Finanzrisiken in der Assekuranz

Inhaltsverzeichnis

Theorie und Wirklichkeit.– Bewertungen.- Duration, Konvexität und Dispersion.– Zinssensitivität.– Zinssensitivität von Leibrenten und Sterblichkeitsannahmen.- Solvency II und die Aggregation verschiedener Risiken.– Portfoliotheorie.– Finanzmarktinstrumente.- Stochastische Zinsmodelle.– Glossar, Lösungen und Index.

Finanzrisiken in der Assekuranz

Moderne Finanz- und Risikokonzepte in der Versicherungswirtschaft

Buch (Taschenbuch)

29,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Finanzrisiken in der Assekuranz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 29,99 €
eBook

eBook

ab 20,67 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.11.2012

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

270

Maße (L/B/H)

24,1/17,2/1,5 cm

Beschreibung

Rezension

Aus den Rezensionen:

 

“... Das Buch bietet eine solide und grundlegende Einführung in die Welt der Finanzrisiken in der Assekuranz und kann Aktuaren, aber auch Studierenden im Bereich Versicherungsmathematik bzw. Finanzmathematik als Grundlagenlektüre empfohlen werden.” (in:risknet.de, 7. Oktober 2013)

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

06.11.2012

Verlag

Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

Seitenzahl

270

Maße (L/B/H)

24,1/17,2/1,5 cm

Gewicht

549 g

Auflage

2012

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8348-1906-2

Weitere Bände von Studienbücher Wirtschaftsmathematik

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Finanzrisiken in der Assekuranz
  • Theorie und Wirklichkeit.– Bewertungen.- Duration, Konvexität und Dispersion.– Zinssensitivität.– Zinssensitivität von Leibrenten und Sterblichkeitsannahmen.- Solvency II und die Aggregation verschiedener Risiken.– Portfoliotheorie.– Finanzmarktinstrumente.- Stochastische Zinsmodelle.– Glossar, Lösungen und Index.