Grundängste und Selbstverwirklichung. Wege der inneren Befreiung

Grundängste und Selbstverwirklichung. Wege der inneren Befreiung

18,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

18,00 €

eBook

ab 3,49 €

Beschreibung

Das Buch „Grundängste und Selbstverwirklichung“ beschreibt sieben Grundängste, die eine Entsprechung zu den sieben Chakren haben. Jeder kennt all diese Ängste, aber nur zwei davon sind jeweils im Leben des Einzelnen von essenzieller Bedeutung. Sie zeigen zentrale Themen seiner inneren Entwicklung auf. Mit ihnen verbindet sich aber auch ein besonderes Potenzial, das umso mehr zu Tage tritt, je weiter man in der Transformation der Ängste voranschreitet.
Im Buch wird ausführlich auf das Potenzial hinter den Ängsten eingegangen: Es kann für einen kreativen Weg der inneren Befreiung und der zunehmenden schöpferischen seelischen Entfaltung genutzt werden. Auch die mit den jeweiligen Ängsten zusammenhängenden Gefahren psychischer Verstrickungen, die typischen „Anhaftungen“ und Angstkreisläufe werden erklärt. Einsichten, Meditationen und Übungen helfen, diese aufzulösen. Zahlreiche individuelle Typen mit ihren speziellen Themen und Reaktionsweisen werden vorgestellt, da auch verschiedene Geisteshaltungen in Kombination mit sämtlichen Grundängsten betrachtet werden.

Damit überschreiten die Texte sowohl die Grenzen der Wissenschaft als auch die übliche, psychologisch eher oberflächliche Esoterik. Sie bringen philosophischen Tiefgang, aber auch Licht und Leichtigkeit in die Thematik der spirituellen Selbstfindung. Sie wollen hilfreiche Einsichten, aber keine dogmatischen Wahrheiten anbieten. So ist jeder eingeladen, sein eigenes Weltbild und seine eigene Wahrheit, seine Werte und Ziele für sein Leben in sich selbst zu finden.

Monika Mahr ist Meditationsleiterin und Bewußtseinsforscherin. Sie beschäftigt sich besonders mit der Verbindung von künstlerisch-kreativen Aktivitäten und meditativ erweiterten Bewußtseinszuständen. So sind diese Texte durch freies Schreiben im Zustand inspirierter Meditation entstanden.

Monika Mahr ist Meditationsleiterin, Bewusstseinsforscherin und Autorin mehrerer Bücher zu philosophischen Themen, die durch freies Schreiben ("Channeln") im Zustand meditativer Inspiration entstanden sind. Sie beschäftigt sich seit vielen Jahren damit, höhere Bewusstseinszustände mit kreativen Aktivitäten zu verbinden. Ihr besonderes Anliegen ist die Erforschung ganzheitlich-spiritueller Entwicklungswege für Hochsensible und künstlerisch veranlagte Menschen.

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    18 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    25.10.2013

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    260

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Altersempfehlung

    18 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    25.10.2013

  • Verlag Epubli
  • Seitenzahl

    260

  • Maße (L/B/H)

    20,5/13,5/1,5 cm

  • Gewicht

    358 g

  • Auflage

    1

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8442-7076-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Grundängste und Selbstverwirklichung. Wege der inneren Befreiung