Das Buch des Vaters
Band 23470

Das Buch des Vaters

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Buch des Vaters

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

22.05.2012

Verlag

Diogenes

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

22.05.2012

Verlag

Diogenes

Seitenzahl

224 (Printausgabe)

Dateigröße

842 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783257600544

Weitere Bände von detebe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Berührende Lektüre

Bewertung aus Chur am 11.01.2014

Bewertungsnummer: 832252

Bewertet: eBook (ePUB)

Berührende, unterhaltende und sprachlich kunstvoll geschriebene Lektüre mit offenherzigem und menschlichem Inhalt.
Melden

Berührende Lektüre

Bewertung aus Chur am 11.01.2014
Bewertungsnummer: 832252
Bewertet: eBook (ePUB)

Berührende, unterhaltende und sprachlich kunstvoll geschriebene Lektüre mit offenherzigem und menschlichem Inhalt.

Melden

Aufzeichnung eines leidenschaftlichen Lebens

Dietmar Behneke aus Wildau am 20.09.2009

Bewertungsnummer: 612136

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Je mehr ich in die Geschichte des Vaters, geschrieben von seinem Sohn, eintauchte, umso weniger wollte ich das Buch weglegen. Es ist sehr unterhaltsam geschrieben und es freut einen ganz einfach nur, über dieses Leben mit Melancholie und Witz etwas zu erfahren.
Melden

Aufzeichnung eines leidenschaftlichen Lebens

Dietmar Behneke aus Wildau am 20.09.2009
Bewertungsnummer: 612136
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Je mehr ich in die Geschichte des Vaters, geschrieben von seinem Sohn, eintauchte, umso weniger wollte ich das Buch weglegen. Es ist sehr unterhaltsam geschrieben und es freut einen ganz einfach nur, über dieses Leben mit Melancholie und Witz etwas zu erfahren.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Buch des Vaters

von Urs Widmer

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Andreas Koch

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Andreas Koch

Thalia Bergisch Gladbach

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Schweizer Autor Urs Widmer erschuf mit "Der Geliebte der Mutter", "Das Buch des Vaters" und "Ein Leben als Zwerg" eine Romantrilogie mit Familienbezug. Ein Lesegenuss!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Schweizer Autor Urs Widmer erschuf mit "Der Geliebte der Mutter", "Das Buch des Vaters" und "Ein Leben als Zwerg" eine Romantrilogie mit Familienbezug. Ein Lesegenuss!

Andreas Koch
  • Andreas Koch
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Buch des Vaters

von Urs Widmer

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Buch des Vaters