Noch ein Tag und eine Nacht
Band 24090

Noch ein Tag und eine Nacht

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Noch ein Tag und eine Nacht

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 12,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

37053

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

28.08.2013

Verlag

Diogenes

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

37053

Erscheinungsdatum

28.08.2013

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

304 (Printausgabe)

Dateigröße

1810 KB

Auflage

2. Auflage

Originaltitel

Il giorno in più

Übersetzt von

Peter Klöss

Sprache

Deutsch

EAN

9783257603712

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine überraschend wunderschöne, romantische Geschichte

Bewertung am 01.12.2023

Bewertungsnummer: 2079582

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich würde dieses Buch als kleinen Schatz bezeichnen, welches ich zufällig und spontan in einem öffentlichen Bücherregal gefunden habe. Die Zusammenfassung hinten auf dem Buch hat mich neugierig gemacht. Tatsächlich hätte ich aber nicht gedacht, dass die Geschichte dann SO gut wird. Es geht um Giacomo, einem ungebundenen, freien, das Leben genießenden Mann. Und um Michela, einer ebenso ungebundenen und geheimnisvollen Frau. Diese 2 Menschen treffen jeden Morgen in der Straßenbahn aufeinander, ohne jemals miteinander zu sprechen. Eines Tages passiert es dann doch, jedoch verlässt Michela am nächsten Tag Paris und führt ihr Leben in New York weiter. Giacomo kann sie einfach nicht vergessen, so absurd es auch sein mag, da sie sich kaum kennen. Er spürt eine gewisse Verbindung und weiß, dass er sie wiedersehen muss. Und so geschieht es dann auch und ihre Liebesgeschichte beginnt. Eine äußerst ungewöhnliche, wunderschöne und ehrliche Liebesgeschichte. Aus dem wahren Leben gegriffen und regt zum Nachdenken an. Ich muss eine klare Leseempfehlung aussprechen!! Ich bin mir noch unsicher, ob dieses Buch in mein Regal wandert zu den anderen „Kann-ich-nicht-weggeben“-Büchern oder ob ich es wieder ins öffentliche Bücherregal stelle, damit jemand anderes diesen Schatz finden darf.
Melden

Eine überraschend wunderschöne, romantische Geschichte

Bewertung am 01.12.2023
Bewertungsnummer: 2079582
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich würde dieses Buch als kleinen Schatz bezeichnen, welches ich zufällig und spontan in einem öffentlichen Bücherregal gefunden habe. Die Zusammenfassung hinten auf dem Buch hat mich neugierig gemacht. Tatsächlich hätte ich aber nicht gedacht, dass die Geschichte dann SO gut wird. Es geht um Giacomo, einem ungebundenen, freien, das Leben genießenden Mann. Und um Michela, einer ebenso ungebundenen und geheimnisvollen Frau. Diese 2 Menschen treffen jeden Morgen in der Straßenbahn aufeinander, ohne jemals miteinander zu sprechen. Eines Tages passiert es dann doch, jedoch verlässt Michela am nächsten Tag Paris und führt ihr Leben in New York weiter. Giacomo kann sie einfach nicht vergessen, so absurd es auch sein mag, da sie sich kaum kennen. Er spürt eine gewisse Verbindung und weiß, dass er sie wiedersehen muss. Und so geschieht es dann auch und ihre Liebesgeschichte beginnt. Eine äußerst ungewöhnliche, wunderschöne und ehrliche Liebesgeschichte. Aus dem wahren Leben gegriffen und regt zum Nachdenken an. Ich muss eine klare Leseempfehlung aussprechen!! Ich bin mir noch unsicher, ob dieses Buch in mein Regal wandert zu den anderen „Kann-ich-nicht-weggeben“-Büchern oder ob ich es wieder ins öffentliche Bücherregal stelle, damit jemand anderes diesen Schatz finden darf.

Melden

Bewertung aus Berlin am 10.08.2017

Bewertungsnummer: 941537

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine entzückende kleine Liebesgeschichte ohne Kitsch, sondern sehr schön und intelligent!
Melden

Bewertung aus Berlin am 10.08.2017
Bewertungsnummer: 941537
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Eine entzückende kleine Liebesgeschichte ohne Kitsch, sondern sehr schön und intelligent!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Noch ein Tag und eine Nacht

von Fabio Volo

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Verena Flor

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Verena Flor

Thalia Lünen

Zum Portrait

5/5

Lieben ist menschlich

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Liebesgeschichte, wie man sie selten liest. Berührend, anders, atmosphärisch und nicht darauf aus dem Leser zu gefallen. Volo schreibt Romane, wie Du und ich sie erleben könnten. Immer schwingt eine gewisse Tragik mit, die man als Menschlichkeit empfindet. Lesen Sie Volo!
5/5

Lieben ist menschlich

Bewertet: eBook (ePUB)

Eine Liebesgeschichte, wie man sie selten liest. Berührend, anders, atmosphärisch und nicht darauf aus dem Leser zu gefallen. Volo schreibt Romane, wie Du und ich sie erleben könnten. Immer schwingt eine gewisse Tragik mit, die man als Menschlichkeit empfindet. Lesen Sie Volo!

Verena Flor
  • Verena Flor
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Stefanie Schmidt

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Stefanie Schmidt

Thalia Darmstadt – Boulevard

Zum Portrait

4/5

Seeehr romantisch, seeehr schön - ein tolles Leseerlebnis, auch für Anspruchsvolle!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwei Menschen, die der Zufall zusammenführt und die dann ganz bewusst Risiken eingehen, um ihrer Liebe eine Chance zu geben. Diese Geschichte ist nicht neu (die Leser von "Zwei an einem Tag" werden zustimmend nicken), aber unheimlich charmant und unterhaltsam geschrieben. Die beiden Protagonisten Giacomo und Michaela sind vom Schicksal wahrlich nicht dazu bestimmt, das nächste große Liebespaar zu werden, aber der Autor Fabio Volo (eine echte Entdeckung, wenn Sie mich fragen) sieht das zum Glück anders. Genießen Sie beim Lesen eine wunderschöne und literarisch toll gemachte Story, die die Herzen von Romantiker(inne)n höher schlagen lässt. Perfekt für den Urlaub - auf Balkonien, in New York, wo auch immer...
4/5

Seeehr romantisch, seeehr schön - ein tolles Leseerlebnis, auch für Anspruchsvolle!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwei Menschen, die der Zufall zusammenführt und die dann ganz bewusst Risiken eingehen, um ihrer Liebe eine Chance zu geben. Diese Geschichte ist nicht neu (die Leser von "Zwei an einem Tag" werden zustimmend nicken), aber unheimlich charmant und unterhaltsam geschrieben. Die beiden Protagonisten Giacomo und Michaela sind vom Schicksal wahrlich nicht dazu bestimmt, das nächste große Liebespaar zu werden, aber der Autor Fabio Volo (eine echte Entdeckung, wenn Sie mich fragen) sieht das zum Glück anders. Genießen Sie beim Lesen eine wunderschöne und literarisch toll gemachte Story, die die Herzen von Romantiker(inne)n höher schlagen lässt. Perfekt für den Urlaub - auf Balkonien, in New York, wo auch immer...

Stefanie Schmidt
  • Stefanie Schmidt
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Noch ein Tag und eine Nacht

von Fabio Volo

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Noch ein Tag und eine Nacht