Modelluntersuchungen über die Strömungs- und Stoffausbreitung in Schüttungen im Hinblick auf den Brenngaseinsatz in Schachtöfen

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung.- 2. Zielsetzung der Forschungsarbeit.- 3. Strömungstechnische Untersuchungen.- 3.1 Literatur über Strömung und Druckverlust in Schüttungen.- 3.1.1 Druckverlust bei eindimensionalen Strömungen für laminares und turbulentes Strömungsverhalten.- 3.1.2 Kennzeichnung der verwendeten Größen zur Beschreibung des Druckverlustes.- 3.1.3 Druckverlust in Analogie zur Rohrströmung.- 3.1.4 Druckverlust bei laminarer und turbulenter Strömung sowie im Ubergangsbereich.- 3.1.5 Beziehungen für den Druckverlust bei laminarer Strömung.- 3.1.6 Beziehungen für den Druckverlust bei turbulenter Strömung.- 3.1.7 Beziehungen für den Druckverlust—unabhängig vom Strömungszustand.- 3.1.8 Übersicht über die verschiedenen Druckverlustbeziehungen.- 3.2 Dreidimensionale Strömung durch Schüttunge.- 3.2.1 Grundgleichungen zur Beschreibung des Strömungsverhaltens in Schüttungen.- 3.2.1.1 Kontinuitätsgleichung.- 3.2.1.2 Bewegungsgleichungen.- 3.2.1.2.1 Vereinfachende Ansätze zur Lösung der Navier-Stokes’sehen Gleichungen für die laminare Strömung.- 3.2.2 Inkompressible und kompressible laminare Strömung.- 3.2.3 Vereinfachte Bewegungsgleichung für turbulente Strömung.- 3.2.3.1 Allgemeine Schreibweise für drei dimensionale turbulente Strömungen.- 3.3 Vergleich der Beziehungen für die Strömung durch Schüttgüter mit den Beziehungen der Wärmeleitung in festen Körpern.- 3.3.1 Kontinuitätsgleichung für eine Schüttkörperströmung und den Vorgang der Wärmeleitung.- 3.3.2 Analogie zwischen der Bewegungsgleichung für die Schüttkörperströmung und der Wärmeleitungsgleichung nach Fourier.- 3.3.3 Gleichzeitige numerische Lösung von Bewegungsgleichung und Kontinuitätsgleichung.- 3.3.3.1 Übertragbarkeit von Lösungen vom Gebiet der Wärmeleitung auf das Gebiet der Schüttgutströmung.- 3.4 Ausbildung des Strömungs- und Druckfeldes als Variationsproblem.- 3.4.1 Das Strömungsfeld bei unterschiedlichen Randbedingungen.- 3.5 Ein Verfahren zur Berechnung stationärer Wärmeleit- und Strömungsvorgänge dreidimensionaler Felder in Schüttungen.- 3.5.1 Voraussetzungen zur Berechnung.- 3.5.2 Beschreibung des Berechnungsverfahrens.- 3.5.3 Genauigkeit des Berechnungsverfahrens.- 3.6 Verwendbare Randbedingungen.- 3.6.1 Druckfeld in Schüttungen.- 3.7 Durchführung der Rechnung.- 3.7.1 Rechnung zum Vergleich mit den ex-perimentellen Ergebnissen der Vorversuche.- 3.7.2 Überlagerungsströmung.- 3.7.3 Ergebnisse der Rechnung.- 3.7.4 Kritik an der Rechnung.- 3.8 Versuchsaufbau und Versuchsdurchführung.- 3.8.1 Versuchsaufbau zur Durchführung der Vorversuche.- 3.8.2 Versuchsaufbau zur Untersuchung der Überlagerungsströmung.- 3.8.3 Mengenmeßeinrichtungen.- 3.8.4 Ermittlung des mittleren Kugeldurchmessers und des Lückengrades.- 3.8.4.1 Kugeldurchmesser.- 3.8.4.2 Lückengrad.- 3.8.5 Geschwindigkeitsmessung.- 3.8.6 Versuchsdurchführung.- 3.8.6.1 Vorversuche.- 3.8.6.2 Überlagerungsströmung.- 3.9 Ergebnisse über Rechnung und Versuch.- 3.9.1 Vergleich von Berechnungs- und Meßergebnissen.- 3.9.1.1 Vorversuche.- 3.9.1.2 Überlagerungsströmung im Schüttrohr.- 3.9.1.3 Massenstromverhältnis ?S/?Gr = 0, 32 bei einem Einspeisedurchmesser von 20 mm.- 3.9.1.4 Massenstromverhältnis ?S/?Gr =1, 28 bei einem Einspeisedurchmesser von 40 mm.- 3.9.1.5 Genauigkeit der Versuche.- 3.9.1.6 Übertragbarkeit der Massenstromwerte auf unterschiedliche Stoffe.- 3.9.2 Berechnung einer Überlagerungsströmung bei unterschiedlichen Bedingungen.- 3.9.2.1 Räumlicher Strömungsverlauf.- 3.9.2.2 Einfluß der Schütthöhe, der Einspeisegeometrie und der Einspeisemengen auf das Strömungsfeld.- 3.9.2.2.1 Verlauf der Querströmung bei verschiedenen Schütthöhen.- 3.9.2.2.2 Extreme Versuchsbedingungen.- 3.9.3 Massenstromdichteverteilung.- 4. Untersuchung der Vermischung verschiedener Stoffströme in Schüttungen.- 4.1 Literatur über den Stofftransport in Schüttungen.- 4.2 Beschreibung der Diffusionsvorgänge in Schüttungen.- 4.3 Näherungstheorie für die Vermischung verschiedener Stoffströme in Schüttungen.- 4.4 Durchführung der Konzentrationsmessungen.- 4.5 Auswertung der Messungen.- 4.6 Schlußfolgerungen.- 5. Zusammenfassung.- 6. Literaturverzeichnis.- Abbildungen.
Band 2773
Fachgruppe Bergbau/Energie Band 2773

Modelluntersuchungen über die Strömungs- und Stoffausbreitung in Schüttungen im Hinblick auf den Brenngaseinsatz in Schachtöfen

Buch (Taschenbuch)

54,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Modelluntersuchungen über die Strömungs- und Stoffausbreitung in Schüttungen im Hinblick auf den Brenngaseinsatz in Schachtöfen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 54,99 €
eBook

eBook

ab 42,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1978

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

24,4/17/0,9 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.01.1978

Verlag

VS Verlag für Sozialwissenschaften

Seitenzahl

140

Maße (L/B/H)

24,4/17/0,9 cm

Gewicht

282 g

Auflage

1978

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-531-02773-9

Weitere Bände von Fachgruppe Bergbau/Energie

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Modelluntersuchungen über die Strömungs- und Stoffausbreitung in Schüttungen im Hinblick auf den Brenngaseinsatz in Schachtöfen
  • 1. Einleitung.- 2. Zielsetzung der Forschungsarbeit.- 3. Strömungstechnische Untersuchungen.- 3.1 Literatur über Strömung und Druckverlust in Schüttungen.- 3.1.1 Druckverlust bei eindimensionalen Strömungen für laminares und turbulentes Strömungsverhalten.- 3.1.2 Kennzeichnung der verwendeten Größen zur Beschreibung des Druckverlustes.- 3.1.3 Druckverlust in Analogie zur Rohrströmung.- 3.1.4 Druckverlust bei laminarer und turbulenter Strömung sowie im Ubergangsbereich.- 3.1.5 Beziehungen für den Druckverlust bei laminarer Strömung.- 3.1.6 Beziehungen für den Druckverlust bei turbulenter Strömung.- 3.1.7 Beziehungen für den Druckverlust—unabhängig vom Strömungszustand.- 3.1.8 Übersicht über die verschiedenen Druckverlustbeziehungen.- 3.2 Dreidimensionale Strömung durch Schüttunge.- 3.2.1 Grundgleichungen zur Beschreibung des Strömungsverhaltens in Schüttungen.- 3.2.1.1 Kontinuitätsgleichung.- 3.2.1.2 Bewegungsgleichungen.- 3.2.1.2.1 Vereinfachende Ansätze zur Lösung der Navier-Stokes’sehen Gleichungen für die laminare Strömung.- 3.2.2 Inkompressible und kompressible laminare Strömung.- 3.2.3 Vereinfachte Bewegungsgleichung für turbulente Strömung.- 3.2.3.1 Allgemeine Schreibweise für drei dimensionale turbulente Strömungen.- 3.3 Vergleich der Beziehungen für die Strömung durch Schüttgüter mit den Beziehungen der Wärmeleitung in festen Körpern.- 3.3.1 Kontinuitätsgleichung für eine Schüttkörperströmung und den Vorgang der Wärmeleitung.- 3.3.2 Analogie zwischen der Bewegungsgleichung für die Schüttkörperströmung und der Wärmeleitungsgleichung nach Fourier.- 3.3.3 Gleichzeitige numerische Lösung von Bewegungsgleichung und Kontinuitätsgleichung.- 3.3.3.1 Übertragbarkeit von Lösungen vom Gebiet der Wärmeleitung auf das Gebiet der Schüttgutströmung.- 3.4 Ausbildung des Strömungs- und Druckfeldes als Variationsproblem.- 3.4.1 Das Strömungsfeld bei unterschiedlichen Randbedingungen.- 3.5 Ein Verfahren zur Berechnung stationärer Wärmeleit- und Strömungsvorgänge dreidimensionaler Felder in Schüttungen.- 3.5.1 Voraussetzungen zur Berechnung.- 3.5.2 Beschreibung des Berechnungsverfahrens.- 3.5.3 Genauigkeit des Berechnungsverfahrens.- 3.6 Verwendbare Randbedingungen.- 3.6.1 Druckfeld in Schüttungen.- 3.7 Durchführung der Rechnung.- 3.7.1 Rechnung zum Vergleich mit den ex-perimentellen Ergebnissen der Vorversuche.- 3.7.2 Überlagerungsströmung.- 3.7.3 Ergebnisse der Rechnung.- 3.7.4 Kritik an der Rechnung.- 3.8 Versuchsaufbau und Versuchsdurchführung.- 3.8.1 Versuchsaufbau zur Durchführung der Vorversuche.- 3.8.2 Versuchsaufbau zur Untersuchung der Überlagerungsströmung.- 3.8.3 Mengenmeßeinrichtungen.- 3.8.4 Ermittlung des mittleren Kugeldurchmessers und des Lückengrades.- 3.8.4.1 Kugeldurchmesser.- 3.8.4.2 Lückengrad.- 3.8.5 Geschwindigkeitsmessung.- 3.8.6 Versuchsdurchführung.- 3.8.6.1 Vorversuche.- 3.8.6.2 Überlagerungsströmung.- 3.9 Ergebnisse über Rechnung und Versuch.- 3.9.1 Vergleich von Berechnungs- und Meßergebnissen.- 3.9.1.1 Vorversuche.- 3.9.1.2 Überlagerungsströmung im Schüttrohr.- 3.9.1.3 Massenstromverhältnis ?S/?Gr = 0, 32 bei einem Einspeisedurchmesser von 20 mm.- 3.9.1.4 Massenstromverhältnis ?S/?Gr =1, 28 bei einem Einspeisedurchmesser von 40 mm.- 3.9.1.5 Genauigkeit der Versuche.- 3.9.1.6 Übertragbarkeit der Massenstromwerte auf unterschiedliche Stoffe.- 3.9.2 Berechnung einer Überlagerungsströmung bei unterschiedlichen Bedingungen.- 3.9.2.1 Räumlicher Strömungsverlauf.- 3.9.2.2 Einfluß der Schütthöhe, der Einspeisegeometrie und der Einspeisemengen auf das Strömungsfeld.- 3.9.2.2.1 Verlauf der Querströmung bei verschiedenen Schütthöhen.- 3.9.2.2.2 Extreme Versuchsbedingungen.- 3.9.3 Massenstromdichteverteilung.- 4. Untersuchung der Vermischung verschiedener Stoffströme in Schüttungen.- 4.1 Literatur über den Stofftransport in Schüttungen.- 4.2 Beschreibung der Diffusionsvorgänge in Schüttungen.- 4.3 Näherungstheorie für die Vermischung verschiedener Stoffströme in Schüttungen.- 4.4 Durchführung der Konzentrationsmessungen.- 4.5 Auswertung der Messungen.- 4.6 Schlußfolgerungen.- 5. Zusammenfassung.- 6. Literaturverzeichnis.- Abbildungen.