Ein Rockstar kommt selten allein (Die Rockstar-Reihe 3)
Band 3

Ein Rockstar kommt selten allein (Die Rockstar-Reihe 3)

Musiker-Liebesroman

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Nein

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.04.2014

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

03.04.2014

Verlag

Carlsen

Seitenzahl

192 (Printausgabe)

Dateigröße

2391 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783646600490

Weitere Bände von Die Rockstar-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Jimmy und Lena beide haben ihr Päckchen zu tragen

Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 09.02.2023

Bewertungsnummer: 1876664

Bewertet: eBook (ePUB)

Vielen Dank an LYX und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist schlicht und einfach - es wurden dafür zarten Farben gewählt - es gefällt mir sehr gut. Mein Fazit: Der Schreibstil ist sehr gut und die Geschichte lässt sich leicht und flüssig lesen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Lena erzählt - was ich echt schade finde, weil ich Jimmy auch gerne näher kennen gelernt hätte. Jimmy wäre bestimmt ein toller Charakter dafür gewesen. Lena hat es in ihrem Job nicht gerade leicht - den Jimmy ist nicht gerade für seine Mitarbeit bekannt. Doch seine anderen Bandmitglieder halten alle sehr viel von ihr. Sie schafft es auch ganz gut mit ihm klar zu kommen. Doch Jimmy hat seine eigenen Dämonen mit der er zu kämpfen hat. Auch das Wiedersehen mit den anderen Charaktere aus den Vorgängerbänden hat mir sehr gut gefallen. Ihr könnt diesen Band ruhig unabhängig von den anderen lesen, weil es immer wieder um ein andere Pärchen geht. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Band über Ben. Zur Geschichte: Lena arbeitet gerade bei dem Musikmanager von der Band. Doch da sie die Aufgabe nicht zufriedenstellend erledigt hat - möchte er sie feuern. Und da gerade die Band - Mal, David, Ben und Jimmy dort ist - hält Mal sie auf und fragt sie etwas aus. Und bietet ihr darauf den Job bei Jimmy an. Natürlich ist der nicht gerade begeistert darüber - doch er fügt sich dem Wohl der Gruppe. Die Zusammenarbeit klappt soweit auch ganz gut. Doch nach einiger Zeit bemerkt sie das sie immer wieder gemischte Gefühle in seiner Gegenwart hat - und als wäre das nicht genug platzt sie in einem sehr ungünstigen Moment damit heraus. Von dort an verändert sich alles zwischen ihnen - Jimmy möchte ihr dabei helfen diese Gefühle im Keim zu ersticken. Doch ein jedes Date zu dem sie gehen möchte - sabotiert er in jeder Weise. Und als dass auch nicht klappt geht er zu Plan B über - und wie der aussieht - findet es doch heraus.
Melden

Jimmy und Lena beide haben ihr Päckchen zu tragen

Melanie Haslinger aus St.Michael i.Obersteiermark am 09.02.2023
Bewertungsnummer: 1876664
Bewertet: eBook (ePUB)

Vielen Dank an LYX und NetGalley für dieses Exemplar es hat meine Meinung nicht beeinflusst. Das Cover ist schlicht und einfach - es wurden dafür zarten Farben gewählt - es gefällt mir sehr gut. Mein Fazit: Der Schreibstil ist sehr gut und die Geschichte lässt sich leicht und flüssig lesen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Lena erzählt - was ich echt schade finde, weil ich Jimmy auch gerne näher kennen gelernt hätte. Jimmy wäre bestimmt ein toller Charakter dafür gewesen. Lena hat es in ihrem Job nicht gerade leicht - den Jimmy ist nicht gerade für seine Mitarbeit bekannt. Doch seine anderen Bandmitglieder halten alle sehr viel von ihr. Sie schafft es auch ganz gut mit ihm klar zu kommen. Doch Jimmy hat seine eigenen Dämonen mit der er zu kämpfen hat. Auch das Wiedersehen mit den anderen Charaktere aus den Vorgängerbänden hat mir sehr gut gefallen. Ihr könnt diesen Band ruhig unabhängig von den anderen lesen, weil es immer wieder um ein andere Pärchen geht. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Band über Ben. Zur Geschichte: Lena arbeitet gerade bei dem Musikmanager von der Band. Doch da sie die Aufgabe nicht zufriedenstellend erledigt hat - möchte er sie feuern. Und da gerade die Band - Mal, David, Ben und Jimmy dort ist - hält Mal sie auf und fragt sie etwas aus. Und bietet ihr darauf den Job bei Jimmy an. Natürlich ist der nicht gerade begeistert darüber - doch er fügt sich dem Wohl der Gruppe. Die Zusammenarbeit klappt soweit auch ganz gut. Doch nach einiger Zeit bemerkt sie das sie immer wieder gemischte Gefühle in seiner Gegenwart hat - und als wäre das nicht genug platzt sie in einem sehr ungünstigen Moment damit heraus. Von dort an verändert sich alles zwischen ihnen - Jimmy möchte ihr dabei helfen diese Gefühle im Keim zu ersticken. Doch ein jedes Date zu dem sie gehen möchte - sabotiert er in jeder Weise. Und als dass auch nicht klappt geht er zu Plan B über - und wie der aussieht - findet es doch heraus.

Melden

I love it <3 MUST read!

Tiana_Loreen am 21.06.2021

Bewertungsnummer: 841050

Bewertet: eBook (ePUB)

meine Meinung: Wenn ich die ganze Zeit *quietsch* *freu* oder *strahl* schreiben würde, wäre es dann auch eine Rezi?? Wohl eher nicht, oder? Ach egaaal...ich bemühe mich jetzt einfach um eine wirklich tolle Rezension, die hoffentlich meine Zufriedenheit über das Buch aussagt. Nun gut, dann beginne ich einmal mit der Hauptperson: Sam...pardon, unter Violet ist das lila-verrückte-Mädchen wohl besser bekannt. Ich mochte Violet in den vorherigen Teile schon, aber jetzt, nach ihrer Geschichte, mag ich sie nur umso mehr. Violet ist einfach eine treue Seele, die eigentlich niemanden auf den Fuß treten will, ihren Freundinnen aber total loyal gegenüber ist und so Sachen macht, die nicht zu ihrer Person passt. Im Buch kann man ihre Zerissenheit zwischen verschiedenen Dingen lesen und man fühlt einfach mit dem emphatischen Mädchen mit. Aber auch, wenn im Buch Dinge wie "Das richtige tun", vorkommt, gibt es genug Stellen, wo du am liebsten einfach nur lauthals loslachen willst...und es meist auch tust. Kleiner Tip am Rande: Lese das Buch nicht, wenn du in einen Reisebus fährst und beinahe jeder schläft, denn du wirst einen Teil von den Schlafenden- unbeabsichtigt- wecken und dann hast du es mit bösen Blicken zu tun *.* Ich kann nicht sagen, ob mich das Buch schon bei der ersten Seite in den Ban gezogen hat oder erst ein, zwei Kapitel später...ich weiß nur, dass ich Seite um Seite hinter mich gebracht habe und mich gefragt habe, warum das Buch so schnell aus sein kann. Die letzte Zeit hatte ich immer beim Lesen mit Müdigkeitsanfällen zu kämpfen, denn egal wie spannend ein Buch war, ich war einfach vom Tag so geschaffen, dass ich BEIM Lesen einschlief. Tja, dass es untertags nicht anstrengend war, ist unmöglich zu sagen, denn Klassenreisen sind immer anstrengend, vor allem, wenn man in Spanien unterwegs ist und täglich Kilometermärsche hinter sich bringt. Kaum hatte ich aber das Buch vor mir liegen, war ich plötzlich munter und begierig darauf zu lesen! Dann war ich nicht ansprechbar und man musste mich anstupsen, damit ich etwas von der wahren Welt mitbekam. Tja....so bin ich bei guten Büchern immer ^^ fragt am besten meine arme, arme Mum *gg* . O.o Okay, ich gebe es zu, ich habe seeehr um den heißen Brei herumgeredet, aber ich versuche hier gerade meine Begeisterung ausdruck zu verleihen! Die Schreibweise ist wie immer locker, leicht und vor allem schnell zu lesen. Der Aufbau der Geschichte ist nicht rasant, wie eine riesen Welle. Es geht alles gemächlis von statten, so wie die Flut, die plötzlich dann da ist (passender Vergleich??) . Schritt für Schritt nähern wir uns dem Ende, mit all seinen Höhen und Tiefen :D Fazit: Ich liebe die Rockstar Reihe ja sowieso schon. Ich habe Personen, wie die Handlungen selbst, ins Herz geschlossen und dementsprechend gespannt bin ich auf Band Nummer 4 und auf (hoffentlich) noch weitere Bücher dieser Reihe! Ganz klare 5 von 5 Sterne, meinerseits!
Melden

I love it <3 MUST read!

Tiana_Loreen am 21.06.2021
Bewertungsnummer: 841050
Bewertet: eBook (ePUB)

meine Meinung: Wenn ich die ganze Zeit *quietsch* *freu* oder *strahl* schreiben würde, wäre es dann auch eine Rezi?? Wohl eher nicht, oder? Ach egaaal...ich bemühe mich jetzt einfach um eine wirklich tolle Rezension, die hoffentlich meine Zufriedenheit über das Buch aussagt. Nun gut, dann beginne ich einmal mit der Hauptperson: Sam...pardon, unter Violet ist das lila-verrückte-Mädchen wohl besser bekannt. Ich mochte Violet in den vorherigen Teile schon, aber jetzt, nach ihrer Geschichte, mag ich sie nur umso mehr. Violet ist einfach eine treue Seele, die eigentlich niemanden auf den Fuß treten will, ihren Freundinnen aber total loyal gegenüber ist und so Sachen macht, die nicht zu ihrer Person passt. Im Buch kann man ihre Zerissenheit zwischen verschiedenen Dingen lesen und man fühlt einfach mit dem emphatischen Mädchen mit. Aber auch, wenn im Buch Dinge wie "Das richtige tun", vorkommt, gibt es genug Stellen, wo du am liebsten einfach nur lauthals loslachen willst...und es meist auch tust. Kleiner Tip am Rande: Lese das Buch nicht, wenn du in einen Reisebus fährst und beinahe jeder schläft, denn du wirst einen Teil von den Schlafenden- unbeabsichtigt- wecken und dann hast du es mit bösen Blicken zu tun *.* Ich kann nicht sagen, ob mich das Buch schon bei der ersten Seite in den Ban gezogen hat oder erst ein, zwei Kapitel später...ich weiß nur, dass ich Seite um Seite hinter mich gebracht habe und mich gefragt habe, warum das Buch so schnell aus sein kann. Die letzte Zeit hatte ich immer beim Lesen mit Müdigkeitsanfällen zu kämpfen, denn egal wie spannend ein Buch war, ich war einfach vom Tag so geschaffen, dass ich BEIM Lesen einschlief. Tja, dass es untertags nicht anstrengend war, ist unmöglich zu sagen, denn Klassenreisen sind immer anstrengend, vor allem, wenn man in Spanien unterwegs ist und täglich Kilometermärsche hinter sich bringt. Kaum hatte ich aber das Buch vor mir liegen, war ich plötzlich munter und begierig darauf zu lesen! Dann war ich nicht ansprechbar und man musste mich anstupsen, damit ich etwas von der wahren Welt mitbekam. Tja....so bin ich bei guten Büchern immer ^^ fragt am besten meine arme, arme Mum *gg* . O.o Okay, ich gebe es zu, ich habe seeehr um den heißen Brei herumgeredet, aber ich versuche hier gerade meine Begeisterung ausdruck zu verleihen! Die Schreibweise ist wie immer locker, leicht und vor allem schnell zu lesen. Der Aufbau der Geschichte ist nicht rasant, wie eine riesen Welle. Es geht alles gemächlis von statten, so wie die Flut, die plötzlich dann da ist (passender Vergleich??) . Schritt für Schritt nähern wir uns dem Ende, mit all seinen Höhen und Tiefen :D Fazit: Ich liebe die Rockstar Reihe ja sowieso schon. Ich habe Personen, wie die Handlungen selbst, ins Herz geschlossen und dementsprechend gespannt bin ich auf Band Nummer 4 und auf (hoffentlich) noch weitere Bücher dieser Reihe! Ganz klare 5 von 5 Sterne, meinerseits!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Ein Rockstar kommt selten allein (Die Rockstar-Reihe 3)

von Teresa Sporrer

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ein Rockstar kommt selten allein (Die Rockstar-Reihe 3)