Ferdinand Hodler

Ferdinand Hodler

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Ferdinand Hodler

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 25,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Swiss historical painter, Symbolist, Modernist predecessor? Here, murals of significant moments in Swiss history; there, lyrical, rapturous Alpine landscapes and sensitive depictions of people: Ferdinand Hodler's life and art are multifaceted. The man, who presented himself as a virile, forceful genius, grew up under difficult circumstances and became one of the most famous artists of his time. Orphaned at the age of fourteen, the experience of death determined his entire body of work. Hodler's motto was said to have been "cherchez la femme!", yet he was the also the creator of one of the most radical, touching cycles of paintings in art history: the suffering and death of his lover, Valentine Godé-Darel. In seven sketches Ulf Küster creates a portrait of this fascinating personality and provides an introduction to his work.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

29.11.2012

Verlag

Hatje Cantz Verlag GmbH

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

29.11.2012

Verlag

Hatje Cantz Verlag GmbH

Seitenzahl

104 (Printausgabe)

Dateigröße

5139 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783775733939

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ferdinand Hodler