Die Chroniken von Araluen 02 - Die brennende Brücke

Band 2

Die Chroniken von Araluen Band 2

John Flanagan

(10)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

10,99 €

Accordion öffnen
  • Die brennende Brücke / Die Chroniken von Araluen Bd.2

    Cbt

    Sofort lieferbar

    10,99 €

    Cbt

eBook (ePUB)

7,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Spannende und actionreiche Abenteuer in einem fantastisch-mittlalterlichen Setting - entdecke weitere Geschichten aus der Welt von "Araluen"!

Eine geheimnisvolle Mission führt den Waldläufer-Lehrling Will in das entlegene Celtica, an die Grenzen des Königreichs Araluen. Aber Celticas Dörfer liegen ausgestorben da und inmitten der Wildnis erhebt sich eine gigantische, neue Brücke, erbaut, um hinterrücks in Araluen einzufallen. Wenn Will nicht handelt, ist das Königreich verloren!

»Wills lebendige Welt wird Fantasy-Leser fesseln, die spannende Abenteuer mit glaubwürdigen, bodenständigen Helden lieben.«

Produktdetails

Verkaufsrang 45417
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Altersempfehlung 11 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 04.12.2012
Verlag Penguin Random House
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Dateigröße 1382 KB
Übersetzer Angelika Eisold-Viebig
Sprache Deutsch
EAN 9783641101190

Weitere Bände von Die Chroniken von Araluen

Buchhändler-Empfehlungen

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein Hinweis des Feindes führt Will und Waldläufer Gilan nach Celtica. Will ahnt noch nicht welche Prüfung ihn hier erwartet.. Spannend und faszinierend!

Monica Bödecker-Mertin, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Einfach großartig! Spannend und einmalig gut geschrieben. Hat Hollywood eigentlich schon die Filmrechte angefragt?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Auch der zweite Teil der Chroniken, weiß den Leser zu fesseln! Man wartet gespannt darauf wohin sich das Schicksal wenden wird! Lesenswert!

von Anna Erhardt aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Will muss sich einer neuer Herausforderung stellen und das, obwohl er noch am Anfang der Ausbildung ist. Flanagan legt mit dem zweitel Teil sehr gut nach!

Kurzweiliger Fantasyroman für Jugendliche
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwelm am 25.11.2013

Wenn man sich über die jugendliche Zielgruppe der Serie "Die Chroniken von Araluen" im Klaren ist und keinen hoch komplexen Fantasy-Roman erwartet, so ist auch der kurzweilig zu lesende Band "Die brennende Brücke" empfehlenswert. Will, der Waisenjunge, der entgegen seines ursprünglichen Wunsches in der Heeresschule aufgenommen z... Wenn man sich über die jugendliche Zielgruppe der Serie "Die Chroniken von Araluen" im Klaren ist und keinen hoch komplexen Fantasy-Roman erwartet, so ist auch der kurzweilig zu lesende Band "Die brennende Brücke" empfehlenswert. Will, der Waisenjunge, der entgegen seines ursprünglichen Wunsches in der Heeresschule aufgenommen zu werden, Lehrjunge beim Waldläufer Walt geworden ist, findet sich eher zufällig mitten im Krieg gegen Morgarath wieder, als er auf einer offiziellen Mission nach Celtica festellen muss, dass alle Bewohner aus der vebündeten Provinz auf unerklärliche Weise verschwunden sind, Der Band fügt sich nahtlos an "Die Ruinen von Gorlan" an und richtet sich an jüngere (Erst-)Leser von Fantasyliteratur..


  • artikelbild-0