Hannes

Hannes

Roman

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Hannes

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,95 €
eBook

eBook

ab 7,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 9,89 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

73076

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

14 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.09.2013

Beschreibung

Rezension

»Der Leser erlebt eine großartige Freundschaft, aber auch eine Zeit des Abschiednehmens und der Trauer. EinRoman, der berührt - ohne moralischen Zeigefinger oder sentimentalen Kitsch.«
Bücher März 2012

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

73076

Altersempfehlung

14 - 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

01.09.2013

Verlag

dtv

Seitenzahl

208 (Printausgabe)

Dateigröße

2917 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783423418522

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

ernsthaft und trotzdem humorvoll

Bewertung aus Penzberg am 01.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Als Ebenhofer und somit Rita Falk- fan war ich neugierig auf ein Buch, was nichts mit Ebenhofer zu tun hat. Hannes beschreibt eine tiefe Männerfreundschaft und zugleich das Bild eines ganz normalen Lebens, mal tragisch, humorvoll, mal überraschend und sehr liebevoll detailliert. Ich bin noch nicht fertig mit dem Buch, aber es bleibt weiterhin spannend. Man fiebert, leidet und freut sich mit Uli, dem Protagonisten, der so lebt wie jeder andere Zeitgenosse und auch man selbst. Der neue Stil von Rita Falk gefällt mir gut und ich würde mich auf Weiteres in der Art freuen.

ernsthaft und trotzdem humorvoll

Bewertung aus Penzberg am 01.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Als Ebenhofer und somit Rita Falk- fan war ich neugierig auf ein Buch, was nichts mit Ebenhofer zu tun hat. Hannes beschreibt eine tiefe Männerfreundschaft und zugleich das Bild eines ganz normalen Lebens, mal tragisch, humorvoll, mal überraschend und sehr liebevoll detailliert. Ich bin noch nicht fertig mit dem Buch, aber es bleibt weiterhin spannend. Man fiebert, leidet und freut sich mit Uli, dem Protagonisten, der so lebt wie jeder andere Zeitgenosse und auch man selbst. Der neue Stil von Rita Falk gefällt mir gut und ich würde mich auf Weiteres in der Art freuen.

Wunderbar

Bewertung aus Minden am 01.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Wunderbarer Lesestoff, ich habe das Buch kaum beiseite legen können. Es wird ein realistisches Thema behandelt, bewegend, sehr zum Nachdenken anregend aber trotzdem gerät man beim Lesen in eine beschwingte Stimmung.

Wunderbar

Bewertung aus Minden am 01.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Wunderbarer Lesestoff, ich habe das Buch kaum beiseite legen können. Es wird ein realistisches Thema behandelt, bewegend, sehr zum Nachdenken anregend aber trotzdem gerät man beim Lesen in eine beschwingte Stimmung.

Unsere Kund*innen meinen

Hannes

von Rita Falk

4.5

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Simone Balke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Simone Balke

Thalia Meißen

Zum Portrait

5/5

Erster Sommer ohne Hannes

Bewertet: Hörbuch (CD)

Rita Falk, bekannt geworden durch ihre Provinzkrimis, zeigt sich hier von einer ganz anderen Seite. Sie hat diesen Roman zu einer Zeit geschrieben, als es ihr selbst nicht besonders gut ging. Es ist ein Buch über die wunderbare, bedingungslose Freundschaft zwischen Uli und Hannes. Ein Motorradunfall ändert ihr ganzes Leben. Hannes liegt im Koma und Uli besucht ihn jeden Tag, schreibt ihm Briefe über die täglichen Erlebnisse, damit er nichts verpaßt hat, wenn er aufwacht. Es ist ein sehr berührender Roman über Hoffnung und Abschied. Teilweise hat er sehr lustige Abschnitte, denn Uli hat eine ganz besondere, sympathische Art mit den Menschen umzugehen, er erobert damit alle Herzen. Gelesen wird die CD von dem Schauspieler Johannes Respe, welcher sich auch als Synchronsprecher einen Namen machte. Er gab zum Beispiel Robert Pattinson, als Vampir Edward Cullen, seine Stimme. Eine rundum gelungene CD, sowohl inhaltlich als auch sprachlich.
5/5

Erster Sommer ohne Hannes

Bewertet: Hörbuch (CD)

Rita Falk, bekannt geworden durch ihre Provinzkrimis, zeigt sich hier von einer ganz anderen Seite. Sie hat diesen Roman zu einer Zeit geschrieben, als es ihr selbst nicht besonders gut ging. Es ist ein Buch über die wunderbare, bedingungslose Freundschaft zwischen Uli und Hannes. Ein Motorradunfall ändert ihr ganzes Leben. Hannes liegt im Koma und Uli besucht ihn jeden Tag, schreibt ihm Briefe über die täglichen Erlebnisse, damit er nichts verpaßt hat, wenn er aufwacht. Es ist ein sehr berührender Roman über Hoffnung und Abschied. Teilweise hat er sehr lustige Abschnitte, denn Uli hat eine ganz besondere, sympathische Art mit den Menschen umzugehen, er erobert damit alle Herzen. Gelesen wird die CD von dem Schauspieler Johannes Respe, welcher sich auch als Synchronsprecher einen Namen machte. Er gab zum Beispiel Robert Pattinson, als Vampir Edward Cullen, seine Stimme. Eine rundum gelungene CD, sowohl inhaltlich als auch sprachlich.

Simone Balke
  • Simone Balke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Hannes

von Rita Falk

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Hannes