• Der Wolf
  • Der Wolf

Der Wolf

Psychothriller

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Wolf

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.02.2014

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

19,1/12,7/3,5 cm

Gewicht

503 g

Beschreibung

Rezension

"John Katzenbach, der amerikanische Meister des Psychothrillers, liefert in seinem neuen grandiosen Buch eine moderne Version von Grimms >Rotkäppchen< mit einem überraschenden Finale ab, die weit gruseliger ist als der Märchenklassiker." ("FÜR SIE")
Ein extrem spannendes Buch! ("Frühstücksfernsehen (SAT1)")
Besonders im Grimm-Jahr ist diese ungewöhnliche "Rotkäppchen"-Adaption ein echtes Lesevergnügen für Thriller- und Märchenfans. ("Oberhessische Presse")
Wolf jagt Rotkäppchen. John Katzenbach fügt neues Blut zum Grimm-Märchen hinzu. ("Mindener Tageblatt")
Hier verwandelt sich das Märchen vom Rotkäppchen in einen atemlosen Psychothriller mit grandiosem Finale. ("Petra")
Schauriger Spaß garantiert! ("tz München")
..eher ein feingeistiger Thriller, der leise und ironisch angeschlichen kommt. Wer sich ohne Erwartungen darauf einlassen kann, wird den Nervenkitzel bei der Lektüre dieser mördersichen Rotkäppchen-Version spüren, der sich vornehmlich im eigenen Kopf abspielt. ("BREMER, Dezember 2012")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

03.02.2014

Verlag

Knaur Taschenbuch

Seitenzahl

512

Maße (L/B/H)

19,1/12,7/3,5 cm

Gewicht

503 g

Auflage

4. Auflage

Originaltitel

Red 123

Übersetzt von

  • Anke Kreutzer
  • Eberhard Kreutzer

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-50071-2

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

Neugier ist der Katze Tod

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023

Bewertungsnummer: 2056194

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein erfolgloser Autor und Mörder hat es sich zur Aufgabe gemacht, unsterblich zu werden… Seine Inspiration - das Märchen “Rotkäppchen” Seine drei auserwählten Opfer erhalten anonym einen Brief, dass der böse Wolf sie von nun an verfolgt - wie lange, das wird sich zeigen. Einzig, dass er sie töten will, dass ist ganz klar. Die drei rothaarigen Frauen reagieren unterschiedlich. Kann der böse Wolf sie zermürben? WOW! Ein Pageturner Das Buch kann man nicht geniessen, man muss es regelrecht verschlingen. Man fliegt von Seite zu Seite, sitzt sprach- und atemlos, Nägel kauend auf dem Sofa und möchte nur eines, den Opfer helfen. Die Gänsehaut lässt einem nicht mehr los und wehe, es ist irgend ein komisches, unerklärliches Geräusch im Umfeld, man schreckt auf, schaut umher und ist sich nicht bewusst, ob nicht auch der böse Wolf bei einem zu Hause lauert. Selten hat mich ein Thriller so gepackt, so atemlos zurückgelassen. Fazit: Fantastisch - jedoch nichts, absolut nichts für schwache Nerven. Lasst euch vom bösen Wolf jagen und erlebt ein Ende… Weshalb dieses Buch schon viele negative Kritiken erfahren hat ist mir ein Rätsel. Für mich war der Thriller einfach perfekt… Zum Glück gibt es unterschiedliche Meinungen, sonst würden ja alle dasselbe lesen…
Melden

Neugier ist der Katze Tod

eskimo81 (Mitglied der Book Circle Community) am 29.10.2023
Bewertungsnummer: 2056194
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein erfolgloser Autor und Mörder hat es sich zur Aufgabe gemacht, unsterblich zu werden… Seine Inspiration - das Märchen “Rotkäppchen” Seine drei auserwählten Opfer erhalten anonym einen Brief, dass der böse Wolf sie von nun an verfolgt - wie lange, das wird sich zeigen. Einzig, dass er sie töten will, dass ist ganz klar. Die drei rothaarigen Frauen reagieren unterschiedlich. Kann der böse Wolf sie zermürben? WOW! Ein Pageturner Das Buch kann man nicht geniessen, man muss es regelrecht verschlingen. Man fliegt von Seite zu Seite, sitzt sprach- und atemlos, Nägel kauend auf dem Sofa und möchte nur eines, den Opfer helfen. Die Gänsehaut lässt einem nicht mehr los und wehe, es ist irgend ein komisches, unerklärliches Geräusch im Umfeld, man schreckt auf, schaut umher und ist sich nicht bewusst, ob nicht auch der böse Wolf bei einem zu Hause lauert. Selten hat mich ein Thriller so gepackt, so atemlos zurückgelassen. Fazit: Fantastisch - jedoch nichts, absolut nichts für schwache Nerven. Lasst euch vom bösen Wolf jagen und erlebt ein Ende… Weshalb dieses Buch schon viele negative Kritiken erfahren hat ist mir ein Rätsel. Für mich war der Thriller einfach perfekt… Zum Glück gibt es unterschiedliche Meinungen, sonst würden ja alle dasselbe lesen…

Melden

Lesebegeisterte am 02.03.2021

Bewertungsnummer: 998938

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolut spannender Psychothriller, den ich kaum aus der Hand legen konnte.
Melden

Lesebegeisterte am 02.03.2021
Bewertungsnummer: 998938
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein absolut spannender Psychothriller, den ich kaum aus der Hand legen konnte.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Wolf

von John Katzenbach

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Nina Zehrfeld

Nina Zehrfeld

Thalia Zentrale

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch beinhaltet wenig Aktion, es lebt mehr von dem Katz und Maus Spiel was im Kopf der Opfer und des Täters stattfindet. Hat seine spannenden Momente und ist lesenswert.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch beinhaltet wenig Aktion, es lebt mehr von dem Katz und Maus Spiel was im Kopf der Opfer und des Täters stattfindet. Hat seine spannenden Momente und ist lesenswert.

Nina Zehrfeld
  • Nina Zehrfeld
  • Buchhändler*in

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Wolf

von John Katzenbach

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Wolf
  • Der Wolf