Eine Studie in Scharlachrot (Sherlock Holmes)

A Study in Scarlet

Sherlock Holmes-Romane Band 1

Arthur Conan Doyle

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
3,95
3,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 6,99 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 3,95 €

Accordion öffnen

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

12,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Zwei Männer werden tot aufgefunden, die Londoner Polizei ist ratlos. Sherlock Holmes hat gerade mit Dr. Watson eine Wohnung in der Baker Street bezogen. Er erkennt mit seiner verblüffenden Kombinationsgabe rasch die Zeichen, die ihn zu dem Täter führen werden. Allerdings schlägt die Geschichte zunächst einen sehr, sehr weiten Bogen ins Land der Mormonen in Utah … »Eine Studie in Scharlachrot« ist der erste Fall von Sherlock Holmes und Dr. Watson. Das Buch erzählt nicht nur einen hochspannenden Fall, sondern auch gibt auch Einblicke in die Anfänge einer legendären Männerfreundschaft.

Produktdetails

Verkaufsrang 17723
Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 26.02.2013
Verlag Anaconda Verlag
Seitenzahl 160
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/2 cm
Gewicht 231 g
Reihe Große Klassiker zum kleinen Preis 150
Übersetzer Margarete Jacobi
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86647-959-3

Weitere Bände von Sherlock Holmes-Romane

Das meinen unsere Kund*innen

4.9/5.0

14 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

5/5

Kurz und spannend

Essa am 11.06.2018

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Die erste Begegnung zwischen Holmes und Watson. Das Tolle an dem Buch ist, dass es überhaupt nicht langatmig wirkt. Die Kapitel sind nicht zu lang und man findet immer seinen Anschluss wieder. Die Geschichte schreitet immer weiter voran, ohne unnötige Zwischenstopps einzulegen. Es ist wahrlich kein Wunder, dass die komplette Reihe um den Detektiven weltbekannt geworden ist. Nur zu empfehlen!

5/5

Kurz und spannend

Essa am 11.06.2018
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Die erste Begegnung zwischen Holmes und Watson. Das Tolle an dem Buch ist, dass es überhaupt nicht langatmig wirkt. Die Kapitel sind nicht zu lang und man findet immer seinen Anschluss wieder. Die Geschichte schreitet immer weiter voran, ohne unnötige Zwischenstopps einzulegen. Es ist wahrlich kein Wunder, dass die komplette Reihe um den Detektiven weltbekannt geworden ist. Nur zu empfehlen!

4/5

Der Anfang einer Detektivlegende

Patrick am 20.07.2013

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

In dem, von Sir Arthur Conan Doyle verfassten, Werk ist der erste Fall von dem Meisterdetektiv Sherlock Holmes aus der Sicht dessen Assistenten und guten Freundes Dr. Watson dargestellt. Dieser Roman zeigt im ersten Teil den Verlauf der Recherchen und im zweiten Teil den Grund für die Tat da. Das Buch ist sehr gut geschrieben, der zweite Teil allerdings etwas langarmig. Der Roman stellt dennoch ein Muss für alle Sherlock Holmes - Fans da. Ich empfehle es vorallem den Einsteigern der Sherlock Holmes-Geschichten, weil in diesem Werk der Grundstein für die restlichen Geschichten gelegt wird.

4/5

Der Anfang einer Detektivlegende

Patrick am 20.07.2013
Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

In dem, von Sir Arthur Conan Doyle verfassten, Werk ist der erste Fall von dem Meisterdetektiv Sherlock Holmes aus der Sicht dessen Assistenten und guten Freundes Dr. Watson dargestellt. Dieser Roman zeigt im ersten Teil den Verlauf der Recherchen und im zweiten Teil den Grund für die Tat da. Das Buch ist sehr gut geschrieben, der zweite Teil allerdings etwas langarmig. Der Roman stellt dennoch ein Muss für alle Sherlock Holmes - Fans da. Ich empfehle es vorallem den Einsteigern der Sherlock Holmes-Geschichten, weil in diesem Werk der Grundstein für die restlichen Geschichten gelegt wird.

Unsere Kund*innen meinen

Eine Studie in Scharlachrot (Sherlock Holmes)

von Arthur Conan Doyle

4.9/5.0

14 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Laura-Jenny Dittrich

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Laura-Jenny Dittrich

Thalia Lutherstadt Eisleben

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Jeder kennt den Namen Sherlock Holmes, also wollte ich wissen wieso. Ich war begeistert. Das zusammenspiel zwischen Watson und Holmes, hat mir dabei an meisten gefallen. Absolut empfehlenswert.
5/5

Bewertet: Buch (gebundene Ausgabe)

Jeder kennt den Namen Sherlock Holmes, also wollte ich wissen wieso. Ich war begeistert. Das zusammenspiel zwischen Watson und Holmes, hat mir dabei an meisten gefallen. Absolut empfehlenswert.

Laura-Jenny Dittrich
  • Laura-Jenny Dittrich
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Eine Studie in Scharlachrot (Sherlock Holmes)

von Arthur Conan Doyle

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • artikelbild-0
  • artikelbild-1
  • artikelbild-2
  • artikelbild-3
  • artikelbild-4