Boy 7

Boy 7

Vertraue niemandem. Nicht einmal dir selbst.

Buch (Taschenbuch)

9,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Boy 7

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,00 €
eBook

eBook

ab 5,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €

Beschreibung

Boy 7 kommt auf einer glühend heißen, kahlen Grasebene zu sich und weiß weder, wohin er unterwegs ist, noch, woher er kommt. Er weiß nicht einmal mehr, wie er heißt. Die einzige Nachricht auf seiner Mailbox stammt von ihm selbst: „Was auch passiert, ruf auf keinen Fall die Polizei.“ Wer ist er? Wie ist er hierher geraten? Und wem kann er noch vertrauen?

Details

Verkaufsrang

12333

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.04.2020

Verlag

Arena

Seitenzahl

272

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

12333

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

28.04.2020

Verlag

Arena

Seitenzahl

272

Maße (L/B/H)

19,5/12/2,2 cm

Gewicht

245 g

Auflage

11. Auflage

Übersetzer

Verena Kiefer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-401-50421-6

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

27 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Anja Matthies aus Bielefeld am 23.02.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannender Jugendthriller, bei dem man bis zur letzten Seite nichtbweiß, wrem man vertrauen kann.

Anja Matthies aus Bielefeld am 23.02.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannender Jugendthriller, bei dem man bis zur letzten Seite nichtbweiß, wrem man vertrauen kann.

Buchempfehlung

Bewertung am 28.09.2020

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am Anfang der Geschichte befindet sich Boy 7, ein Blonder Junge, auf einer grünen Grasebene. Er kann sich an nichts erinnern. Er weiss nicht, wer er ist und wie er auf diese einsame Grasebene gelangen ist. Lara Rogers rettet Boy 7, indem sie ihn mitnimmt im Pickup. Sie Fahren zu der Unterkunft von Laras Tante, namens Bobbie, wo Boy 7 zuerst mal bleiben kann. In der Stadt Flatstaff, sind sie auf der Suche nach dem Gedächtnis von Boy 7. Dank eines USB-Sticks und eines Tagebuches erinnert er sich an alles was vor dem Gedächtnisverlust passierte. Als Boy 7 sein Tagebuch liest, welches er im grauen Gebäude schrieb, erfahren wir von einer Kooperation X und von Personen, welche er schon kannte. Wie Louis / Boy 6 zum Beispiel. Seit dem Zeitpunkt als Boy 7 anfing sein Tagebuch zu lesen, ist die Kooperation X bis zum Schluss im Mittelpunkt. Am Ende des Buches war Boy 7 / Sam wieder mit seiner Familie zusammen. Ich finde, dass die Handlung des Buches im Gesamten sehr spannend und interessant ist, aber in der Mitte vom Buch wurde die Handlung sehr langweilig und einige Abwechslungen zwischen der Nummerierung der Boys und den echten Namen führten zu Verwirrungen, was ich wirklich schade fand. Am besten fand ich wie Boy 7 Jones und Lara fesselte und zum grauen Gebäude gehen musste, um die anderen Boys zu retten, in einer Zeit von 90 Minuten. So wie James Bond, musste Boy 7 unauffällig zum grauen Gebäude, was ich sehr lässig fand.

Buchempfehlung

Bewertung am 28.09.2020
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Am Anfang der Geschichte befindet sich Boy 7, ein Blonder Junge, auf einer grünen Grasebene. Er kann sich an nichts erinnern. Er weiss nicht, wer er ist und wie er auf diese einsame Grasebene gelangen ist. Lara Rogers rettet Boy 7, indem sie ihn mitnimmt im Pickup. Sie Fahren zu der Unterkunft von Laras Tante, namens Bobbie, wo Boy 7 zuerst mal bleiben kann. In der Stadt Flatstaff, sind sie auf der Suche nach dem Gedächtnis von Boy 7. Dank eines USB-Sticks und eines Tagebuches erinnert er sich an alles was vor dem Gedächtnisverlust passierte. Als Boy 7 sein Tagebuch liest, welches er im grauen Gebäude schrieb, erfahren wir von einer Kooperation X und von Personen, welche er schon kannte. Wie Louis / Boy 6 zum Beispiel. Seit dem Zeitpunkt als Boy 7 anfing sein Tagebuch zu lesen, ist die Kooperation X bis zum Schluss im Mittelpunkt. Am Ende des Buches war Boy 7 / Sam wieder mit seiner Familie zusammen. Ich finde, dass die Handlung des Buches im Gesamten sehr spannend und interessant ist, aber in der Mitte vom Buch wurde die Handlung sehr langweilig und einige Abwechslungen zwischen der Nummerierung der Boys und den echten Namen führten zu Verwirrungen, was ich wirklich schade fand. Am besten fand ich wie Boy 7 Jones und Lara fesselte und zum grauen Gebäude gehen musste, um die anderen Boys zu retten, in einer Zeit von 90 Minuten. So wie James Bond, musste Boy 7 unauffällig zum grauen Gebäude, was ich sehr lässig fand.

Unsere Kund*innen meinen

Boy 7

von Mirjam Mous

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Stefanie Kellmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stefanie Kellmann

Thalia Chemnitz - Neefepark

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein packender Thriller mit Zukunftsszenario,welches durchaus denkbar ist. Unvorhersehbares Ende und spannende Wendungen.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein packender Thriller mit Zukunftsszenario,welches durchaus denkbar ist. Unvorhersehbares Ende und spannende Wendungen.

Stefanie Kellmann
  • Stefanie Kellmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Svenja Lockenvitz

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Svenja Lockenvitz

Thalia Hamburg - Phoenix-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannend und sehr rasant, damit kriegt man auch Lesemuffel zum Lesen!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Spannend und sehr rasant, damit kriegt man auch Lesemuffel zum Lesen!

Svenja Lockenvitz
  • Svenja Lockenvitz
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Boy 7

von Mirjam Mous

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Boy 7