Das Rad der Zeit 3
Band 3

Das Rad der Zeit 3

Die Rückkehr des Drachen

eBook

17,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Rad der Zeit 3

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 22,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

11205

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

10.12.2012

Verlag

Piper

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11205

Erscheinungsdatum

10.12.2012

Verlag

Piper

Seitenzahl

768 (Printausgabe)

Dateigröße

6990 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Dragon Reborn

Übersetzt von

Uwe Luserke

Sprache

Deutsch

EAN

9783492959346

Weitere Bände von Das Rad der Zeit

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

6 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolles Werk

Dex aus Frankfurt am 29.01.2021

Bewertungsnummer: 811121

Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Werk, dass einen in seinen Bann zieht. Man möchte wissen, wie die ganze Geschichte ausgeht, und ist daher bereit, auch noch die nächsten Bände zu kaufen.
Melden

Tolles Werk

Dex aus Frankfurt am 29.01.2021
Bewertungsnummer: 811121
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein Werk, dass einen in seinen Bann zieht. Man möchte wissen, wie die ganze Geschichte ausgeht, und ist daher bereit, auch noch die nächsten Bände zu kaufen.

Melden

Eine lange Reise geht weiter ...

JaNa am 03.03.2024

Bewertungsnummer: 2145301

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im dritten Teil geht die Reise des wiedergeborenen Drachens direkt weiter. Rand al´Thor, der am liebsten in sein altes Leben wieder zurückkehren würde, nimmt, wenn auch ungewollt, die schwere Bürde an. Allerdings entschließt er sich, die Fäden selbst zu lenken – er verschwindet aus dem Königreich, wodurch eine rege Aufregung entsteht. Bereits bei den ersten Kapiteln schlug mein Herz vor Freude höher, denn endlich kommt mein liebster Charakter aus der Reihe mehr zu Wort. Perrin, der auf besondere Weise mit den Wölfen verbunden ist, wird in seinen Träumen von dem Wolf namens Springer begleitet. Dadurch verstand ich die Handlung, welche sich im Verborgenen abspielte, weitaus besser. Rand gerät in diesem Teil in den Hintergrund, was ich nicht schlimm fand, da ich bereits im zweiten Band sehr viel über ihn und seine innere Zerrissenheit erfahren habe. Egwene, Elayne und Nynaeve, sind drei starke Charaktere, die definitiv zur Geschichte dazu gehören und wichtig sind, und dennoch stört mich deren Entwicklung. Hin und wieder war ich von den zickigen Mädels echt genervt, aber im gesamten Umfang des Buches, ließ es sich verkraften. Umso mehr genoss ich die Kapitel mit Mat und dem Gaukler Thom. Mit ihren teilweise witzigen Sprüchen lockerten sie zwischendurch die Stimmung wieder auf. Diese fantastische Welt, die so detailgetreu aufgebaut ist, mit einem genialen High-Fantasy-Setting wäre fast perfekt, jedoch befürchte ich momentan, dass Perrin, Rand und Mat auf ewig einen Keuschheitsgürtel tragen und weiterhin jungfräulich herumwandern werden. Das kommt ziemlich unglaubwürdig herüber, zumal die drei gerne von schönen Frauen schwärmen, denen sie begegnen. Aber ich gebe diesbezüglich die Hoffnung nicht auf, dass alle drei noch in den Genuss kommen werden, auch dahingehend Erfahrungen zu sammeln, bevor eventuell einer von ihnen das Zeitliche segnet, man weiß ja nie. Solche Szenen müssen nicht übertrieben vertieft werden, eine genaue Beschreibung des Aktes brauche ich nicht, aber meiner Meinung nach gehört es einfach zum Leben dazu, auch in einer Fantasy-Welt. Band 4 habe ich bereits gekauft, denn ich will unbedingt wissen, wie die Reise weitergeht.
Melden

Eine lange Reise geht weiter ...

JaNa am 03.03.2024
Bewertungsnummer: 2145301
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im dritten Teil geht die Reise des wiedergeborenen Drachens direkt weiter. Rand al´Thor, der am liebsten in sein altes Leben wieder zurückkehren würde, nimmt, wenn auch ungewollt, die schwere Bürde an. Allerdings entschließt er sich, die Fäden selbst zu lenken – er verschwindet aus dem Königreich, wodurch eine rege Aufregung entsteht. Bereits bei den ersten Kapiteln schlug mein Herz vor Freude höher, denn endlich kommt mein liebster Charakter aus der Reihe mehr zu Wort. Perrin, der auf besondere Weise mit den Wölfen verbunden ist, wird in seinen Träumen von dem Wolf namens Springer begleitet. Dadurch verstand ich die Handlung, welche sich im Verborgenen abspielte, weitaus besser. Rand gerät in diesem Teil in den Hintergrund, was ich nicht schlimm fand, da ich bereits im zweiten Band sehr viel über ihn und seine innere Zerrissenheit erfahren habe. Egwene, Elayne und Nynaeve, sind drei starke Charaktere, die definitiv zur Geschichte dazu gehören und wichtig sind, und dennoch stört mich deren Entwicklung. Hin und wieder war ich von den zickigen Mädels echt genervt, aber im gesamten Umfang des Buches, ließ es sich verkraften. Umso mehr genoss ich die Kapitel mit Mat und dem Gaukler Thom. Mit ihren teilweise witzigen Sprüchen lockerten sie zwischendurch die Stimmung wieder auf. Diese fantastische Welt, die so detailgetreu aufgebaut ist, mit einem genialen High-Fantasy-Setting wäre fast perfekt, jedoch befürchte ich momentan, dass Perrin, Rand und Mat auf ewig einen Keuschheitsgürtel tragen und weiterhin jungfräulich herumwandern werden. Das kommt ziemlich unglaubwürdig herüber, zumal die drei gerne von schönen Frauen schwärmen, denen sie begegnen. Aber ich gebe diesbezüglich die Hoffnung nicht auf, dass alle drei noch in den Genuss kommen werden, auch dahingehend Erfahrungen zu sammeln, bevor eventuell einer von ihnen das Zeitliche segnet, man weiß ja nie. Solche Szenen müssen nicht übertrieben vertieft werden, eine genaue Beschreibung des Aktes brauche ich nicht, aber meiner Meinung nach gehört es einfach zum Leben dazu, auch in einer Fantasy-Welt. Band 4 habe ich bereits gekauft, denn ich will unbedingt wissen, wie die Reise weitergeht.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Rad der Zeit 3

von Robert Jordan

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Theresa Schuck

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Theresa Schuck

Mayersche Düsseldorf – Nordstraße

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es geht auch in Band 3 wieder spannend weiter. Wer bis hierher gekommen ist, weiß ja, was er zu erwarten hat.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es geht auch in Band 3 wieder spannend weiter. Wer bis hierher gekommen ist, weiß ja, was er zu erwarten hat.

Theresa Schuck
  • Theresa Schuck
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Niklas Funke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Niklas Funke

Mayersche Bocholt

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dranbleiben lohnt sich! Signifikant besser als der Vorgänger. Einige Geheimnisse werden gelüftet, weitere Ebenen und Magiesysteme werden hinzugefügt. Das Worldbuilding erreicht hier schon Spitzenniveau à la Tolkien - in Sachen Kultur ist es sogar noch besser. Überraschend gut.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dranbleiben lohnt sich! Signifikant besser als der Vorgänger. Einige Geheimnisse werden gelüftet, weitere Ebenen und Magiesysteme werden hinzugefügt. Das Worldbuilding erreicht hier schon Spitzenniveau à la Tolkien - in Sachen Kultur ist es sogar noch besser. Überraschend gut.

Niklas Funke
  • Niklas Funke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Rad der Zeit 3

von Robert Jordan

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Rad der Zeit 3