Jugendliche im Sog der Medien

Inhaltsverzeichnis

1. Medienwelten im Wachstum: eine Einleitung.- Zum Projektdesign.- 2. Eine Reise durch Medienwelten.- 2.1. Gütersloh — zwischen Kuh und Computer?.- 2.2. Alverdissen — das tote Gleis?.- 2.3. Köln — die Medienhauptstadt Deutschlands?.- 3. Was haben wir herausgefunden: wesentliche Befunde der Interviews.- Interpretation der Interviews.- Zur Struktur der Strukturlosigkeit bei den Medien.- Jugend: Brennpunkte ihrer Entwicklung.- Bedeutung der Medien für die Jugendlichen.- 4. Medienpädagogische Hinweise.- 5. Katrins Medienwelt.

Jugendliche im Sog der Medien

Medienwelten Jugendlicher und Gesellschaft

Buch (Taschenbuch)

54,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Jugendliche im Sog der Medien

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 54,99 €
eBook

eBook

ab 42,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.11.2012

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

158

Maße (L/B/H)

27,9/21/1 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

26.11.2012

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

158

Maße (L/B/H)

27,9/21/1 cm

Gewicht

417 g

Auflage

Softcover reprint of the original 1st ed. 1989

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-322-95561-6

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Jugendliche im Sog der Medien
  • 1. Medienwelten im Wachstum: eine Einleitung.- Zum Projektdesign.- 2. Eine Reise durch Medienwelten.- 2.1. Gütersloh — zwischen Kuh und Computer?.- 2.2. Alverdissen — das tote Gleis?.- 2.3. Köln — die Medienhauptstadt Deutschlands?.- 3. Was haben wir herausgefunden: wesentliche Befunde der Interviews.- Interpretation der Interviews.- Zur Struktur der Strukturlosigkeit bei den Medien.- Jugend: Brennpunkte ihrer Entwicklung.- Bedeutung der Medien für die Jugendlichen.- 4. Medienpädagogische Hinweise.- 5. Katrins Medienwelt.