Black Hole

Black Hole

Buch (Taschenbuch)

29,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Charles Burns, einer der bekanntesten und profiliertesten amerikanischen Comicautoren, hat mit "Black Hole" ein grandios verzerrtes Spiegelbild amerikanischer Realität zwischen Sex, Drogen und Horror geschaffen. "Black Hole" ist die albtraumhafte Geschichte einer Teenagerkrankheit, die grotesk verformte Gesichter und Körper zurücklässt.

Eine Coming-of-Age-Geschichte mit Horrorelementen, ein Zeitporträt, eine Graphic Novel, die längst zu den Klassikern des Genres zählt – kaum jemand hat die Schrecken der Pubertät so aufregend beschrieben wie Charles Burns.

Charles Burns, geboren 1955 in Washington, D.C., gilt dank seiner atmosphärischen, von starken Schwarzweißkontrasten geprägten Zeichnungen als einer der großen Stilisten des Comic. Zudem wurde er mit Illustrationen für "The New Yorker" oder Plattencover bekannt.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.05.2011

Verlag

Reprodukt

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

23,6/17/3,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.05.2011

Verlag

Reprodukt

Seitenzahl

368

Maße (L/B/H)

23,6/17/3,5 cm

Gewicht

1144 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-941099-75-3

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Katja Jess

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katja Jess

Thalia Krefeld

Zum Portrait

5/5

Sex, Drogen und Mutationen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als verzerrtes Pendant zum vermehrten Aufkommen von sexuell übertragbaren Krankheiten der 70er Jahre erzählt diese Geschichte von ansteckenden Mutationen infolge der Eskapaden einer Clique Teenager- ein sehr lesenswerter Comic
5/5

Sex, Drogen und Mutationen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als verzerrtes Pendant zum vermehrten Aufkommen von sexuell übertragbaren Krankheiten der 70er Jahre erzählt diese Geschichte von ansteckenden Mutationen infolge der Eskapaden einer Clique Teenager- ein sehr lesenswerter Comic

Katja Jess
  • Katja Jess
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Black Hole

von Charles Burns

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Black Hole