Warum es die Welt nicht gibt

Markus Gabriel

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
10,99
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

10,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Welt gibt es nicht. Aber das bedeutet nicht, dass es überhaupt nichts gibt. Mit Freude an geistreichen Gedankenspielen, Sprachwitz und Mut zur Provokation legt der Philosoph Markus Gabriel dar, dass es zwar nichts gibt, was es nicht gibt - die Welt aber unvollständig ist. Wobei noch längst nicht alles gut ist, nur weil es alles gibt. Und Humor hilft durchaus dabei, sich mit den Abgründen des menschlichen Seins auseinanderzusetzen.

"Ein engagiertes Plädoyer für den Mut zur Sinnfrage und für mehr Vielfalt in der Wissenschaft.", General-Anzeiger, 02.07.2013

Produktdetails

Verkaufsrang 81144
Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Erscheinungsdatum 10.06.2013
Verlag Ullstein Verlag
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Dateigröße 490 KB
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
EAN 9783843705103

Das meinen unsere Kund*innen

4.0/5.0

1 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

4/5

Eine Kundin/ein Kunde am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die ganz großen Fragen der Philosophie und der Existenz im allgemeinen allgemeinverständlich und amüsant dargestellt.

4/5

Eine Kundin/ein Kunde am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die ganz großen Fragen der Philosophie und der Existenz im allgemeinen allgemeinverständlich und amüsant dargestellt.

Unsere Kund*innen meinen

Warum es die Welt nicht gibt

von Markus Gabriel

4.0/5.0

1 Bewertungen

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Hagen

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So macht Philosophie Spaß: Im lockeren Stil und mit viel klugem Humor beschreibt Erkenntnistheoretiker Gabriel "warum es die Welt nicht gibt".
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

So macht Philosophie Spaß: Im lockeren Stil und mit viel klugem Humor beschreibt Erkenntnistheoretiker Gabriel "warum es die Welt nicht gibt".

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Warum es die Welt nicht gibt

von Markus Gabriel

0 Rezensionen filtern


  • artikelbild-0