Amsterdam

Amsterdam

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Amsterdam

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

36619

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

28.05.2013

Verlag

Diogenes

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

36619

Erscheinungsdatum

28.05.2013

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

1779 KB

Auflage

1. Auflage

Übersetzer

Hans-Christian Oeser

Sprache

Deutsch

EAN

9783257603262

Weitere Bände von detebe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Anja Matthies aus Bielefeld am 10.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein toller Roman über Liebe und Intrigen

Anja Matthies aus Bielefeld am 10.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein toller Roman über Liebe und Intrigen

Hass, Liebe, Freundschaft und der Tod

Bewertung am 02.08.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Chefredakteur, ein Politiker, ein Komponist. Drei Männer lieben dieselbe Frau. Auf deren Beerdigung treffen sie aufeinander, schließen zunächst Freundschaft, schlittern dann aber auf ein grausiges Ende zu. Voller Ironie und Sarkasmus erzählt McEwan die Geschichte von drei Männern, deren Leben langsam, aber beständig, aus den Fugen gerät. Grandios, gnadenlos und urkomisch. Ein Roman, der fesselt und Spaß macht. Vor allem gegen Ende holt McEwan, wie man es von ihm gewohnt ist, noch einmal alles heraus und zeigt, wie schnell aus Freundschaft Hass wird und wie sich das Leben durch einen schicksalhaften Moment komplett verändern kann. Ein Roman, der in einem Feuerwerk endet, der umhaut und sprachlos macht!

Hass, Liebe, Freundschaft und der Tod

Bewertung am 02.08.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Chefredakteur, ein Politiker, ein Komponist. Drei Männer lieben dieselbe Frau. Auf deren Beerdigung treffen sie aufeinander, schließen zunächst Freundschaft, schlittern dann aber auf ein grausiges Ende zu. Voller Ironie und Sarkasmus erzählt McEwan die Geschichte von drei Männern, deren Leben langsam, aber beständig, aus den Fugen gerät. Grandios, gnadenlos und urkomisch. Ein Roman, der fesselt und Spaß macht. Vor allem gegen Ende holt McEwan, wie man es von ihm gewohnt ist, noch einmal alles heraus und zeigt, wie schnell aus Freundschaft Hass wird und wie sich das Leben durch einen schicksalhaften Moment komplett verändern kann. Ein Roman, der in einem Feuerwerk endet, der umhaut und sprachlos macht!

Unsere Kund*innen meinen

Amsterdam

von Ian McEwan

5.0

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Alexandra Herrmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alexandra Herrmann

Thalia Gießen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwar schon ein älterer Titel, aber nach wie vor aktuell und sehr, sehr witzig. Ein idealer Einstieg in das Werk von Ian McEwan.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwar schon ein älterer Titel, aber nach wie vor aktuell und sehr, sehr witzig. Ein idealer Einstieg in das Werk von Ian McEwan.

Alexandra Herrmann
  • Alexandra Herrmann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Florian Rudewig

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Florian Rudewig

Thalia Kassel

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schön böse Geschichte über Sterbehilfe. Etwas überkonstruiert.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schön böse Geschichte über Sterbehilfe. Etwas überkonstruiert.

Florian Rudewig
  • Florian Rudewig
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Amsterdam

von Ian McEwan

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Amsterdam