Stillen ohne Zwang

Stillen ohne Zwang

Buch (Taschenbuch)

23,50 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

In 'Stillen ohne Zwang' legt Sibylle Lüpold die verschiedenen Einflüsse dar, die auf stillende Mütter einwirken und die Phase des Stillens zu einer glücklichen oder eben problembehafteten Zeit machen können. Die Autorin stellt das Thema in einen historischen Zusammenhang und beschreibt einleuchtend, welche Wirkung das Verhalten von Familienmitgliedern, Freunden, medizinischem Personal und der Gesellschaft als Ganzes auf stillende Mütter haben kann. Mit fundierten Argumenten wird erläutert, wie eine Frau zu einer selbstbestimmten Entscheidung gelangen kann, ob und wie lange sie ihr Kind stillen will und wie das Umfeld sie in ihrer individuellen Entscheidung unterstützen kann.

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2013

Verlag

Rüffer & Rub

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

20,5/13,6/2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.06.2013

Verlag

Rüffer & Rub

Seitenzahl

224

Maße (L/B/H)

20,5/13,6/2 cm

Gewicht

255 g

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-907625-59-0

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein wertvolles Buch für jede werdende Mutter und alle anderen auch!

Bewertung am 31.12.2013

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbares Buch für jede werdende Mutter und auch für jede noch stillende Mutter. Überhaupt sollte dieses Buch von JEDEM Vater gelesen werden, allen Gros- und Schwiegermüttern, Freunden und Bekannten und ja, auch von allen Kinderärzten die leider viele, viele Fehlinformationen in Bezug auf das Stillen vermitteln. Ein Buch für jede Hebamme und einfach alle damit endlich mit den Ammenmärchen, falschen Ratschlägen und Unsicherheiten in Bezug auf das Stillen aufgehört werden kann!

Ein wertvolles Buch für jede werdende Mutter und alle anderen auch!

Bewertung am 31.12.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderbares Buch für jede werdende Mutter und auch für jede noch stillende Mutter. Überhaupt sollte dieses Buch von JEDEM Vater gelesen werden, allen Gros- und Schwiegermüttern, Freunden und Bekannten und ja, auch von allen Kinderärzten die leider viele, viele Fehlinformationen in Bezug auf das Stillen vermitteln. Ein Buch für jede Hebamme und einfach alle damit endlich mit den Ammenmärchen, falschen Ratschlägen und Unsicherheiten in Bezug auf das Stillen aufgehört werden kann!

Unsere Kund*innen meinen

Stillen ohne Zwang

von Sibylle Lüpold

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Stillen ohne Zwang