich von der ersten Seite an gefesselt. Die Einblicke in die amische Gesellschaft fand ich faszinierend, die spannende Handlung tat ihr übriges. Der Täter agiert extrem grausam, für empfindliche Leser ist das wohl nicht geeignet. Die Perspektive ist meist die von Kate, zwischendurch wird aber auch die Opferperspektive gewählt. Man merkt sofort, dass von diesem Serientäter eine extreme Gefahr ausgeht und fragt sich, wie viele junge Frauen noch sterben müssen, bevor er gefasst wird. Kate ist eine hochinteressante Protagonistin. Dazu trägt sicher ihre Vergangenheit als Amisch bei, sie ist aber auch mit Leib und Seele Polizistin. Das dunkle Geheimnis und ein paar charakterliche Schwächen lassen sie sehr menschlich wirken, allerdings gibt es auch Punkte, die man als durchaus fragwürdig bezeichnen kann. Unter ihren Kollegen finden sich ebenfalls einige interessante Charaktere, eine besondere Rolle möglicherweise auch in Folgebänden kommt John Tomasetti zu, der in Sachen Schwächen und Fragwürdigkeiten ganz vorne mitspielt. Fazit: Sehr spannend, mit faszinierenden Einblicken in die Welt der Amisch und einer hochinteressanten Protagonistin. Diese Reihe verfolge ich gerne weiter.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Band 1

von Linda Castillo

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Seraphina Wollersheim

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Seraphina Wollersheim

Mayersche Köln - Neumarkt

Zum Portrait

4/5

Mörder in Painters Mill und eine dunkle Vergangenheit!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Auftakt der Reihe von Linda Castillo startet stark und lässt den Leser den Atem anhalten. Spannend geschrieben verfolgt man Kate Burkholder und lernt dabei auch noch viel über die Kultur der Amische. Eine perfekte Empfehlung für die kalten Tage!
4/5

Mörder in Painters Mill und eine dunkle Vergangenheit!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Auftakt der Reihe von Linda Castillo startet stark und lässt den Leser den Atem anhalten. Spannend geschrieben verfolgt man Kate Burkholder und lernt dabei auch noch viel über die Kultur der Amische. Eine perfekte Empfehlung für die kalten Tage!

Seraphina Wollersheim
  • Seraphina Wollersheim
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Leonie Böhm

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Leonie Böhm

Thalia Emden

Zum Portrait

5/5

Top!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kate Burkholder, Chief of Police im kleinen, beschaulichen Painters Mill, kriegt es mit einer heftigen Mordserie an jungen Frauen zu tun. Ist der "Schlächter" aus den 90er-Jahren zurück? Was hat Kates Vergangenheit bei den Amischen mit allem zu tun? Ein richtig guter Thriller, der mir spannende Hörstunden bereitet hat! Aber nichts für schwache Nerven, z.T. gibt es sehr explizite Beschreibungen.
5/5

Top!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kate Burkholder, Chief of Police im kleinen, beschaulichen Painters Mill, kriegt es mit einer heftigen Mordserie an jungen Frauen zu tun. Ist der "Schlächter" aus den 90er-Jahren zurück? Was hat Kates Vergangenheit bei den Amischen mit allem zu tun? Ein richtig guter Thriller, der mir spannende Hörstunden bereitet hat! Aber nichts für schwache Nerven, z.T. gibt es sehr explizite Beschreibungen.

Leonie Böhm
  • Leonie Böhm
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Band 1

von Linda Castillo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Zahlen der Toten / Kate Burkholder Band 1