• Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen

Heile Deine Augen

Grüner Star, Grauer Star, Makuladegeneration, Trockene Augen, Retinopathie, Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit naturheilkundlich behandeln.

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

24055

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.03.2021

Verlag

Vivita

Seitenzahl

256

Beschreibung

Rezension

Inzwischen liegt die 4. Auflage dieses Referenzwerkes der komplementärmedizinischen Augenheilkunde im VIVITA-Verlag vor. Traditionell überarbeitet der Autor mit jeder Auflage sein Buch und aktualisiert Inhalte, wenn sich neue oder wirksamere Methoden als brauchbar erwiesen haben. Diese 4. Auflage erfährt eine wesentliche Erweiterung durch die Eingliederung der Gemmotherapie und enthält Porträts der wichtigsten in der Augenheilkunde verwendeten Gemmomazerate und Tinkturen. Außerdem stellt der Autor eine wirksame Atemtherapie vor, die vor allem für Patienten mit Blutdruckproblemen und erhöhtem Augeninnendruck eine spürbare Erleichterung bringen soll. Neu ist auch die verstärkte Berücksichtigung geistig-seelischer Befindlichkeiten im Zusammenhang mit den auftretenden Symptomen.
Dieses Werk ist als hilfreiches Kompendium zum Thema „ganzheitliche Augenheilkunde“ gedacht und in dieser Art sicher die umfassendste Zusammenstellung komplementärmedizinischer Behandlungsmethoden für fast alle Augenleiden. Im Kernansatz geht es um die Erkenntnis, dass Krankheiten des Sehorgans oft auf falsche Seh- und Ernährungsgewohnheiten zurückzuführen sind. So umfasst der therapeutische Ansatz des Autors eine Synthese aus Ernährungsumstellung, Augenübungen sowie naturheilkundlichen Methoden und Mitteln wie Akupunktur, Homöopathie, Komplexmittel-Homöopathie, Schüßler-Salzen, Gemmomazeraten, Atem- und Lichttherapie, die ausführlich erläutert werden. Vor allem gibt Andreas Nieswandt mit seinem Ansatz Hilfe zur Selbsthilfe, wodurch sich Patienten aktiv am Prozess der Gesundung beteiligen können. Denn ohne persönliches Zutun ist wirkliche Heilung nicht möglich.
Die themenbezogenen Indikationstabellen im Anhang helfen, bei kleineren Problemen wie Gerstenkorn, Bindehautentzündung oder trockenen und tränenden Augen erste Behandlungsschritte selbst einzuleiten. Doch auch für schwerwiegendere Augenleiden werden komplementärmedizinische Mittel und Methoden aufgelistet, die unterstützend eingesetzt werden können. Damit ist das Buch ein wertvoller Ratgeber für alle, die die Gesundheit ihrer Augen selbst in die Hand nehmen möchten.

Details

Verkaufsrang

24055

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

6 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

08.03.2021

Verlag

Vivita

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

22,1/16,2/1,6 cm

Gewicht

572 g

Auflage

21004 Auflage 4. erweitert, überarbeitete Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9812520-8-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Sie halten ein einzigartiges naturheilkundliches Selbsthilfe-Buch zum Thema Augen-Krankheiten und Seh-Störungen in Ihren Händen. Nie zuvor wurden Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Ganzheits-Medizin bei Augen-Störungen und -krankheiten so ausführlich unter allen Aspekten behandelt. Es ist mir ein großes Anliegen, dass Betroffene, aber auch Therapeuten von diesem Wissens-Schatz profitieren können.

Der vorliegende Ratgeber ist aus dem Bedürfnis meiner Patienten entstanden, bei schweren Augenleiden selbst die Initiative ergreifen zu können, um die Sehkraft zu erhalten oder zu verbessern. Aber ich möchte Ihnen mit diesem Ratgeber auch zeigen, dass Sie bei harmloseren Beschwerden wie Bindehaut-Entzündung oder Augen-Flimmern nicht gleich Angst haben müssen, Ihr Augen-Licht zu verlieren, sondern sich einfach und effektiv selbst helfen können. Sie, liebe Leserin und lieber Leser, müssen aber nicht über medizinische Vorkenntnisse verfügen, um dieses Buch zu verstehen und Nutzen aus ihm zu ziehen. Die Fach-Begriffe werden in den jeweiligen Kapiteln direkt erläutert oder zum Teil durch deutsches Wortgut ersetzt. Viele Worte werden in einer neuen Schreibweise wiedergegeben. Diese soll dem medizinischen Laien und Betroffenen die Lektüre auch optisch erleichtern. So schreibe Ich das Wort Makuladegeneration beispielsweise im Folgenden Makula-Degeneration. Das Buch ist so konzipiert, dass Sie einzelne Kapitel überschlagen und direkt zu dem Thema übergehen können, das für Sie von besonderem Interesse ist. Allgemeine Ratschläge finden Sie jeweils in den einzelnen Kapiteln zu den verschiedenen Seh-Störungen. Im Anhang können Sie sich anhand einer umfassenden Tabelle über naturheilkundliche Medikamente oder Nahrungs-Ergänzungs-Mittel sowie Übungen zur Stärkung Ihrer Augen informieren, die sich in meiner Praxis bewährt haben. Diese Listen sollen allerdings nicht den Besuch bei Ihrem Augen-Arzt ersetzen. Sie sind eine Anleitung zur unterstützenden Selbst-Behandlung in Ihrer naturheilkundlichen Augen-Therapie.

Dabei möchte ich Ihnen folgenden Ratschlag besonders ans Herz legen: Eine Besserung Ihrer Beschwerden hängt davon ab, wie konsequent Sie handeln. Wollen Sie beispielsweise Ihre Alters-Weitsichtigkeit verbessern, so ist dies nicht innerhalb eines einmaligen Trainings von fünf Minuten getan. Bitte resignieren Sie aber nicht, wenn sich der Erfolg nicht sofort einstellt, sondern üben Sie geduldig weiter. Jede Seh-Störung braucht ihre eigene Pflege und ihre eigene Zeit.

Ich möchte Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich in diesem Buch in keinem Fall um Werbung für meine Naturheilpraxis oder für Hersteller oder Medikamente handelt.

Ich wünsche Ihnen von Herzen viel Gesundheit und Erfolg, und würde mich freuen, wenn Sie mir Ihre Erfahrungen mit diesem Programm mitteilten.
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen
  • Heile Deine Augen