Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

Roman

Buch (Taschenbuch)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 7,99 €

Beschreibung

Andrew Blake, erfolgreicher Geschäftsmann aus London, hat den Tod seiner geliebten Frau Diane nicht überwunden. Er braucht dringend eine Veränderung. Und so lässt er sein altes Leben hinter sich und nimmt in einem Herrenhaus in Frankreich inkognito eine Stelle als Butler an. Dort arbeiten mit ihm: die feldwebelhafte Köchin Odile, der exzentrische Gärtner Phillipe und das junge Hausmädchen Manon. Bald schon bringt Andrew die entfremdeten Bewohner des Hauses durch seine weise, humorvolle Art einander näher. Und wer weiß, vielleicht erlebt auch er selbst noch einmal den Zauber der Liebe?

»Betörend« ("Joy")
»Am Ende dieses Buches werden Sie sich wünschen, es hätte noch mehr Seiten, denn die Figuren sind so liebenswert, sie werden Ihnen ans Herz wachsen.« ("DIE HARKE am Sonntag")
„Monsieur Blake und der Zauber der Liebe ist ein charmantes Lesevergnügen mit viel Wärme und einer mitreißender Leichtigkeit.“ ("worldwidebookz.blogspot.de")
„Eine humorvolle, lebendige, leichte Geschichte – eine ideale Wochenend- oder Urlaubslektüre.“ ("Westdeutsche Allgemeine WAZ")

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.07.2014

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18,5/11,8/3,2 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.07.2014

Verlag

Goldmann

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18,5/11,8/3,2 cm

Gewicht

336 g

Originaltitel

Complètement cramé!

Übersetzer

Karin Ehrhardt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-442-48076-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Traum von einem Buch!

Monika Schulte aus Hagen am 29.03.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Andrew Blake hat auch nach Jahren den Tod seiner geliebten Diane nicht verwunden. Um endlich etwas Neues zu beginnen, übergibt er die Geschäftsleitung seines Unternehmens an seine Sekretärin. Er selbst reist nach Frankreich, um dort in einem alten Herrenhaus als Butler zu arbeiten. Schon nach kurzer Zeit kommen ihm die ersten Zweifel, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Er bekommt ein kleines Zimmer unter dem Dach zugeteilt. Wird er zurechtkommen mit der strengen Köchin Odile, die jedem verbietet, ihre Küche zu betreten? Oder mit dem Gutsverwalter und Gärtner Phillipe, der am anderen Ende des Grundstücks lebt? Und dann ist da auch noch die junge und unglücklich verliebte Manon, das Hausmädchen. Sie alle arbeiten zusammen und doch sind ihre Lebensgeschichten ziemlich weit voneinander entfernt. Andrew versucht mit seiner zauberhaften und humorvollen Art, die Menschen um ihn herum einander näher zu bringen. Wird ihm das gelingen? Und wird er eventuell auch selbst jemanden finden, dem er sein Herz schenken kann? "Monsieur Blake und der Zauber der Liebe" - ein so wunderschöner Roman, der einfach jeden Leser verzaubern muss. Mit einem Dauerlächeln im Gesicht habe ich den Roman gelesen. Eine so tiefsinnige und doch unterhaltsame Geschichte über eine Handvoll Menschen, alle irgendwie auf der Suche nach einem kleinen bisschen Glück und Liebe. Ein bezauberndes Buch. Ein Glücklich-Mach-Buch, dem ein feiner Zauber inne wohnt. Andrews feinsinniger Humor - einfach göttlich! Odile, Philippe, Manon und auch die Hausherrin - wie förmlich und unnahbar sie erst sind und dann, wie durch ein Wunder, kommen die zusammen, die schon immer zusammen gehört haben. Und dann Andrew, der den formvollendeten Butler mimt, immer mit einem leisen Witz auf den Lippen. "Monsieur Blake und der Zauber der Liebe" - rettungslos romantisch. Der Traum von einem Buch. Für alle, die wie ich die leisen Bücher lieben. Unbedingte Leseempfehlung!

Der Traum von einem Buch!

Monika Schulte aus Hagen am 29.03.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Andrew Blake hat auch nach Jahren den Tod seiner geliebten Diane nicht verwunden. Um endlich etwas Neues zu beginnen, übergibt er die Geschäftsleitung seines Unternehmens an seine Sekretärin. Er selbst reist nach Frankreich, um dort in einem alten Herrenhaus als Butler zu arbeiten. Schon nach kurzer Zeit kommen ihm die ersten Zweifel, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat. Er bekommt ein kleines Zimmer unter dem Dach zugeteilt. Wird er zurechtkommen mit der strengen Köchin Odile, die jedem verbietet, ihre Küche zu betreten? Oder mit dem Gutsverwalter und Gärtner Phillipe, der am anderen Ende des Grundstücks lebt? Und dann ist da auch noch die junge und unglücklich verliebte Manon, das Hausmädchen. Sie alle arbeiten zusammen und doch sind ihre Lebensgeschichten ziemlich weit voneinander entfernt. Andrew versucht mit seiner zauberhaften und humorvollen Art, die Menschen um ihn herum einander näher zu bringen. Wird ihm das gelingen? Und wird er eventuell auch selbst jemanden finden, dem er sein Herz schenken kann? "Monsieur Blake und der Zauber der Liebe" - ein so wunderschöner Roman, der einfach jeden Leser verzaubern muss. Mit einem Dauerlächeln im Gesicht habe ich den Roman gelesen. Eine so tiefsinnige und doch unterhaltsame Geschichte über eine Handvoll Menschen, alle irgendwie auf der Suche nach einem kleinen bisschen Glück und Liebe. Ein bezauberndes Buch. Ein Glücklich-Mach-Buch, dem ein feiner Zauber inne wohnt. Andrews feinsinniger Humor - einfach göttlich! Odile, Philippe, Manon und auch die Hausherrin - wie förmlich und unnahbar sie erst sind und dann, wie durch ein Wunder, kommen die zusammen, die schon immer zusammen gehört haben. Und dann Andrew, der den formvollendeten Butler mimt, immer mit einem leisen Witz auf den Lippen. "Monsieur Blake und der Zauber der Liebe" - rettungslos romantisch. Der Traum von einem Buch. Für alle, die wie ich die leisen Bücher lieben. Unbedingte Leseempfehlung!

Geht es Ihnen schlecht heute?

Bewertung aus Berlin am 18.02.2015

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dann lesen Sie dieses Buch und es wird Ihnen besser gehen. Ok, die Geschichte ist nicht sehr wahrscheinlich, aber die Charaktere sind liebenswert, die Dialoge lustig. Nichts für öffentliche Verkehrsmittel, ich zumindest musste gelegentlich laut lachen. Vielleicht was für diejenigen, die das Leben schon mal kennengelernt haben (50+?).

Geht es Ihnen schlecht heute?

Bewertung aus Berlin am 18.02.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dann lesen Sie dieses Buch und es wird Ihnen besser gehen. Ok, die Geschichte ist nicht sehr wahrscheinlich, aber die Charaktere sind liebenswert, die Dialoge lustig. Nichts für öffentliche Verkehrsmittel, ich zumindest musste gelegentlich laut lachen. Vielleicht was für diejenigen, die das Leben schon mal kennengelernt haben (50+?).

Unsere Kund*innen meinen

Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

von Gilles Legardinier

4.6

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Lisa Danjek

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Lisa Danjek

Thalia Rosenheim

Zum Portrait

4/5

Warmherziger Roman mit französischem Flair

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Monsieur Blake ist ein erfolgreicher Geschäftsmann der nach dem Tod seiner Frau beschließt sein Leben zu ändern. Aus einem Impuls heuert er bei einer französischen Familie als Butler an und spielt nun für den Rest der recht ulkigen Belegschaft Amor und Glücksfee. Wunderbar zu lesen, sehr warmherzig mit interessanten Charakteren.
4/5

Warmherziger Roman mit französischem Flair

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Monsieur Blake ist ein erfolgreicher Geschäftsmann der nach dem Tod seiner Frau beschließt sein Leben zu ändern. Aus einem Impuls heuert er bei einer französischen Familie als Butler an und spielt nun für den Rest der recht ulkigen Belegschaft Amor und Glücksfee. Wunderbar zu lesen, sehr warmherzig mit interessanten Charakteren.

Lisa Danjek
  • Lisa Danjek
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Sylvia Donath

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sylvia Donath

Thalia Ettlingen

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nette Unterhaltung, der ich aber manchmal mehr Tiefgang gewünscht hätte.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nette Unterhaltung, der ich aber manchmal mehr Tiefgang gewünscht hätte.

Sylvia Donath
  • Sylvia Donath
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Monsieur Blake und der Zauber der Liebe

von Gilles Legardinier

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Monsieur Blake und der Zauber der Liebe