Der sterbende Detektiv / Lars M. Johansson Band 8
Band 8

Der sterbende Detektiv / Lars M. Johansson Band 8

Roman

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der sterbende Detektiv / Lars M. Johansson Band 8

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.11.2012

Verlag

btb

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18,9/12/4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.11.2012

Verlag

btb

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

18,9/12/4 cm

Gewicht

438 g

Originaltitel

Den döende detektiven

Übersetzt von

  • Holger Wolandt
  • Lotta Rüegger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-74378-0

Weitere Bände von Lars M. Johansson

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

sein letzter Fall - ruhig, lebensklug und menschlich :-) :-(

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf Empfehlung einer Kollegin habe ich mir diese letzte "Ermittlung" von Lars Martin Johansson gegönnt und es nicht bereut. Der Ex-Bulle der Stockholmer Reichspolizei, bekannt dafür, um die Ecke denken zu können, löst hier in Anspielung an Doyle`s Sherlock Holmes und Dürrenmatts Richter u.s.Henker seinen letzten Fall - diesmal nach einem Schlaganfall im Krankenhaus dem Tod schon auf der Schippe hockend. Genervt, das alle zu glauben scheinen, ihm sagen zu können, wie er sich fühlt und ab wann es ihm gesundheitlich besser gehen wird, wirft sich der herzkranke Dicke mit Verve auf einen verjährten Fall von Vergewaltigung und Mord an einer 9Jährigen.Zwischen Reha für den lädierten Arm,nervig-gesundem Essen und Frust, weil sich sein Gehirn auch erst allmählich wieder "zurück-kallibriert", kommt er mit Hilfe diverser Zuarbeiter :-) dem Täter auf die Spur. .Allerdings soll er sich eigentlich schonen, wie aber kann er den verachtungswürdigen Täter noch der Gerechtigkeit überantworten, ohne sich zu überanstrengen UND zu seinem Mörder zu werden ? Denn die klassische schwedische Gerichtsbarkeit hilft hier nicht mehr weiter... Persson hat mit diesem Roman einen "Helden" geschaffen, der mal nicht dem typischen, depressiven, koksenden oder was-weiß-ich-düsteren skandinavischen Ermittler entspricht: Lars ist zwar todkrank, aber ein guter Strippenzieher, selbstironisch und liebt die klassische Ermittlungsarbeit - auch mit Handicap ist er noch genial und ich wünsche ihm eine schöne Wolke 7...
5/5

sein letzter Fall - ruhig, lebensklug und menschlich :-) :-(

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf Empfehlung einer Kollegin habe ich mir diese letzte "Ermittlung" von Lars Martin Johansson gegönnt und es nicht bereut. Der Ex-Bulle der Stockholmer Reichspolizei, bekannt dafür, um die Ecke denken zu können, löst hier in Anspielung an Doyle`s Sherlock Holmes und Dürrenmatts Richter u.s.Henker seinen letzten Fall - diesmal nach einem Schlaganfall im Krankenhaus dem Tod schon auf der Schippe hockend. Genervt, das alle zu glauben scheinen, ihm sagen zu können, wie er sich fühlt und ab wann es ihm gesundheitlich besser gehen wird, wirft sich der herzkranke Dicke mit Verve auf einen verjährten Fall von Vergewaltigung und Mord an einer 9Jährigen.Zwischen Reha für den lädierten Arm,nervig-gesundem Essen und Frust, weil sich sein Gehirn auch erst allmählich wieder "zurück-kallibriert", kommt er mit Hilfe diverser Zuarbeiter :-) dem Täter auf die Spur. .Allerdings soll er sich eigentlich schonen, wie aber kann er den verachtungswürdigen Täter noch der Gerechtigkeit überantworten, ohne sich zu überanstrengen UND zu seinem Mörder zu werden ? Denn die klassische schwedische Gerichtsbarkeit hilft hier nicht mehr weiter... Persson hat mit diesem Roman einen "Helden" geschaffen, der mal nicht dem typischen, depressiven, koksenden oder was-weiß-ich-düsteren skandinavischen Ermittler entspricht: Lars ist zwar todkrank, aber ein guter Strippenzieher, selbstironisch und liebt die klassische Ermittlungsarbeit - auch mit Handicap ist er noch genial und ich wünsche ihm eine schöne Wolke 7...

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Thomas Canje

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Thomas Canje

Thalia Krefeld

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannender Kriminalroman aus Schweden. Der geniale Ermittler Johansson in seinem vermutlich letzten Fall. Dank zahlreicher Wendungen aufregend und höchst unterhaltsam bis zum Ende.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannender Kriminalroman aus Schweden. Der geniale Ermittler Johansson in seinem vermutlich letzten Fall. Dank zahlreicher Wendungen aufregend und höchst unterhaltsam bis zum Ende.

Thomas Canje
  • Thomas Canje
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der sterbende Detektiv / Lars M. Johansson Band 8

von Leif GW Persson

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der sterbende Detektiv / Lars M. Johansson Band 8