Headhunter

Headhunter

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Headhunter

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 10,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

32572

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

14.07.2010

Verlag

Ullstein Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

32572

Erscheinungsdatum

14.07.2010

Verlag

Ullstein Verlag

Seitenzahl

256 (Printausgabe)

Dateigröße

861 KB

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Hodejegerne

Sprache

Deutsch

EAN

9783548920177

Das meinen unsere Kund*innen

4.3

17 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Schnell, spannend, fesselnd....

H. V. Becker aus Karlsruhe am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein schneller Krimi, den Sie nicht mehr aus der Hand legen wollen! Jo Nesbo lässt Sie teilhaben an einem phänomenalen Katz-und-Maus-Spiel, in dem sich Roger Brown mit seinen Bewerbern und im Speziellen mit Clas Greve befindet. In jedem Kapitel wartet eine neue unerwartete Wendung rund um Browns Mission als Headhunter und gleichzeitiger Gemäldedieb. Unbedingt lesen!

Schnell, spannend, fesselnd....

H. V. Becker aus Karlsruhe am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein schneller Krimi, den Sie nicht mehr aus der Hand legen wollen! Jo Nesbo lässt Sie teilhaben an einem phänomenalen Katz-und-Maus-Spiel, in dem sich Roger Brown mit seinen Bewerbern und im Speziellen mit Clas Greve befindet. In jedem Kapitel wartet eine neue unerwartete Wendung rund um Browns Mission als Headhunter und gleichzeitiger Gemäldedieb. Unbedingt lesen!

Er ist Headhunter - und er ist der Beste

Nicolai Walter Wolf aus Bremen am 03.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Roger Brown hat alles, was ein Mann braucht: Eine schöne Frau an seiner Seite, ein nettes Haus und einen Topjob. Roger ist Headhunter und sucht sich die besten Köpfe raus, die seiner Meinung nach der perfekten Führungskraft entsprechen. Was keiner weiß; Roger Brown ist kriminell. Er macht das alles nicht nur, weil es es einfach kann, sondern auch deswegen, damit er im Rücken Diebstähle in Ruhe vorbereiten und durchführen kann. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes und Roger Brown muss beweisen, dass er wirklich des Beste Headhunter ist. Rezension: Ich liebe die Bücher von Jo Nesbø. Seine Krimireihe um Harry Hole hat mir besonders gut gefallen. Da hat es mich natürlich sehr gefreut, als ich ein Leseexemplar von seinem neuen Werk "Headhunter" in den Händen hielt. Jo Nesbø versteht es einfach den Leser an der Nase herumzuführen. Bis zum Schluss weiß man einfach nicht, worauf die ganze Geschichte hinausläuft. Was mich am meisten gefreut hat, ist, dass Jo Nesbø seinem Humor treu geblieben ist und seinem Hauptprotagonisten, der ja nahezu perfekt ist, nämlich, dass dieser ein Problem mit seiner Körpergröße hat. Das wird ein ums andere Mal angesprochen und man kommt nicht drumherum darüber zu schmunzel. Die Geschichte selbst ist im Grunde einfach gestrickt. Roger Brown gerät an den Falschen und wird vom Jäger zum Gejagten. Allerdings schafft es Jo Nesbø diese einfache Geschichte zu etwas sehr komplexem zu gestalten. Wie gesagt weiß der Leser bis zum Ende nicht, wie die Geschichte um Roger Brown ausgeht und gerade das macht die Story zu einem gnadenlosen Thriller, der den Leser fesselt. Fazit: Jo Nesbø ist wieder einmal ein Thriller gelungen, an dem sich andere Autoren eine (oder mehrere) Scheiben abschneiden können. Die Geschichte ist nicht vergleichbar mti denen von Harry Hole und der Krimiserie, dennoch hat das Buch seine ganz eigene Dynamik und einen sehr guten Charakter. Weiter so, Jo Nesbø! 5 Sterne

Er ist Headhunter - und er ist der Beste

Nicolai Walter Wolf aus Bremen am 03.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Inhalt: Roger Brown hat alles, was ein Mann braucht: Eine schöne Frau an seiner Seite, ein nettes Haus und einen Topjob. Roger ist Headhunter und sucht sich die besten Köpfe raus, die seiner Meinung nach der perfekten Führungskraft entsprechen. Was keiner weiß; Roger Brown ist kriminell. Er macht das alles nicht nur, weil es es einfach kann, sondern auch deswegen, damit er im Rücken Diebstähle in Ruhe vorbereiten und durchführen kann. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes und Roger Brown muss beweisen, dass er wirklich des Beste Headhunter ist. Rezension: Ich liebe die Bücher von Jo Nesbø. Seine Krimireihe um Harry Hole hat mir besonders gut gefallen. Da hat es mich natürlich sehr gefreut, als ich ein Leseexemplar von seinem neuen Werk "Headhunter" in den Händen hielt. Jo Nesbø versteht es einfach den Leser an der Nase herumzuführen. Bis zum Schluss weiß man einfach nicht, worauf die ganze Geschichte hinausläuft. Was mich am meisten gefreut hat, ist, dass Jo Nesbø seinem Humor treu geblieben ist und seinem Hauptprotagonisten, der ja nahezu perfekt ist, nämlich, dass dieser ein Problem mit seiner Körpergröße hat. Das wird ein ums andere Mal angesprochen und man kommt nicht drumherum darüber zu schmunzel. Die Geschichte selbst ist im Grunde einfach gestrickt. Roger Brown gerät an den Falschen und wird vom Jäger zum Gejagten. Allerdings schafft es Jo Nesbø diese einfache Geschichte zu etwas sehr komplexem zu gestalten. Wie gesagt weiß der Leser bis zum Ende nicht, wie die Geschichte um Roger Brown ausgeht und gerade das macht die Story zu einem gnadenlosen Thriller, der den Leser fesselt. Fazit: Jo Nesbø ist wieder einmal ein Thriller gelungen, an dem sich andere Autoren eine (oder mehrere) Scheiben abschneiden können. Die Geschichte ist nicht vergleichbar mti denen von Harry Hole und der Krimiserie, dennoch hat das Buch seine ganz eigene Dynamik und einen sehr guten Charakter. Weiter so, Jo Nesbø! 5 Sterne

Unsere Kund*innen meinen

Headhunter

von Jo Nesbo

4.3

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von M. Dupré

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

M. Dupré

Thalia Trier - Trier-Galerie

Zum Portrait

4/5

Headhunter hunted

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Roger Brown ist der brillanteste Headhunter Schwedens. Er spürt Manager für große Konzerne auf und durchleuchtet ihr Berufs- und Privatleben bis ins Kleinste. Wer bei Brown durchfällt, hat keine Chance, wer ihn beeindruckt, dem ist ein hochdotierter Managerposten sicher. Aber Brown spielt ein doppeltes Spiel: während er die vermittelten Kandidaten beim Vorstellungsgespräch in der neuen Firma weiß, räumt er mit einem Komplizen ihre teuren Villen und Stadtwohnungen aus. Bis er eines Tages aus Übermut während eines Raubzugs seine Frau anruft - und ihren Handyklingelton aus dem Nebenzimmer hört... Ein spannender, clever konstruierter Thriller um einen Mann, der sich für klüger als alle anderen hält und der von seiner eigenen Hybris überrollt zu werden droht. Manchmal ein wenig arg formelhaft geschrieben, aber ein grundsolider Thriller mit überraschenden Wendungen und originellen Ideen.
4/5

Headhunter hunted

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Roger Brown ist der brillanteste Headhunter Schwedens. Er spürt Manager für große Konzerne auf und durchleuchtet ihr Berufs- und Privatleben bis ins Kleinste. Wer bei Brown durchfällt, hat keine Chance, wer ihn beeindruckt, dem ist ein hochdotierter Managerposten sicher. Aber Brown spielt ein doppeltes Spiel: während er die vermittelten Kandidaten beim Vorstellungsgespräch in der neuen Firma weiß, räumt er mit einem Komplizen ihre teuren Villen und Stadtwohnungen aus. Bis er eines Tages aus Übermut während eines Raubzugs seine Frau anruft - und ihren Handyklingelton aus dem Nebenzimmer hört... Ein spannender, clever konstruierter Thriller um einen Mann, der sich für klüger als alle anderen hält und der von seiner eigenen Hybris überrollt zu werden droht. Manchmal ein wenig arg formelhaft geschrieben, aber ein grundsolider Thriller mit überraschenden Wendungen und originellen Ideen.

M. Dupré
  • M. Dupré
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Anka Schuster

Anka Schuster

Thalia Zittau

Zum Portrait

5/5

Ein Spannender und überraschende Jo Nesbø

Bewertet: Hörbuch (CD)

Roger Brown ist der beste Headhunter der Branche und irgendwann ist seine Glückssträhne zu Ende und er wird zum Gejagten. Ich erlebte spannende 278 Minuten mit überraschenden Wendungen, die hervorrangend gesprochen wurden von Johannes Steack.
5/5

Ein Spannender und überraschende Jo Nesbø

Bewertet: Hörbuch (CD)

Roger Brown ist der beste Headhunter der Branche und irgendwann ist seine Glückssträhne zu Ende und er wird zum Gejagten. Ich erlebte spannende 278 Minuten mit überraschenden Wendungen, die hervorrangend gesprochen wurden von Johannes Steack.

Anka Schuster
  • Anka Schuster
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Headhunter

von Jo Nesbo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Headhunter