Dornenschwestern
Band 4

Dornenschwestern

Historischer Roman

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Dornenschwestern

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Ja, App öffnen Nein, App installieren

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.11.2013

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Beschreibung

Rezension

«Dornenschwestern» ist Philippa Gregory in Höchstform.

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.11.2013

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

560 (Printausgabe)

Dateigröße

1839 KB

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

The Kingmaker's Daughter

Übersetzt von

Elvira Willems

Sprache

Deutsch

EAN

9783644504219

Weitere Bände von Die Rosenkriege

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.2

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Schwestern Neville

Bewertung am 25.12.2023

Bewertungsnummer: 2093947

Bewertet: eBook (ePUB)

Der vierte Band der Rosenkriege widmet sich dem Schicksal der Neville-Schwestern. In ihrer unnachahmlichen Art schildert die Autorin die Zeit, in der Frauen nur Figuren im Spiel um Macht, Einfluss und Krone waren. Dass es der ein oder anderen gelang, sich trotz alledem zu behaupten und eigene Wege zu beschreiten ist fesselnd beschrieben und spannend zu lesen!
Melden

Die Schwestern Neville

Bewertung am 25.12.2023
Bewertungsnummer: 2093947
Bewertet: eBook (ePUB)

Der vierte Band der Rosenkriege widmet sich dem Schicksal der Neville-Schwestern. In ihrer unnachahmlichen Art schildert die Autorin die Zeit, in der Frauen nur Figuren im Spiel um Macht, Einfluss und Krone waren. Dass es der ein oder anderen gelang, sich trotz alledem zu behaupten und eigene Wege zu beschreiten ist fesselnd beschrieben und spannend zu lesen!

Melden

Die andere Seite der Macht

Bewertung am 22.05.2014

Bewertungsnummer: 449647

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Isabel und Anne sind die Töchter von Richard Neville, Earl of Warwick, genannt der Königsmacher. Der schäumt vor Wut, als sein Schützling Edward IV heimlich Elizabeth Woodville heiratet. So versucht er seinen Schwiegersohn George, den Ehemann Isabels und zweiter Bruder des Königs, auf den Thron zu setzen. Aber damit scheitert er auf ganzer Linie. Seines Einflusses beraubt, wechselt er die Seiten und setzt Henry VI wieder auf den Thron. Der Preis dafür ist die Ehe seiner jüngsten Tochter Anne mit dem Prince of Wales aus dem Hause Lancaster. Auch hier scheitert der Earl und wird als Verräter hingerichtet. Isabel und Anne, seine Töchter, hat er wie Schachfiguren benutzt - in der Hoffnung eine von ihnen als nächste Königin zu sehen und durch sie wieder zu altem Einfluss zu kommen. Posthum erfüllt ihm Anne den Wunsch: sie wird die Ehefrau und Königin von Richard III - aber auch hier dreht sich das Rad der Fortuna weiter ...... Spannende Fortsetzung der Rosenkriege-Reihe der Autorin.
Melden

Die andere Seite der Macht

Bewertung am 22.05.2014
Bewertungsnummer: 449647
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Isabel und Anne sind die Töchter von Richard Neville, Earl of Warwick, genannt der Königsmacher. Der schäumt vor Wut, als sein Schützling Edward IV heimlich Elizabeth Woodville heiratet. So versucht er seinen Schwiegersohn George, den Ehemann Isabels und zweiter Bruder des Königs, auf den Thron zu setzen. Aber damit scheitert er auf ganzer Linie. Seines Einflusses beraubt, wechselt er die Seiten und setzt Henry VI wieder auf den Thron. Der Preis dafür ist die Ehe seiner jüngsten Tochter Anne mit dem Prince of Wales aus dem Hause Lancaster. Auch hier scheitert der Earl und wird als Verräter hingerichtet. Isabel und Anne, seine Töchter, hat er wie Schachfiguren benutzt - in der Hoffnung eine von ihnen als nächste Königin zu sehen und durch sie wieder zu altem Einfluss zu kommen. Posthum erfüllt ihm Anne den Wunsch: sie wird die Ehefrau und Königin von Richard III - aber auch hier dreht sich das Rad der Fortuna weiter ...... Spannende Fortsetzung der Rosenkriege-Reihe der Autorin.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Dornenschwestern

von Philippa Gregory

4.2

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kristin Schenk

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kristin Schenk

Thalia Coesfeld

Zum Portrait

4/5

Fast schon biografisch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gregory versteht es gekonnt die Frauen des Mittelalters zu portraitieren, diesmal geht es um die Neville Schwestern, die von ihrem Vater Richard Neville (bekannter unter dem Titel "der Königsmacher") in verfeindete Lager verheiratet werden. Immer wieder spielt das Schicksal den beiden grausame Streiche, unfassbar das es sich hier um eine reale Erzählung handelt, die fast schon biografisch anmutet.
4/5

Fast schon biografisch

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gregory versteht es gekonnt die Frauen des Mittelalters zu portraitieren, diesmal geht es um die Neville Schwestern, die von ihrem Vater Richard Neville (bekannter unter dem Titel "der Königsmacher") in verfeindete Lager verheiratet werden. Immer wieder spielt das Schicksal den beiden grausame Streiche, unfassbar das es sich hier um eine reale Erzählung handelt, die fast schon biografisch anmutet.

Kristin Schenk
  • Kristin Schenk
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Anja Cordes

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Anja Cordes

Thalia Neuss – Rheinpark - Center Neuss

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Grandios geschrieben und absolut fesselnd bis zur letzten Seite! Ein weiterer Roman aus der "Rosenkriege" - Serie!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Grandios geschrieben und absolut fesselnd bis zur letzten Seite! Ein weiterer Roman aus der "Rosenkriege" - Serie!

Anja Cordes
  • Anja Cordes
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Dornenschwestern - Die Rosenkriege 04

von Philippa Gregory

0 Rezensionen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Dornenschwestern